Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Suche ein Messwerk
#1
Guten Tag an alle!

Ich hoffe ich bin da richtig. Ich suche für ein URV 2 von RFT ein Messwerk mit 50µA . Leider ist der Zeiger abgebrochen.
Alternativ ein Wrack bei welchem das Messwerk noch intakt ist.Ich möchte dieses Gerät für mich restaurieren,da ich sämtliche Tastköpfe
dazu habe.Währe doch schade, so ein Gerät schönes Gerät nicht nutzen zu können.
Vielleicht könnte mir wer helfen.
Liebe Grüße an alle im RBF.
Zitieren
#2
Hallo,
schau mal unter "Biete".
Dort werden welche angeboten.

Gruss
Micha
Zitieren
#3
Habe es mal in die richtige Rubrik verschoben.
Gruß Helmut
----------------

Zitieren
#4
Hallo Funke,
mit deinen Angaben ist es unmöglich ein passendes Messwerk zu finden.
Wenn du mal wieder anwesend bist und dem Link von Dietmar folgst das ist dann das Ergebnis von deinen Angaben.
Gruß Richard


Jeder kann die Welt verändern!
Er muss nur bei sich selbst anfangen.






Zitieren
#5
Hallo,

Na na na, was ist denn da "unmöglich"...?
In der 1. Zeile seines Textes steht es doch:
(10.01.2019, 19:54)Funke schrieb: ...Ich suche für ein URV 2 von RFT ein Messwerk mit 50µA .

Gibt man mal "URV 2 RFT" bei Google ein, dann kommen neben Bildern von dem Gerät auch ein Link zum Rm.org:

https://www.radiomuseum.org/r/werk_fernm...met_1.html

Da sollte dann doch sofort zu sehen sein was gesucht wird und das die Messwerke aus Dietmars Link nicht passen...

Aber ich pflichte euch natürlich bei, wer was sucht sollte schon präzise Angaben (am besten gleich mit Bildern) machen und nicht die Hilfswilligen suchen lassen.


Viele Grüße,

Axel  Smile
Womit fährt der Norweger zur Mittagspause?
...Na mit einem Fjord Siesta!
 Wink
Zitieren
#6
Lieber Alex das URV 2 sehe ich wohl bei RM.org
Frage kann ich aus diesem Bild die genauen Maße des Messwerks sehen oder die Art des Messwerkes?
Also was sagt mir so ein Bild
Nichts.
Gruß Richard


Jeder kann die Welt verändern!
Er muss nur bei sich selbst anfangen.






Zitieren
#7
Hallo Richard,

Das dir das Bild nichts sagt, ist natürlich bitter...

Mir sagt das Bild, das in das Gerät wohl ausschließlich ein originales Instrument passen wird und sowas wohl auch gesucht wird. Bzw. wie in Beitrag #1 geschrieben, ein Schlachtgerät mit intaktem Messwerk.
Mir sagt das Bild auch, das die Instrumente aus Dietmars Link überhaupt gar nicht passend sind, da Nullpunkt in der Mitte und viiiel zu klein.
Weiterhin würde ich niemals auf den Gedanken kommen, in ein hochgenaues Messgerät ein anderes irgendwie passendes Messwerk einzubauen.

Das sind aber nur meine Gedanken...


Viele Grüße,

Axel Smile
Womit fährt der Norweger zur Mittagspause?
...Na mit einem Fjord Siesta!
 Wink
Zitieren
#8
Diese Diskussion ist hier absolut sinnlos.
Nur zur deiner Info gleiche Messwerke wurden in verschiedenen Messgeräten verwendet aber diese Angaben ersparen mir ein nachschauen in meinem Fundus.
Gruß Richard


Jeder kann die Welt verändern!
Er muss nur bei sich selbst anfangen.






Zitieren


Gehe zu: