Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Philips PM 3212 hat keine x-Ablenkung
#61
Hätte für die Hochspannung einen CCFL-Inverter genommen. Der arbeitet ähnlich dem im Oszi original verbauten.
Die +/-180V kommen dann von einem ebenfalls ähnlichen Inverter, dessen Ausgangsspannung einstellbar ist.

Für die restlichen (bis auf +/-180V) reichen stinknormale Buck/Boost-Converter. Die halten auch die eingestellte Spannung.
MfG Christopher

Elektriker sagen: "Der Strom kennt mich, der beißt mich nicht mehr."
Ich kann das nicht bestätigen, obwohl er mich kennt...
Antworten


Gehe zu: