Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
IRRADIO 5.5 Color Radio TV
#1
Hallo liebe Leute, das ist meine neue Errungenschaft, war ein Launekauf und garnicht mal so teuer, habs für 16€ bekommen.

.jpg   WP_20180309_001.jpg (Größe: 123,85 KB / Downloads: 238)
Es ist in Italien hergestellt worden, die Firma ist bekannt im Internet, allerdings kaum was drüber zu erfahren, ausser Bilder.

.jpg   WP_20180309_008.jpg (Größe: 99,76 KB / Downloads: 238)
Hat zur Zeit keinerlei Funktion. Wollte mal in die Runde fragen, ob jemand Infos jeglicher Art hat, was wieterhelfen würde.
Viele Grüße Walter
Tu was du WILLST, aber nicht weil du musst. -Buddha-
Zitieren
#2
Hallo Walter, schau mal bitte ob du ein Typenschild findest, unter IRRADIO 5.5 findet  man nichts. Die Zahl wird die Bildgröße sein?? Bei Org kennt man die Firma, aber dort sind auch z.B pony_503.htmlgeführt, unten steht aber Made in Taiwan, also nur von den Italienern gelabelt.
mit freundlichen grüßen aus Dielfen (Siegerland)
Dietmar
Wenn einer dem anderen hilft ohne daraus Profit schlagen zu wollen dann sind wir auf einem guten Weg
Zitieren
#3
OK Dietmar vielen Dank, werd ich machen, wenn ich wieder daheim bin, dann werd ich das Gerät mal öffnen. Viele Grüße
Tu was du WILLST, aber nicht weil du musst. -Buddha-
Zitieren
#4
Das Typenschild sollte wenn noch vorhanden von aussen zu sehen sein
mit freundlichen grüßen aus Dielfen (Siegerland)
Dietmar
Wenn einer dem anderen hilft ohne daraus Profit schlagen zu wollen dann sind wir auf einem guten Weg
Zitieren
#5
morgen abend wissen wir mehr...das hab ich noch gefunden...

.jpg   irradio.JPG (Größe: 57,47 KB / Downloads: 115)
Tu was du WILLST, aber nicht weil du musst. -Buddha-
Zitieren
#6
Hallo Dietmar,
hoffe du hattest ein angenehmes Wochenende. Ja der Fall ist gelöst, es war einfach nur das Power Kabel...hatte beim drehen plötzlich ein kleines rauschen gehört. Kabel untersucht...irgentwie war da ein Wackeler drin.
Trotzdem könnte ein Schaltplan für die Zukunft sehr nützlich sein, hier habe ich auch das Schild gefunden.
   

Ok den Fernseher konnte ich nicht auf Funktion prüfen, weil ich kein passendes Empfangsteil habe, aber auf VHF meine ich ein paar ganz schwache Signale bekommen zu haben.
Vielen Dank für deine Unterstützung.
Viele Grüße
Walter
Tu was du WILLST, aber nicht weil du musst. -Buddha-
Zitieren
#7
Na, das ist doch Prima. Ja, und den Schaltplan, da haben wir nicht so ein Glück. Selbst der Schaltungsdienst Lange kennt scheinbar nichts von der Firma. Alternativ einfach mal eine Anfrage senden, die wollen aber Geld dafür.
http://www.schaltungsdienst.de/index.php?id=48
mit freundlichen grüßen aus Dielfen (Siegerland)
Dietmar
Wenn einer dem anderen hilft ohne daraus Profit schlagen zu wollen dann sind wir auf einem guten Weg
Zitieren
#8
Moin Walter,
hol, dir sowas:
https://www.ebay.de/itm/UHF-Modulator-GO...Sw6WFaAgv2

Da kannst du verschiedene Geräte anschließen Video oder Scart Eingang und VHF und UHF Ausgang.
Geht prima, habe ich auch bei mir im Einsatz an den alten SW Fernsehern.
Habe immer soviel Arbeit, das ich mir eine aussuchen kann. Smile

Grüße Frank, der Moschti
Zitieren
#9
Thumbs_up Thumbs_up Thumbs_up  vielen Dank für die Hilfe. Grüße Walter
Tu was du WILLST, aber nicht weil du musst. -Buddha-
Zitieren


Gehe zu: