Hallo, Gast
Du musst dich registrieren bevor du auf unserer Seite Beiträge schreiben kannst.

Benutzername
  

Passwort
  





Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 2.820
» Neuestes Mitglied: Nikolas99
» Foren-Themen: 13.263
» Foren-Beiträge: 180.391

Komplettstatistiken

Aktive Themen
Adafruit Raspberry Pi Vid...
Forum: Selbstbaugeräte - Gerätevorstellungen von fertiggestellten Geräten
Letzter Beitrag: pintel
Vor 21 Minuten
» Antworten: 2
» Ansichten: 198
Kupplungsbeläge bei RK32 ...
Forum: Reparaturen und Restaurierungen
Letzter Beitrag: Uli
Vor 1 Stunde
» Antworten: 6
» Ansichten: 86
Meine Röhrenuhr (Scope Cl...
Forum: Elektronische Uhren, Nixie, Scopeclock...
Letzter Beitrag: Kijo1963
Vor 1 Stunde
» Antworten: 36
» Ansichten: 24.953
Nichts mehr zu verschenke...
Forum: Zu Verschenken
Letzter Beitrag: Helmut
Vor 2 Stunden
» Antworten: 35
» Ansichten: 896
Rückbau einer SBR Super O...
Forum: Historische Radioempfänger bis 1945, Detektoren und Zubehör, hist. Antennentechnik
Letzter Beitrag: klausw
Vor 3 Stunden
» Antworten: 15
» Ansichten: 669
Messwerke müssen raus
Forum: Biete
Letzter Beitrag: StReichel
Vor 5 Stunden
» Antworten: 13
» Ansichten: 408
FM ZF Abgleich Blaupunkt ...
Forum: Reparaturen und Restaurierungen
Letzter Beitrag: Peter2K
Vor 5 Stunden
» Antworten: 0
» Ansichten: 29
SP3001 Tonabnehmer
Forum: Reparaturen und Restaurierungen
Letzter Beitrag: Morningstar
Vor 5 Stunden
» Antworten: 9
» Ansichten: 105
SP 3930 oder SP 3001 Tona...
Forum: Reparaturen und Restaurierungen
Letzter Beitrag: Andreas21
Vor 5 Stunden
» Antworten: 10
» Ansichten: 66
Tasten-Einheit Dominate
Forum: Biete
Letzter Beitrag: StReichel
Vor 5 Stunden
» Antworten: 0
» Ansichten: 37

 
  Sicherungshalter Fornett Radio
Geschrieben von: lichti - 05.03.2021, 23:05 - Forum: Suche - Antworten (2)

Hallo,

ich suche einen Sicherungshalter für den Trafo eines Fornett Radios.
Ich meine, daß diese Halter auch bei anderen Radios Verwendung fanden.
Lochabstand sind 2 cm,
Steckerdurchmesser müssten um die 3 mm sein.
Vielen Dank fürs Nachsehen,

Gruß Andreas
   

Drucke diesen Beitrag

  Restauration SABA TK 125-4
Geschrieben von: guido0815 - 05.03.2021, 20:49 - Forum: Reparaturen und Restaurierungen - Antworten (4)

Hallo Zusammen,

meine Nachbarin hatte mir das Tonbandgerät geschenkt. Ein Band ist vorhanden.

Der Hebel, der das Band an den Tonkopf drückt, saß fest. Erst nach mehreren Tagen Einwirkung verschiedener Lösungsmittel, Kriechöl etc. konnte er mit der Zange wieder bewegt und abgenommen werden. Dann die Welle gereinigt und geölt und den Hebel wieder angebracht.
Die Sicherungshalter waren oxidiert und mussten gereinigt werden. Eine Sicherung war durchoxydiert. Ein paar Elkos wurden getauscht. Einer lief schon aus.
Der Motor war leichtgängig und die Riemen waren in erstaunlich gutem Zustand, obwohl das Gerät jahrelang im Keller stand. Andruckrolle und Tonköpfe gereinigt und nun funktioniert es wieder.

Meine Nachbarin hat einen interessanten Musikgeschmack. Neben deutschen Schlagern sind auch einige englische Stücke (Bridge over troubled water) vorhanden.



Angehängte Dateien Thumbnail(s)
               

.jpg   TK125_4_r.jpg (Größe: 80,27 KB / Downloads: 119)
.jpg   TK125_3.jpg (Größe: 242,32 KB / Downloads: 119)
Drucke diesen Beitrag

  Universum SK27811R Fernseher mit Radio
Geschrieben von: Joba - 05.03.2021, 20:41 - Forum: Biete - Antworten (8)

erledigt



Angehängte Dateien
.jpg   P1040625.JPG (Größe: 203,25 KB / Downloads: 162)
Drucke diesen Beitrag

  Konvolut Bastlermaterial Knöpfe Potis etc.
Geschrieben von: Joba - 05.03.2021, 19:49 - Forum: Biete - Antworten (1)

Konvolut Teile siehe Bilder

Alles zusammen 10 Euro + 4,50 Euro Versand als Päckchen


.jpg   Bastler Konvolut (1).JPG (Größe: 96,33 KB / Downloads: 142)

.jpg   Bastler Konvolut (2).JPG (Größe: 98,16 KB / Downloads: 142)

.jpg   Bastler Konvolut (3).JPG (Größe: 105,43 KB / Downloads: 142)

.jpg   Bastler Konvolut (4).JPG (Größe: 122 KB / Downloads: 142)

.jpg   Bastler Konvolut (5).JPG (Größe: 197,98 KB / Downloads: 142)

.jpg   Bastler Konvolut (6).JPG (Größe: 125,72 KB / Downloads: 142)

.jpg   Bastler Konvolut (7).JPG (Größe: 95,93 KB / Downloads: 141)

.jpg   Bastler Konvolut (8).JPG (Größe: 144,5 KB / Downloads: 141)

.jpg   Bastler Konvolut (9).JPG (Größe: 135,36 KB / Downloads: 141)

.jpg   Bastler Konvolut (10).JPG (Größe: 111,55 KB / Downloads: 141)

.jpg   knöpfe tasten (1).JPG (Größe: 232,56 KB / Downloads: 141)

Drucke diesen Beitrag

  Spiegelreflexkamera
Geschrieben von: Hanskanns - 05.03.2021, 17:47 - Forum: Suche - Antworten (6)

Hallo,

meine Pentax Optio aus 2008 ist nicht mehr zu gebrauchen.
Die Pentax Optio 70 X war mir ein treuer Freund.
Leider ist sie vom Tisch gehopst und hin.

ich suche eine brauchbare Spiegelreflexkamera gebraucht.

Gerne erwarte ich Hinweise.

Natürlich nicht geschenkt!!! Huh

Drucke diesen Beitrag

  Theremin selber gebaut
Geschrieben von: pintel - 05.03.2021, 16:14 - Forum: Selbstbaugeräte - Gerätevorstellungen von fertiggestellten Geräten - Antworten (6)

In einer mehrtägigen Familienfreizeit habe ich mal dieses Projekt mit den Kiddies gebaut. Mal was richtig schönes analoges. Die Schaltung dürfte bei unseren AM-Bastlern das Herz höher schlagen lassen.

   

Wer nicht weiß was ein Theremin ist, der wird hier fündig: https://de.wikipedia.org/wiki/Theremin
Es ist eines der ältesten elektronischen Musikinstrumente und extrem schwer zu spielen.



Doch der Reihe nach.
Ich überlege mir immer wieder interessante Projekte, die ich dann mit Kindern zusammen baue. Dabei machen wir von der Schaltungsentwicklung (in diesem Projekt aus Zeitgründen mal ausnahmsweise nicht), dem Layout der Platine, das belöten, 3D-Drucke und so weiter alles selber.

Bei diesem Projekt habe ich bei Ebay einen Restposten Lautsprecherboxen zum Schnäppchenpreis bekommen. Damit hatte ich schon ein schönes Gehäuse. Als Stab für die Änderung der Tonhöhe habe ich eine FM Antenne von Kofferradios genommen. Somit ist diese beim Transport geschützt. Den Ring, also die Lautstärkeantenne, habe ich durch lötbare Kupferfolie ersetzt. Diese befindet sich unsichtbar unter dem Stoffbezug der Box. Zusätzlich befindet sich ein Bluetooth Empfänger mit Mischpult an Board. Theremin spielen ist sehr schwer. Es hilft aber am Anfang, zu einer Musik zu spielen. So kann man also einen Titel vom Handy abspielen und mit dem Theremin dazu spielen. Oder, man kann es natürlich nur als Bluetooth Box nutzen, zum Beispiel für eine Party. Das Ding ist nicht gerade Leistungsschwach.



Die Platte unter dem Griff der Box wurde ersetzt durch das Chassis aus dem 3D-Drucker. Die Beschriftung ist einfach auf Papier ausgedruckt, lamminiert und aufgeklebt. Das sieht gut aus und hält ewig.

   

Für das Netzteil wurde eine Halterung gedruckt. Anstelle der Lautsprecheranschlüsse wurde eine passende Konstruktion für Netzbuche und Netzschalter gedruckt.

   

Dann wurde aus diesem Stromlaufplan...

   

...das Layout entwickelt und die Platine hergestellt.

   

Zum Schluss wurde gelötet was das Zeug hält.

   

Ich finde es immer wichtig, dass man sowas mit interessierten Kindern macht. In der Schule lernt man ja leider nichts mehr darüber.

Vielleicht hat ja jemand Lust, das Ding nachzubauen. Es funktioniert wirklich gut.

Drucke diesen Beitrag

  MW Detektor bzw. BC RX
Geschrieben von: DxInfo - 05.03.2021, 10:44 - Forum: Selbstbaugeräte - Konzepte, Aufbau, Reparaturen und Restaurierungen von Geräten und Baugruppen - Keine Antworten

Hallo,

mich fasziniert die Möglichkeit, mich international informieren zu können, unabhängig von lokaler Infrastruktur und unabhängig von Produkten der Konsumindustrie.

So will ich mir die Technik einfacher Selbstbau Empfänger praktisch aneignen. Beginnen will ich mit dem Mittelwellen Empfang. Meine Voraussetzungen sind die Folgenden:
271 km Luftlinie von Solt 2 MW auf 540 khz
Wohnung im Parterre, Fenster nach W, Solt liegt im O.
Drahtantenne wäre sehr aufwändig und ich versuche sie zu vermeiden.
Vorhanden sind Multimeter und Skop.
Aufbau modular als Kombination aus Steckbrett und Lochrasterplatinen im Experimentierverfahren mit Drähten als Leiterbahnen auf der Oberseite, was sich sehr gut bewährt.
Was auf dem Steckbrett gut genug funktioniert, wird auf eine Platine übertragen.

Testen will ich im 1. Durchgang die Verwendung von
Ferritantenne
Schottkies
Kristallhörer

Optimierungen sind vorgesehen
HF Verstärker nach Schubert
NF Verstärker
Entdämpfung durch Rückkopplung mit emittergekoppeltem Oszillator
Trafo für Hörer
Gleichstromanpassung
Vorbestromung der Dioden
mehrere Dioden estellen und vergleichen
Rahmenantenne statt Ferrit

Es sollen zunächst so lange Optimierungen hinzu gefügt werden, bis Solt emfangbar wird.
Damit können dann die Impedanzanpassungen in der Schaltung optimiert und auf praktisches Funktionieren getestet werden.

In weiterer Folge soll der Empfang von mehreren Stationen angestrebt werden, so wie LW und KW.

So weit mein Plan. Zur Zeit wühle ich noch im Schrott. Und ich freu mich auf einen Informations- und Meinungsaustausch über das Projektchen.
73, Jo

Drucke diesen Beitrag

  Siemens Exportsuper 52 Drehknöpfe
Geschrieben von: Hobbyschrauber - 05.03.2021, 00:16 - Forum: Reparaturen und Restaurierungen - Antworten (4)

Hallo
Wie gehen bitte an diesem Gerät die Drehknöpfe ab ?
Ich möchte nichts beschädigen und frage lieber vorher....eine Madenschraube ist nicht zu sehen.
Vielen Dank für eine Antwort

Drucke diesen Beitrag

  Suche Tonband Leerspule
Geschrieben von: radioharry - 04.03.2021, 22:11 - Forum: Suche - Antworten (10)

Hallo Zusammen,
suche 2-6 Stck 18er Plastic Leerspulen fürs übliche 1/4 zoll Magnetband

Drucke diesen Beitrag

  Wohnen wie in den Fünfzigern
Geschrieben von: ingo - 04.03.2021, 20:09 - Forum: Hinweise auf Hörfunk- und TV-Sendungen - Antworten (7)

Wohnen wie in den Fünfzigern ... gefällt mir auch.

Gruß Ingo.

Drucke diesen Beitrag