Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mende - Stundenplan aus den 1930er Jahren
#1
Hier mal wieder ein nettes Werbemittel der Fa. Mende:

   
~~~Es gibt nichts Gutes, außer man tut es (Erich Kästner)~~~
Zitieren
#2
Sehr schön, Anton Thumbs_up

Das waren noch Zeiten, Samstags in der 5. Stunde Klassen~Arbeit... Angel

Sonnige Grüße, von Peter
~~~~~ DE - MV  /  Connected ~~~~~
Zitieren
#3
Vor allem wird zum organisierten Knochensammeln aufgerufen. Stichwort Rohstoffgewinnung. Ein tolles Zeitdokument.

Gruß
Stefan
Zitieren
#4
Auch im ersten Weltkrieg wurde zu Knochensammeln aufgerufen:

https://www.filmportal.de/video/sammelt-knochen

Mir war garnicht klar, was man alles aus abgenagten Knochen machen kann. Besonders die kurz erwähnte Margarineherstellung fand ich interessant - jetzt weiß ich, warum meine Großmutter keine Margarine aß.

Gruß
Reinhard
Zitieren
#5
(14.06.2018, 12:10)Klarzeichner schrieb: Vor allem wird zum organisierten Knochensammeln aufgerufen. Stichwort Rohstoffgewinnung. Ein tolles Zeitdokument.

Gruß
Stefan

Du kannst das noch lesen? Wir hatten damals Sütterlin nur mal so am Rande gelernt, aber nie wirklich gebraucht. Heute bekomme ich das nicht mehr zusammen.
Dafür hatten wir Samstags höchstens bis 12:00 Uhr Unterricht, durften aber sehr oft schon um halbzwölf gehen. :-)
Vielen Dank an Anton für das Bild, da kommen Erinnerungen wieder hoch! Thumbs_up
Zitieren
#6
Anton, wo gräbst Du diese Dinge immer aus??? Du oller Glückspilz !

Die Frakturschrift ist übrigens ganz normal, kein Sütterlin. Was mich besonders freut:
Der Sonnabend wird als Sonnabend bezeichnet. Smiley53
Nette Grüße

Norbert
                        ______________________________


Ich glaube an die Unantastbarkeit und an die Würde jedes einzelnen Menschen. Ich glaube, dass allen Menschen von Gott das gleiche Recht auf Freiheit gegeben wurde. 
Zitieren
#7
Na wo schon, in der e-bucht Smile Aber mittlerweile muss man für solche Kleinode auch schon etwas tiefer in die Tasche greifen. Da gibts auch noch Welche: https://www.ebay.de/itm/Schoner-alter-Sc...SwqoZa5u9r
~~~Es gibt nichts Gutes, außer man tut es (Erich Kästner)~~~
Zitieren
#8
Ein sehr schönes Zeitdokument, und sicher selten zu finden.

Übrigens wurde Margarine auch aus Steinkohle gewonnen - kaum zu glauben!
Zitieren
#9
Hallo Norbert,

nein, es handelt sich um die "deutsche Schreibschrift" nach Sütterlin, kurz Sütterlinschrift. Fraktur ist eine Druckschrift, sie kommt in dem Stundenplan nicht vor.

Sonnabend sagt man in Nord- und Ostdeutschland, Samstag in West- und Süddeutschland. Da Mende in Dresden saß, war klar, welcher Name verwendet wird ;-)

Gruß
Stfefan
Zitieren
#10
Danke Stefan,,,,, ja Du hast Recht. Es ist die Sütterlinschreibschrift, auch Kurrentschrift genannt. Diese habe ich mir
autodidaktisch beigebracht. Ich kann diese Schrift sowohl lesen als auch schreiben. Letzteres macht sich gut bei
kalligraphischen Arbeiten. Wink

@ Anton,,,,, ich hätte gedacht, Du hättest einen Fund auf einem Flohmarkt gemacht. Nuja...
Nette Grüße

Norbert
                        ______________________________


Ich glaube an die Unantastbarkeit und an die Würde jedes einzelnen Menschen. Ich glaube, dass allen Menschen von Gott das gleiche Recht auf Freiheit gegeben wurde. 
Zitieren
#11
Siehst Du, Norbert, und nun weißt Du sogar woraus der Knochenleim entsteht. Das sind wohl heute hauptsächlich Knochen aus der Abdeckerei (Tierverwertung). Das las ich neulich in der Braunschweiger Zeitung. Unser Hund wird förmlich verrückt, wenn ich den aufgekochten Knochenleim verarbeite. Der aufgekochte Rest ist übrigens in der Wärme der vergangenen Tage innerhalb von 2 Tagen verschimmelt.
Es grüßt Euch aus Peine
     
     Andreas
Nicht nur die Röhren sollen glühen.
Zitieren
#12
Huhu,

Sütterlin ist nicht gleich deutsche Kurrent. Aber nachdem was ich jede Woche in der Uni lesen muss (Herrscherreskripte und Kabinettsordres der diversen preußischen Könige und Minister mit ihrer Sauklaue) ist das echte Erholung!

Thommi
Zitieren
#13
Hier ein kleiner Beitrag - meinem Vorgänger folgend:


.jpg   4ba612a3844ed7b15c7cf3b132fc7b4e.jpg (Größe: 29,08 KB / Downloads: 60)    
.jpg   441d440a59d1015e4aeb75a90566537c.jpg (Größe: 39,32 KB / Downloads: 60)
.jpg   517fba243d13032c7df3da5379f2b535.jpg (Größe: 54,72 KB / Downloads: 60)    
.jpg   ca800b063ba5204a406616feef9bb9eb.jpg (Größe: 41,63 KB / Downloads: 61)    

Gruß Chris
Lieber heimlich schlau als unheimlich doof  Smiley53  
Zitieren
#14
Damals wie heute: Sex sells!

Schöne Zeitdokumente.
Beste Grüsse

Thorsten


"Das Leben ist nichts weiter als das Proben für eine Vorstellung, die niemals stattfindet."

(Die fabelhafte Welt der Amelie)
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Graetz Werbung -Stundenplan- Anton 8 2.593 17.06.2018, 18:49
Letzter Beitrag: Anton

Gehe zu: