Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Jupiter 202
#21
Hallo Olaf,

der Löschkopf sieht für mich nicht schlecht aus. Der Kombikopf ist eingeschliffen. Wie weit sich der Spalt dadurch vergrößert hat, kann man optisch nicht beurteilen. Da mußt Du Wiedergabe und Aufnahme testen. Ich kann mir aber vorstellen, daß man dort, falls keine Originalköpfe mehr verfügbar sind, auch die (immer noch gut beschaffbaren) ANP935 von Tesla einbauen könnte ggf. mit Anpassungen in Verstärker Entzerrer und Vormagnetisierung.

Viele Grüße

Ingo.
Zitieren
#22
Hallo,

ich habe gerade angefangen aus vier Jupiter etwas brauchbares zu machen.
Nun habe ich erstmal Zwei geöffnet, das optisch Beste und Schlechteste.
Ich habe danach nach Informationen im Netz gesucht und bin unter Anderem auch auf diese Beitragsserie gestoßen.
Jedenfalls ist es kaum zu glauben, die Bilder kommen mir irgendwie bekannt vor - aufgefallen an der Seriennummer beginnend mit 100. Sofort nachgesehen, die Seriennummer stimmt 100% überein, auch die verbogene Motorabschirmung und der/die ersetzten Potis aus DDR-Produktion.
Der Dreck ist auch noch wie auf den Bildern vorhanden.
Die Mechanik wurde mißhandelt. Die Pesen fehlen und das Gehäuse hat auch einwenig gelitten.
Nun wird es zum Ersatzteilspender.
Soviel zur obigen Geschichte.
Olaf hatte wohl nicht die richtigen mechanischen Ersatzteile nebst Kenntnisse und hat es deswegen garnicht erst gereinigt nund sich der Elektronik gewidmet.
Die Module werde ich nun aufarbeiten und einstzen oder als Austausch benutzen.
Alles noch brauchbare Mechanische wird geborgen. Und der Rest halt Schrott.

Viele Grüße
Bernd
Zitieren
#23
Hallo,

da aus vier Geräten nur Zwei werden, bleiben einige Teile übrig, die ich nicht brauche.
Nur mal so als Vorinformation.

Braucht überhaupt Jemand Teile davon ? Sonst mache ich mir nicht erst die Mühe die Schrottgeräte weiter zu zerlegen.
Aber erst müssen zwei Geräte wieder spielen, und das dauert bestimmt noch einen Monat.

Viele Grüße
Bernd
Zitieren
#24
Hallo,

ich bin jetzt soweit, daß ich weiß,was ich selber brauche, wie Köpfe, Zwischenräder und teilweise andere gummibelegte Teile.

Alles Andere bleibt zumindest von einem Gerät übrig.

Es sind zwei verschiedene Ausführungen.

Braucht jemand was davon? - ehe ich es in den Schrott gebe.

Viele Grüße
Bernd
Zitieren


Gehe zu: