Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hameg HM 203-5
#1
   

3 x Hameg HM 203-5, aus meiner alten Entwicklungsabteilung.

Nach Hameg Testplan halten beide noch ohne Probleme die Werksspezifikationen ein. Bildröhren haben keine Einbrennspur und  gute Helligkeit, praktisch wie neu und seltene exotische Bauteile sind da auch nicht verbaut drin. Auch heute ein sehr solides und ehrliches Oszi.

Angebot ohne Tastköpfe und BDA (gibt es als PDF ja im Netz),  Netzstecker ist dabei.

   

Abzugeben für 30 Euro/Stück + Versand in OVP.  Die 30 Euro gehen komplett an https://www.mercyships.de/

Versand innerhalb Deutschland für 16,49 Euro.
Komme ich mit Verpackung nicht über die 10 kg Grenze (wird knapp werden, das Oszi allein wiegt ungefähr 8 kg), 
dann 9,49 Euro und der Differenzbetrag wird zurück überwiesen.

Ein(!) voll funktionierender Digi Scope Converter 500 von Voltcraft kann gegen 15 Euro mit zum Scope oder extra gekauft werden.

Ein paar Einblicke zum Helferalltag:

https://www.mercyships.de/aktuelles/merc...t-technik/
https://www.mercyships.de/mitarbeiten/mi...rberichte/
https://www.mercyships.de/mitarbeiten/ei...formation/

Bald geht die Africa Mercy, Ex. Dronning Ingrid (eine alte IC und RoPax-Ostseefähre) wieder in die Werft auf Gran Canaria und braucht Streicheleinheiten, die nicht gerade preiswert sind. 

Wer auf dem Schiff mal im Ehrenamt mitarbeiten möchte, wir haben hier im Forum ja nicht nur Techniker, sondern auch (pensionierte) Ärzte:

https://www.mercyships.de/aktuelles/merc...t-technik/
https://apply.mercyships.org/CurrentOpportunities.aspx

Euer Einsatz lohnt sich, aber Vorsicht es macht süchtig und hin und wieder wird selbst dem stärksten Kerl eine Träne übers Gesicht laufen wenn Ihr die Dankbarkeit der Menschen dort erlebt!

Bei Interesse an den Scopes oder andere Fragen, Kontakt per Mail, siehe Signatur.

Nachtrag: Alle Geräte vergeben.
Bei Fragen zum Umbau oder zur Modernisierung von Röhrenradios mittels SDR,DAB+,Internetradio,Firmwareentwicklung oder einfach nur Kontakt- bitte Email unter: mbernhard1945(at)gmail(dot)com

mein PGP-Key unter: https://pgp.mit.edu  Keyword: mbernhard1945
Zitieren
#2
Hallo Bernhard,

schade

dass ich schon diesen Oszi besitze

Deine Angebote sind mehr als fair.
Gruß vom Jürgen

Kaum macht man es richtig, schon gehts.

P.S.
für Dateiaustausch bitte an  jermel[at]gmx.net senden.
Zitieren


Gehe zu: