Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Treffen Radioverrückter Oktober 2018 in Mainz - Revival!
#41
Hi Matt,

ja, so was kommt schon mal vor, ist zwar ärgerlich aber der Geldbeutel ist ja, Gott sei Dank, noch da. Schlimmer wäre es wenn er weg wäre, vielleicht mit Geld und allen Papieren, die Papiere wieder zu beschaffen ist meist eine Qual. War schön das Du da warst und ich hoffe dass Daniel im nächsten Jahr wieder so ein Treffen organisiert. Dir noch einen schönen Sonntag.
Grüße aus Ingelheim am Rhein,
Norbert (DF8PI)
Zitieren
#42
Kleine Nachlese zum gestrigen Treffen:

Vorab möchte ich mich bei allen bedanken, die gestern mit dabei waren und damit das Treffen zu einem wirklich schönen Ereignis gemacht haben.
Zwischenzeitlich zählte ich 25 Besucher. Soweit ich es mitbekommen habe, ist die Führung durch die Computersammlung sehr gut aufgenommen worden. Auch wenn uns der Eine oder Andere leider schon frühzeitig wieder verlassen musste, blieb doch noch eine nette Runde zusammen.
Die Namenschildproblematik wurde mit Kreppband und Filzstiften gelöst, und so wusste jeder, wer er war Big Grin Big Grin Big Grin

Natürlich wurde wieder Bastelmaterial angeboten und ausgetauscht - Matt hatte beispielsweise zwei Kisten mit Röhren im Angebot.
Leider war es seitens des Restaurants nicht möglich, dass wir einen Bastel- und Vorführtisch einrichten konnten, doch ich denke, auch so hat die Veranstaltung den meisten gefallen.

Am Ende war es dann nach zwei Uhr (Winterzeit), als Hotte und ich - quasi als letztes Aufgebot Wink - abrückten.

In eigener Sache möchte ich noch um Entschuldigung bitten, dass ich zu Anfang einige Male zwischen Werkstatt und Restaurant pendeln musste und auf Grund der vielen Aktionen nicht die Zeit für alle hatte, die ich gerne aufgebracht hätte. Desweiteren möchte ich mich auch bei allen Kollegen bedanken, die mir einige über die letzten Jahre geretteten Sachen abgenommen haben und so teils wertvolle Geräte und Bauteile vor dem Shredder bewahrten.
Ebenso möchte ich mich bei Herrn Naethbohm bedanken, dass er - offensichtlich mit Freude - an seinem arbeitsfreien Tag die Zeit aufbringen konnte, uns in zwei Touren durch die Sammlung zu führen, die übrigens beständig wächst und noch nach ehrenamtlich zur Seite stehenden Fachleuten sucht.


Also nochmal vielen Dank an Alle, ich hoffe es hat Euch mindestens ebenso gut gefallen wie mir und wir sehen uns beim nächsten Treffen, das vielleicht schon im Frühjahr 2019 statt finden wird. Diesmal vielleicht auch mit einer Besichtigung beim ZDF.
Ich werde berichten!

Gruß,
Daniel
Zitieren
#43
Norbert, er wird in nächste Jahr, Frühling, noch eines organisiert.
Zu Geldbeutel. Ich hatte ihm dann per Handy genervt, dass er es schnappen sollen.


Zu Röhrenkisten, es ist zugebenmass stark durchgesiebt, daher wollten ich nicht viel dafür haben.
Daniel, nochmals danke für Zeug aus Schrott.
Computersammlung, besonders IBM5155 hat starke Begeisterung ausgelöst, wohl gilt für Hotte genauso.


Grüss
Matt
Die Grenzen meiner Sprache bedeuten die Grenzen meiner Welt.
Zitieren
#44
(28.10.2018, 18:28)Matt schrieb: Computersammlung, besonders IBM5155 hat starke Begeisterung ausgelöst, wohl gilt für Hotte genauso.
Grüss
Matt

Ja, das hatte was! :-) Und ich steuere noch zwei Tastaturen zu. Die liegen hier eh´schon seit Ewigkeiten sinnlos rum.

Gruß... Hotte
Zitieren
#45
dann will ich mich auch mal melden. Bin heute noch zu nichts gekommen. Ja das war ein tolles Treffen. Bei Daniel gab es Messgeräte zu sehen die man sonst nie zu sehen bekommt, und Matt hatte Mini-Prozessorboards dabei die man auch nur in der Industrie findet. Das und noch viel mehr konnte für wenig Geld erworben werden und wird mich noch einige Abende unterhalten :-)
Meine Kiste mit Ausstellungsexponaten konnte ich leider nicht präsentieren, und die deals liefen außer im Keller von Daniel hauptsächlich am Kofferraum ab. Das ist im Prinzip kein Problem, aber wir könnten die Kofferraumgeschichte beim hoffentlich baldigen nächsten Treffen besser ausbauen. Die Versogung in der Lokalität war excellent. Diese hatte sich am Abend gut mit Gästen gefüllt und das laute Gemurmel breitet mir leider etwas Probleme.
Danke an Daniel und allen die gekommen waren!
Gruß,
Jupp
-----------------------------

Ziel der vollkommenen Sammlung ist es, unseren unruhigen und abschweifenden Geist zu kontrollieren.
(Buddhistische Weisheit)
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  AREB Dresden am 13.10.2018 Morningstar 8 885 16.10.2018, 11:06
Letzter Beitrag: Mario_nks
  Radioflohmarkt in Garitz 06.10.2018 Morningstar 5 754 03.10.2018, 17:06
Letzter Beitrag: ingo
  Funk- und Radiobörse des Radiomuseum Linsengericht 16.09.2018 Christoph 0 588 09.09.2018, 14:56
Letzter Beitrag: Christoph
  Mellendorf Samstag 25. August 2018 robby999 2 773 25.08.2018, 19:14
Letzter Beitrag: robby999
  Bilder Sammlertreffen 2018 Niederdielfen Robert_H 48 3.474 11.07.2018, 19:13
Letzter Beitrag: Robert_H

Gehe zu: