Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Becker Traffic Pro 4725 Empfang lässt nach
#1
Hallo zusammen,

ich nutze in meinem Wohnmobil ein Becker Autoradio mit integrierter Navigation aus dem Jahr 1998. In letzter Zeit wird der Senderempfang immer schlechter. Auch das Navi-Teil ist, trotz Updates, in die Jahre gekommen. das werde ich duch ein spezielles Wohnmobil Navi ersetzten.
Das Radio möchte ich aber gerne weiter nutzen.
Deshalb suche ich einen Radio- Bastler, der sich des Autoradios annehmen würde. 
Wenn das Radio wieder zu alter Stärke zurückgefunden hat kaufe ich das Navi und koppel es mit dem Radio, damit ich für die  die Sprachausgabe die Bordlautsprecher nutzen kann.

   
Einen schönen Gruß aus Haltern am See

josch
Vor dem Rundfunk gab es den Mundfunk.
Henri Nannen

Die Weisheit kommt nicht immer mit dem Alter, manchmal kommt das Alter ganz allein
Zitieren
#2
Hallo Josch,

so wie Du den Fehler beschrieben hast, würde ich eher auf ein Antennen - Problem  tippen.

Viele Grüße aus Peine

Detlef
Zitieren
#3
Da könntest du Recht haben.
Ich glaube, darum kümmere ich mich mal als erstes.
Auf dem Kotflügel ist eine kleine Stummelantenne montiert, möglich, dass die nach 16 Jahren auch ihre beste Zeit hinter sich hat!

Ich organisiere mal eine andere Antenne und werde es testen!
Einen schönen Gruß aus Haltern am See

josch
Vor dem Rundfunk gab es den Mundfunk.
Henri Nannen

Die Weisheit kommt nicht immer mit dem Alter, manchmal kommt das Alter ganz allein
Zitieren
#4
Schau auch mal, ob der Antennenvertärker noch geht... Das scheint bei mir das Problem zu sein...
Viele Grüße, Mark

Radioten aller Länder, vereinigt euch!
Zitieren
#5
Bei uns in Haltern am See hat am letzten WE eine Camping & Neuwagenmesse stattgefunden. Dort hat sich ein neues Unternehmen präsentiert, das Komplettlösungen im Bereich Audio, Video und Navigation für Wohnmobile, LKW und PKW anbietet.
Mein Sohn hatte "seinen" GTÜ Stand direkt gegenüber und ist mit dem Unternehmer ins Gespräch gekommen.
Er hat einen Termin vereinbart.
Dort wird zunächst ein Status erhoben und dann bekommen ich einen Kosten- Vorschlag für eine neue Radio/ Navilösung. Bin mal gepannt.
Beim Check der vothandenen Geräte werden wir der Empfangsschwäche sicher auf die Spur kommen. Ich hoffe, es ist mit einem Antennen/ Verstärkertausch getan, denn das Radio möchte ich gerne behalten.
Einen schönen Gruß aus Haltern am See

josch
Vor dem Rundfunk gab es den Mundfunk.
Henri Nannen

Die Weisheit kommt nicht immer mit dem Alter, manchmal kommt das Alter ganz allein
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  JVC A-GX1 Vollverstärker, analog (Revival nach Marcello 2016) hacknase 6 301 20.03.2018, 02:14
Letzter Beitrag: hacknase
  Saba Konstanz Stereo F Mod. KN-F verzerrt bei vollem UKW Empfang bollerbirne 15 1.044 04.01.2018, 07:29
Letzter Beitrag: saarfranzose
  Saba Meersburg Stereo Automatic H >kein Empfang< paktah 26 4.144 21.08.2016, 00:19
Letzter Beitrag: Gasherbrum
  "Sternchen" kein Empfang Daniel 0 751 10.07.2016, 11:17
Letzter Beitrag: Daniel
  Becker Europa 730 Siemens78 9 3.380 18.02.2015, 23:12
Letzter Beitrag: Siemens78

Gehe zu: