Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Frage zu Frequenzzähler
#1
Hallo

Als mein zukünftiges Bastelprojekt stelle ich mir einen kleinen Meßsender ( Bspw. bis 20 Mhz ) vor, mit dem man einfach mal eine AM/FM ZF überprüfen kann . Diverse Schaltungen gibt es in Zeitschriften , wie z.B. den F.u.n.k.t.a.m.a.t.e.u.r .
Bei einem Onlineladen fand ich dieses Platinchen : 0,1 MHz ~ 65 MHz 6 LEDs Blaulicht Digitalanzeige Frequenzmesser Zähler Tester Hochhelles Digital-Cymometer-Modul PLJ-6LED-H-Green-1 Größe: Amazon.de: Amazon.de  zur Anzeige der Frequenz . Ich bin nun nicht der große Hobbybastler , darum wird das Gerätchen diskret mit Transistoren , Spulen ,Drehko usw. aufgebaut . Nun meine Frage, würde die Anzeige funktionieren , wenn ich sie an den Oszillatorausgang klemme ?

MfG. Dietmar
Zitieren
#2
Das funktioniert 100% habe ich auf LMK schon ausprobiert.
über einen sehr kleinen kondensator 3pF an den Oscillator, damit dieser nicht verstimmt wird.
Es gibt diese dinger aber auch für höhere frequenzen dann kann man das auch auf UKW machen. NOCH NICHT AUSPROBIERT, ABER WARUM SOLLTE ES DA NICHT GEHEN?
Vorteil dieser teile ist das man die ZF einprogramieren kann, und so die richtige frequenz wie auf einer skala abzulesen ist.
Ich habe da schon ein Radio ohne skala in der warteschleife um es so wieder betriebsbereit zu machen. Da habe ich es auch ausprobiert.
Ich glaube mich zu errinern das diese dann 8 LEDs haben ?
Ich schau nacher nach wenn ich wieder zuhause bin
Printed on recycled Data
Zitieren
#3
Kannst du dafür nehmen. Ich habe so ein Ding mit 3pf am Oszillator eines Seefunkempfänger.
Habe immer soviel Arbeit, das ich mir eine aussuchen kann. Smile

Grüße Frank, der Moschti
Zitieren
#4
Genau, Diese kleinen dunkeroten Linsen welche ich von dir mal bekommen hatte Tongue
Printed on recycled Data
Zitieren
#5
Thumbs_up
Habe immer soviel Arbeit, das ich mir eine aussuchen kann. Smile

Grüße Frank, der Moschti
Zitieren


Gehe zu: