Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Owin Radio Anfang 30er
#1
Flohmarkt Metz .. der Preis war grade noch 2stellig. Das war es mir dann wert.
Die Röhrenbezeichnungen sind nicht alle lesbar. Etwas darüber sagen kann ich noch nicht.

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   
Gruß,
Jupp
-----------------------------
"Normal" ist auch nur eine Einstellung auf der Waschmaschine
(Whoopi Goldberg)
Zitieren
#2
Schönes Teil,was du da an Land gezogen hast .Glückwunsch
Gruß Detlef

Zitieren
#3
danke Detlef. Zu den Röhren sind fast keine Geräte gelistet. Ich hatte diese Typen auch noch nie.
Gruß,
Jupp
-----------------------------
"Normal" ist auch nur eine Einstellung auf der Waschmaschine
(Whoopi Goldberg)
Zitieren
#4
Ich hätte ja auf NORA oder OWIN getippt. Aber da finde ich das Modell nicht.
Es grüßt der Michel vom Sender Göttelborner Höhe
Zitieren
#5
Hallo, Jupp,
Sehr schönes Radio - der Zustand ist tadellos. Gratuliere, hast gut gemacht. Ob wir irgendwann erraten was für ein Model ist? Die Röhren sind natürlich nicht original. Man soll nach Bilder suchen.
Gruß!
Ivan
Zitieren
#6
ihr habt mich beide auf die Spur gebracht:

E42W-WL

E41W

E31W

danke Ivan und Michel!
Gruß,
Jupp
-----------------------------
"Normal" ist auch nur eine Einstellung auf der Waschmaschine
(Whoopi Goldberg)
Zitieren
#7
(06.04.2019, 19:07)saarfranzose schrieb: Flohmarkt Metz .. der Preis war grade noch 2stellig. Das war es mir dann wert.
Die Röhrenbezeichnungen sind nicht alle lesbar. Etwas darüber sagen kann ich noch nicht.



Ist die Beschriftung #pickup# original ?
Gruß
Alex

M(Ende) gut - alles gut! Smile
Zitieren
#8
Hallo Jupp,
da hast Du aber mal wieder ein tolles Gerät an Land gezogen,
das dazu auch noch recht selten ist - Gratulation - .

Viele Grüße,
Rolf
Zitieren
#9
da ich das Chassis grad draussen habe liefere ich ein paar Bilder

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   
Gruß,
Jupp
-----------------------------
"Normal" ist auch nur eine Einstellung auf der Waschmaschine
(Whoopi Goldberg)
Zitieren
#10
Hallo Jupp,

danke für die Bilder. Siehste, jetzt sehe ich mit dem Sammelblock klarer. Da sind nämlich auch noch solche Aufnahmen für die Widerstände drunter. Von den Aufnahmen gehen dann die Drähte zu den einzelnen Stufen - und sieht das ordentlich aus.
Es grüßt Euch aus Peine
     
     Andreas
Nicht nur die Röhren sollen glühen.
Zitieren
#11
...so schöne alte Technik ! Wie alt das alles ist... die Bauelemente...

Gruß Ingo
Zitieren
#12
(22.11.2020, 00:30)saarfranzose schrieb: da ich das Chassis grad draussen habe liefere ich ein paar Bilder

Interessant finde ich, dass bei Rundfunkbetrieb eine Kurzschlussbrücke in den Tonabnehmer (Pickup) eingesetzt wird. Das ist mir kürzlich bereits aufgefallen, als ich im Netz ein anderes OWIN-Gerät aus diesen Baujahren studierte. Eines der Fotos bei rm.org zum E41 zeigt übrigens ebenfalls diese Kuzschlussbrücke, scheint also ab Werk so gewesen zu sein. Bei anderen Fabrikaten ist mir diese Kurzschlussbrückung noch nie ins Auge gefallen.
Weiß jemand Näheres?
_____________
Gruß
klaus

"Nutze das Fachwissen von Experten, aber bedenke stets: Die Technikgeschichte ist voll von Experten und Ihren Irrtümern."

Zitieren
#13
Hallo Klaus,

bei der Beschreibung zum E11W/E15W hab ich etwas gefunden:


.jpg   owin.JPG (Größe: 74,52 KB / Downloads: 84)
Gruß,
Jupp
-----------------------------
"Normal" ist auch nur eine Einstellung auf der Waschmaschine
(Whoopi Goldberg)
Zitieren
#14
Beim L62W ist zwar die Brücke im Schaltplan als Schaltkontakt gezeichnet (7), auf den Bildern bei rm sieht man aber daß ebenfalls eine Brücke eingesteckt ist. Die Funktion sieht man dann auf dem Schaltplan. Die Oszillatorspulen beziehen über die Brücke ihre Masse. Bei eingesteckter NF-Quelle läuft die NF dann über die Osz.Spulen zum g1 der RENS1284, die dann als NF-Vorstufe arbeitet. Der Oszillator ist in dem Fall außer Betrieb. So meine Interpretation.

   
Gruß,
Jupp
-----------------------------
"Normal" ist auch nur eine Einstellung auf der Waschmaschine
(Whoopi Goldberg)
Zitieren
#15
Vielen Dank, Jupp !
Dann gibt's den einsteckbaren "Kurzschließer" tatsächlich ab Werk, wie der zitierte Text ausweist. Rätsel gelöst.
_____________
Gruß
klaus

"Nutze das Fachwissen von Experten, aber bedenke stets: Die Technikgeschichte ist voll von Experten und Ihren Irrtümern."

Zitieren
#16
(22.11.2020, 13:05)klausw schrieb:
(22.11.2020, 00:30)saarfranzose schrieb: da ich das Chassis grad draussen habe liefere ich ein paar Bilder

Interessant finde ich, dass bei Rundfunkbetrieb eine Kurzschlussbrücke in den Tonabnehmer (Pickup) eingesetzt wird. Das ist mir kürzlich bereits aufgefallen, als ich im Netz ein anderes OWIN-Gerät aus diesen Baujahren studierte. Eines der Fotos bei rm.org zum E41 zeigt übrigens ebenfalls diese Kuzschlussbrücke, scheint also ab Werk so gewesen zu sein. Bei anderen Fabrikaten ist mir diese Kurzschlussbrückung noch nie ins Auge gefallen.
Weiß jemand Näheres?

Beim Graetz 46W werden die TA Buchsen auch kurzgeschlossen.
Beste Grüsse

Thorsten


"Das Leben ist nichts weiter als das Proben für eine Vorstellung, die niemals stattfindet."

(Die fabelhafte Welt der Amelie)
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  OWIN-Radio L32W Andreas_P 31 1.008 Vor 6 Stunden
Letzter Beitrag: Anton
  OWIN-Weltklang L62W Andreas_P 12 2.023 24.03.2019, 05:36
Letzter Beitrag: Uli
  OWIN 39 W Andreas_P 30 9.283 21.06.2017, 11:35
Letzter Beitrag: Andreas_P

Gehe zu: