Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Gummimatte gesucht
#1
Plattenspieler sind ja eigentlich nicht meine Baustelle. Trotzdem fand ein Philips AG4257W/22E seinen Weg zu mir.

Die, im Netztrafo integrierte, Netzsicherung war defekt und wurde mit einem neuen Sicherungshalter und entsprechender Feinsicherung überbrückt.

Natürlich war auch das Tonabnehmersystem nicht mehr brauchbar. Hier habe ich dann - auf Anregungen hier aus dem Forum- das China-System eingebaut. Das ist richtig gut geworden und auf den ersten Blick kaum erkennbar.

Jetzt muss ich noch die Mechanik reinigen usw.

Es fehlt die Gummimatte auf dem Plattenteller. Neue Matten sind nur zu einem relativ hohen Preis erhältlich (oder habe ich schlecht gesucht?).

Hat jemand evtl. eine solche Auflage übrig oder kennt eine preiswerte Quelle oder eine andere Ersatzlösung? Das Mittelloch muss ca. 55 mm im Durchmesser sein.

Interessant ist weiterhin, dass ich das Gerät auf die Schnelle nicht im Netz finden konnte .... auch rm.org hat es nicht gelistet.


   


   


   


   
Grüße aus dem Odenwald,

Werner


Lesen gefährdet die Dummheit!
Zitieren
#2
Als AG4257 ist er schon gelistet für A und NL nur nicht mit dem Zusatz 22E vermutlich für Deutschland.

Ggf. lässt sich diesehttps://www.ebay.at/itm/Original-Platten...3d610549e8 zuschneiden?
Gruß aus Bremen

Enno
Zitieren
#3
.... und auch ohne W.
Grüße aus dem Odenwald,

Werner


Lesen gefährdet die Dummheit!
Zitieren
#4
Hallo Werner, google mal unter oscarsaudio. Diese engl. Fa vertreibt derartige Matten
Gruß Franz
eh isch misch uffreg isch mirs lieber egal
Zitieren
#5
Wie ist denn der Gesamtdurchmesser der Auflage, die benötigt wird? Dann schaue ich bei mir nach.
~~~Es gibt nichts Gutes, außer man tut es (Erich Kästner)~~~
Zitieren
#6
Könnte man da auch einen 4 mm Filz nehmen.
Gruß Richard


Jeder kann die Welt verändern!
Er muss nur bei sich selbst anfangen.






Zitieren
#7
Der äußere Durchmesser ist 20 cm.

Ob man Filz nehmen kann, weiß ich nicht. Es soll ja nicht rutschen .... Gummi wäre also nicht schlecht.


Franz: Danke für den Hinweis. Ja, es gibt verschiedene Anbieter .... sind mir aber zu teuer, da ich den Dreher vermutlich doch nicht so häufig betreiben will. Aber die Idee mit den Korkscheiben ist nicht schlecht.
Grüße aus dem Odenwald,

Werner


Lesen gefährdet die Dummheit!
Zitieren
#8
Hallo Werner,

Filzmatten sind kein Problem und werden auch noch im Zubehörhandel verkauft. Beim C habe ich eine für 3,50 gefunden. Die müssen natürlich zurecht geschnitten werden, denn mit dem Singlepuck-Innendurchmesser gibt es die wohl nicht. Einfach mal nach 'Filzmatte Plattenspieler' suchen.
Schönen Gruß
Martin

~ Plattenspieler-Schrauber ~
Zitieren
#9
Habe nachgesehen, leider keine Matte mit den passenden Abmessungen dabei. Filz ist aber eine gute Alternative! Und falls es rutscht, gibt es im Bürobedarf Gummierungsflüssigkeit. Die lässt sich flächig oder Punktuell auf den Teller auftragen und sorgt für Rutschfestigkeit. https://www.buerobedarf-haempel.de/guten...fSEALw_wcB
~~~Es gibt nichts Gutes, außer man tut es (Erich Kästner)~~~
Zitieren
#10
Vielen Dank fürs Nachschauen und die Hinweise. Ich werde dann mal die Alternative mit Filz - evtl. mit Gummierung - probieren.
Grüße aus dem Odenwald,

Werner


Lesen gefährdet die Dummheit!
Zitieren
#11
Ich bin misstrauisch, was Filz betrifft. Ich sehe die Gefahr, dass die Filzmatte auf dem glatten Teller keinen Gripp hat und rutscht.

Wie sieht's in dem Zusammenhang eigentlich mit 3D-Druck aus? Gibt es da als Rohmaterial nicht etwas gummiartiges?

Hätte da auch Bedarf.

Gruß
Stefan
Zitieren
#12
hallo Werner
bei ebay findest Du unter dem Begriff "turntable mats" exakt das, was Du suchst in vielfacher Ausführung. Preise sind moderat. Das Angebot wurde von der Dir bereits genannten Fa eingestellt. Ich bekomme übrigens keine %
Gruß Franz
eh isch misch uffreg isch mirs lieber egal
Zitieren
#13
Hallo Werner,

ich würde eine Silikonmatte nehmen. Die bekommt man bei ebay sehr günstig.

Viele Grüße aus Peine

Detlef
Zitieren
#14
Hi Werner,

oder diese hier vom schwedischen Möbelhaus mit den vier Buchstaben.
Ist eigentlich als Antirutschmatte für Küchenschränke o.ä. gedacht.
Die eine Seite ist glatt, die andere Seite hat Noppenprofil.
Sie ist 50cm breit und läßt sich leicht zuschneiden.
Ich könnte Dir ein Stück zusenden.


.jpg   Antirutschmatte.jpg (Größe: 75,91 KB / Downloads: 64)
Viele Grüße aus Loccum, Wolfgang

Wer niemals fragt, bekommt nicht einmal ein Nein zur Antwort.
Zitieren
#15
Nochmals vielen Dank für eure Anregungen und Angebote. Ich probiere jetzt erstmal die Filz-Version und komme notfalls auf den Hinweis von Detlef bzw. das Angebot von Wolfgang zurück.
Grüße aus dem Odenwald,

Werner


Lesen gefährdet die Dummheit!
Zitieren


Gehe zu: