Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fluke 8300A
#1
Restauration war erfolgreich.

8300A opt 1+2 ( mit AC + mV, Ohm )
5 1/2 stelliges Nixie DMM,
Anzeigebereich total = 120000

Ein schönes und sehr genaues Nixie Fluke in Tekblau,
mit den labortypischen Eigenheiten wie 4 Leitermessung und Guard.
So wie es hier steht betreibt es ca 250 Transistoren und ein par IC, ne nach Ausbau ist das verschieden,
das Grundgerät (nur DC Volt) kommt mit 217 Stück aus.

   
lG Martin
wenn die Welt untergeht sieht man es zuerst auf dem Oszilloskop
Zitieren
#2
und hier die Parallelschaltung mit dem 5900 Smiley53

   

wie man sieht ist die alte Transistorgruft noch ausgesprochen gut in der Spur.
Die Aufwärmzeit für beide, vor der Messung, mind. eine halbe Stunde.
Im Vergleich sonstiges:
das Keithley wärmt sich nach 30min auf ca 40°C auf.
das Fluke bleibt ziemlich kühl.
Bei voll aufgedrehtem Messtempo hat Fluke ebenfalls die Nase weit vorne. es aktualisiert viel schneller.
lG Martin
wenn die Welt untergeht sieht man es zuerst auf dem Oszilloskop
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Fluke Differentialvoltmeter 883A Martin 3 223 08.11.2018, 09:24
Letzter Beitrag: Franz
  Fluke Multimeter 8600A Martin 1 710 25.06.2017, 19:04
Letzter Beitrag: Uli

Gehe zu: