Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Antworten in PN (richtige Einstellungen)
#21
Hallo Peter,
ich mache das genau so wie Richard beschrieben hat. Der Quelltextmodus ist eigentlich nur für Entwickler im Java Bereich interessant.

Als Browser habe ich den Firefox Developer, Edition 55.0b3 (64-Bit)
Firefox Beta Tester, also mit der immer neusten Version die es normaler Weise noch gar nicht gibt.
Bis wir Tester sie ausgiebig getestet haben.

June 14, 2017

Infos zum Quelltext: https://de.wikipedia.org/wiki/Quelltext
Version 55.0beta, first offered to Beta channel users on June 14, 2017
Gruß aus der Pfalz
Gery


Zitieren
#22
Gery du hast recht leider ist die PN Funktion seit einem Update etwas unglücklich gelöst und nicht für jeden gleich leicht durchschaubar der es gewöhnt ist einfach hintereinander zu schreiben da hat Peter nach einem Ausweg gesucht der allerdings auch so seine Fallstricke hat.
Aber das kann ja jeder halten wie der auf dem Dach.
Es stehen wieder neue Updates an dann bin ich mal gespannt wie es dann aussieht.
Warten wir es ab und schauen mal dann sehen wir schon (frei nach Kaiser Franz).
Gruß Richard


Jeder kann die Welt verändern!
Er muss nur bei sich selbst anfangen.






Zitieren
#23
Hallo Richard Smile

Vielen Dank, das ist echt ein nützlicher Hinweis von Dir Maus Ich benutze bisher immer nur die normale Antwort~Funktion.
Also wäre "das Problem" kein Problem, wenn man stattdessen "Schnell~antworten" benutzt.

Bei Gelegenheit teste ich das auch mal, ich bin ja experimentierfreudig.
Und wenn ein neues Update/Upgrade ansteht, wirst Du uns sicherlich informieren.

Unabhängig von all dem ist aber auf jeden Fall auch nicht schädlich,
wenn die von mir beschriebenen Häkchen im Benutzer~CP gesetzt sind.

So " führen mehrere Wege nach Rom".

Beste Garten~Grüße, von Peter
~~~~~ DE - MV  /  Connected ~~~~~
Zitieren
#24
Ja Peter mach das wie du möchtest aber da diese Funktion eigentlich nur für Entwickler und Administratoren gedacht ist und Andrea es wahrscheinlich nur bei der Foreneinstellung übersehen hat dieses für normale Mitglieder abzuschalten.
Warten wir mal das nächste Update ab dann müssen sowiso alle Einstellungen neu überprüft werden.

Ja es " führen mehrere Wege nach Rom". bis der Eine oder Ander gesperrt wird.

Jede Software hat BUGs und Hintertürchen bis sie bekannt werden und dann wird es Zeit sie zu beseitigen. Es ist weniger sinnvoll wenn Mitglieder an bestimmten Forumssoftwarefunktionen schrauben.
Ich hatte es damals so stehen lassen aber nach dem du es wieder hochgeholt hast besteht nun Handlungsbedarf.
Gruß Richard


Jeder kann die Welt verändern!
Er muss nur bei sich selbst anfangen.






Zitieren
#25
Ein kleiner Denkanstoß noch.
Wenn beim nächsten Update der Quelltext-Modus wegfällt bin ich mir nicht sicher ob die PN-Funktion bei denen die auf Quelltext umgestellt haben noch funktioniert.
Die von Hand Umstellung durch die Administratoren der einzelnen Mitglieder kann unter Umständen auch einige Zeit dauern den Quelltext ist eigentlich nicht für die Mitglieder gedacht.
Ich hoffe, dass alle Mitglieder die Umgestellt habe dieses bis dahin gelesen habe.
Also keine Beschwerden wenn die PN-Funktion bei dem Einen oder Anderen nicht mehr geht.
Gruß Richard


Jeder kann die Welt verändern!
Er muss nur bei sich selbst anfangen.






Zitieren
#26
Da muss ich Dir leider widersprechen Richard. Die Einstellungsmöglichkeiten wie Peter sie beschreibt, sind seit Anbeginn des Forums für jeden User möglich gewesen und ich selbst habe sie auch so an User weiterempfohlen. Meine persönlichen Einstellungen sind auch so.
Das ist keine Möglichkeit nur für Entwickler oder Administratoren, sondern eine gewöhnliche Wahlmöglichkeit für Anwender in Foren, die diese Software verwenden. Lediglich die Option der Schnellantwort ist beim letzten Update hinzugekommen. So haben User die Wahl, die für sie selbst angenehmste Methode zu verwenden.

Ich selbst schreibe zum Beispiel meine Antwort in PN jeweils oben im Fenster, also vor die eingegangenen Nachrichten. Das finde ich übersichtlicher. Andere schreiben ihre Antwort lieber an das Ende der vorangegangenen Nachrichten. So hat man halt die Wahl. Der sichtbare Quellcode ist in diesem Fall nur eine Hilfe, um Beginn und Ende von eingegangenen-, oder alten Nachrichten anzuzeigen.
~~~Es gibt nichts Gutes, außer man tut es (Erich Kästner)~~~
Zitieren
#27
Vielen Dank, Anton  Smile

(20.06.2017, 22:58)Anton schrieb: ..... Ich selbst schreibe zum Beispiel meine Antwort in PN jeweils oben im Fenster,
also vor die eingegangenen Nachrichten. Das finde ich übersichtlicher. .....

=> Ganz genau so mache ich das auch. Dann liest der Empfänger gleich zu Anfang die neue Nachricht,
und muß nicht erst umständlich im Textverlauf auf die Suche gehen, wo eigentlich die neue Nachricht steckt Maus

Beste Grüße, von Peter
~~~~~ DE - MV  /  Connected ~~~~~
Zitieren
#28
De Pälzer schreibt noch dazu "Macht halt was ihr net lasse könnt!"

Ich habe aber so was von keine Probleme was dies betrifft. Dieses Forum ist technisch um Längen besser als die übrigen.
Gruß aus der Pfalz
Gery


Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Antworten zu: "Das Forum sucht Moderatoren" Anton 18 3.306 28.10.2013, 01:22
Letzter Beitrag: Anton
  Antworten zur Forensortierung und Themenbereichen Anton 3 1.007 23.10.2013, 17:17
Letzter Beitrag: MIRAG

Gehe zu: