Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Narkoseuhr
#1
Für meinen Ältesten - er ist Anästhesist - habe ich als Weihnachtsgeschenk eine Narkoseuhr der Fa.Dräger aus den 50er Jahren erworben. Angeblich sollte sie funktionieren .... tut sie aber nicht. Oben auf der Uhr befindet sich ein Loch; hierherein gehört ein Metallknopf zum Starten der Uhr. Dieser Knopf fehlt. Laut Verkäufer soll man das Teil jetzt mit einem Zahnstocher durch diese Öffnung starten können ... auch das ist mir nicht gelungen.

Den Hersteller habe ich angemailt, aber noch keine Antwort erhalten. Ein Uhrenexperte hier im Forum hat diesbzgl. auch eine mail von mir; vielleicht kann er ja helfen.

Weitere, hilfreiche Vorschläge nehme ich gerne entgegen.




.jpg   uhr 1.jpg (Größe: 72,78 KB / Downloads: 103)



.jpg   uhr 2.jpg (Größe: 46,93 KB / Downloads: 103)
Grüße aus dem Odenwald,

Werner


Lesen gefährdet die Dummheit!
Zitieren


Gehe zu: