Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Miniatur der Goebbelsschnauze
#41
Kein Problem, danke für die Antworten. Thumbs_up
Zitieren
#42
Unlackiertes Bakelit gibt es in schwarz und dunkelbraun (und vielleicht noch in anderen Farbtönen).
Warum sollte ausgerechnet der DKE38 von allen Radioherstellern nur in schwarz hergestellt worden sein.

Meine Recherche beim RMorg hatte beim 60sten Modell Erfolg. Zumindest die Firma Wega, Württemberg hatte
einen braunen DKE38 hergestellt. Also beschloss ich, dem schwarzen Modell noch ein dunkelbraunes Modell zu
bauen.

Hier ist er, der Wega DKE38:

   


Und zusammen mit dem Schwarzen gefällt mir der Braune noch besser.

   


   


Gruß
Wilhelm
Niemandes Herr, Niemandes Knecht,
so ist es gut, so ist es recht

von Fallersleben
Zitieren
#43
Die sind aber echt schick geworden, klasse. Hast du jetzt ABS oder PLA verwendet?

Gruß Frank
sicheres Auftreten bei völliger Ahnungslosigkeit
Zitieren
#44
ein nettes Pärchen :-) Anschaulicher wäre noch etwas zum Größenvergleich, und Bilder des inneren Aufbaues.
Gruß,
Jupp
-----------------------------

Don't grow up. It's a trap!
Zitieren
#45
@ Frank

Schön, daß sie Dir gefallen. Beide sind in PLA, da die hohen Gehäuseteile wegen meiner
(noch) für ABS ungeeigneten Heizplatte nicht gelingen. Ein neuer Tisch ist in Arbeit.

@ Jupp

Danke Jupp. Du hast Recht, ein Größenvergleich wäre sinnvoll gewesen. Ich liefere noch
ein Bild mit der "Streichholzschachtel" nach, da ich keinen Original-DKE habe. Der innere
Aufbau des Braunen entspricht dem des Schwarzen (s. Anfang des threads)

Gruß
Wilhelm
Niemandes Herr, Niemandes Knecht,
so ist es gut, so ist es recht

von Fallersleben
Zitieren
#46
Hier noch ein Größenvergleich


   


Gruß
Wilhelm
Niemandes Herr, Niemandes Knecht,
so ist es gut, so ist es recht

von Fallersleben
Zitieren
#47
Guten Morgen,
obwohl ich diese "Göbbelschnauzen" nicht schön finde.
Deine Miniaturen sehen irgendwie niedlich aus.
So etwas würde ich mir auch noch aufs Regal stellen.
Mach weiter so.

mfg Bernd
Zitieren
#48
Hallo Bernd,
danke für Anerkennung und Ermunterung zum Weitermachen.
Die nächste Miniatur steht schon in den Startlöchern.

Gruß
Wilhelm
Niemandes Herr, Niemandes Knecht,
so ist es gut, so ist es recht

von Fallersleben
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Miniatur des Volksempfängers VE 301Dyn Wilhelm 16 601 29.03.2018, 21:23
Letzter Beitrag: navi
  Vorbildähnliche Miniatur WILCOX-GAY von 1933 Wilhelm 9 619 30.12.2017, 13:03
Letzter Beitrag: saarfranzose
  Erster Versuch einer Antik-Miniatur Wilhelm 12 1.179 25.09.2017, 11:58
Letzter Beitrag: Uli

Gehe zu: