Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Jukebox Seeburg LS1
#1
Hallo Freunde, hat einer hier solch ein Musikbox. Leider ist die in unserer Kneipe defekt. Service Manual liegt vor, leider nur in Englisch und ca 100 Seiten.
Fehlerbeschreibung
In der Box wurden alle Plattenwünsche erfüllt. Kredit ist auf Null. Trotzdem spielt die Box alle Platten von links nach rechts quasi durch ohne halt. Stundenlang........Wenn ich eine Platte wähle wird die gespielt, dann geht der zauber mit den anderen Platten wieder los......
mit freundlichen grüßen aus Dielfen (Siegerland)
Dietmar
Wenn einer dem anderen hilft ohne daraus Profit schlagen zu wollen dann sind wir auf einem guten Weg
Zitieren
#2
Hallo Dietmar,

könntest Du mir das Manual mal zur Verfügung stellen, damit ich mal reinschauen kann.
Weist Du wie alt das Teil ist?
Transistorisiert oder Röhren?

Viele Grüße
Jürgen
Zitieren
#3
Hallo Jürgen nach Schelden, ist eure Schussi wieder heile?? oder wie kann ich dich besuchen??
Das Manual kannst du hier laden, vielen Dank

Nachtrag, hier wurde die Box vorgestellt https://radio-bastler.de/forum/showthrea...ht=Seeburg Baujahr 1968, keine Röhren mehr nur Leuchtstoffröhren  Big Grin
mit freundlichen grüßen aus Dielfen (Siegerland)
Dietmar
Wenn einer dem anderen hilft ohne daraus Profit schlagen zu wollen dann sind wir auf einem guten Weg
Zitieren
#4
Hallo Dietmar,

die Schossi ist noch in Arbeit, aber die Fahrbahn ist zumindest schonmal geteert.
Besuchen kannst Du mich jederzeit. Ruf bitte kurz vorher an.

Wie wird die Jukebox betrieben?
So wie früher mit Geld einwerfen, oder wurde sie mal umgebaut, dass man auch ohne Geld Platten hören kann?

Viele Grüße
Jürgen
Zitieren
#5
Hallo Dietmar, ohne die Box zu kennen vermute ich mal das bei auflegen einer Platte diese nicht gelöscht wird. Normalerweise wird dazu mit einer Magnetspule der entsprechende Stift zurück gesetzt. Geschieht das nicht wird die Platte und somit alle anderen auch immer wiederholt. Also entweder werden die Löschmagnete für A- und B- Seite nicht angesteuert oder es klemmt mechanisch was. Das sollte zu finden sein.
Gruß aus Bremen

Enno
Zitieren
#6
Dankeschön Freunde
ich werde heute mal in die Box schauen und die Magnetspulen suchen und auch nach Fremdkörper (Klebepads) ausschau halten.
Ich hab mir die Vorstellung der Box vom 15.3.2014 nochmal zu gemüte geführt und dieses hier gefunden...

........Heute Morgen um zehn haben wir die Box nachgesehen, verschiedene Kabel waren nicht richtig im Zehnpoligen Stecker, aber der Fehler war noch da. Die Relais für die zehn-fünfzig-oder 1DM Stücke zogen an und gaben auch den Befehl weiter. Der Kreditknopf bewirkte aber einen Reset, also alles zurückstellen. Jetzt haben wir die Tastatur unter die Lupe genommen, hier war der Fehler zu finden, das Gestänge stand schief als wenn eine Taste immer gedrückt war. Dieses wurde von einem Fremdkörper verursacht der vieleicht mal ein Klebepad für Kabel war. In der Box sind sehr viele dieser Kabelklebepads lose. Da die aus Plastik sind zebrechen die auch leicht durch ihr alter. Auch alle Dichtungen, wie die bei den Skalenscheiben, sind zerbröselt......
mit freundlichen grüßen aus Dielfen (Siegerland)
Dietmar
Wenn einer dem anderen hilft ohne daraus Profit schlagen zu wollen dann sind wir auf einem guten Weg
Zitieren
#7
Hallo Dietmar,

auf Seite 7 des Manuals ist ein Serviceschalter abgebildet.
Überprüfe doch mal ob der in der richtigen Stellung steht.

Viele Grüße
Jürgen
Zitieren
#8
Wurden die Elkos im Verstärker bzw. in der Motorsteuerung ausgetauscht?
Diese Pappelkos sind gerne trocken und verursachen u.U. komische Fehler.

Ich habe selbst eine Seeburg (SE100) welche das selbe Fahrwerk, Verstärker und Motorsteurung hat.
Zitieren
#9
Ich bin gestern nicht in der Kneipe gewesen, das werde ich heute versuchen....

@Jürgen, ich werde den Schalter überprüfen, jedoch, die Musikbox ist abgeschlossen, da kommt keiner drann. Der Geldeinwurf usw. wurde vor langer Zeit entfernt.

@ Benni, nein, die Musikbox ist noch im Original-Zustand was die Elkos betrifft.
mit freundlichen grüßen aus Dielfen (Siegerland)
Dietmar
Wenn einer dem anderen hilft ohne daraus Profit schlagen zu wollen dann sind wir auf einem guten Weg
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Seeburg Phonograph 6B4G2019 20 1.468 22.05.2021, 19:13
Letzter Beitrag: Dietmar
  Ortofon Tonabnehmer für Jukebox AMI Jensen J80 Olilock 11 2.291 19.01.2020, 08:41
Letzter Beitrag: scotty †

Gehe zu: