Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Interesse am Neuaufbau "Elotast Detektiv" von 1950 oder früher
#1
Hallo Euch,

bin dabei etwas aufzuräumen, das Leben und die Schränke Smile
Dabei ist ein längst vergessenes Projekt sichtbar geworden. Der "Elotast Detektiv" der Firma ELOP in der 1949er Version. Ich hatte das Gerät einmal erworben und wollte es wieder neu aufbauen. Es war schaltungstechnisch völlig verbastelt. Habe es demontiert, dann aber aus dem Auge verloren. Wenn also jemand Interesse hat, sich der Sache anzunehmen, kann er gegen einen 10er (Porto und Beschreibung) alle Originalteile von mir bekommen. Trafo, Drossel und Übertrager sowie Schalter und Buchsen sind komplett und gut erhalten vorhanden. Selbst die Schrauben sollten komplett sein. Das Gehäuse und Chassis sind gut erhalten und mit Röhrensockeln bestückt. Röhren sind natürlich nicht dabei, waren auch im Eimer. Details sind auch im RAMOG zu finden. Beiliegend findet Ihr Schaltung und Ansicht. Dokumente konnte ich kürzlich in der Bucht ergattern. Nachfolgend Schaltung und Bild:

Gruß
Wolfgang

   

   

   
"Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren."
Benjamin Franklin
Zitieren


Gehe zu: