Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Chinasystem aber welches
#1
Immer wieder kommen Chinasysteme ins Gespräch und auch zum Ersatz.
Leider bin ich da etwas unbeholfen.
Habt ihr Tipps auf was ich da schauen sollte vor auf muss ich achten?
Könnt ihr mir Anbieter empfehlen?

Aktuell geht es bei mir um ein Philips AG2004.
Für den Tonarm konnte ich Ersatz auftreiben.
Aber beim System AG 3019 D habe ich nix finden können.
Ich weiß auch nicht nach was für eine Art Chinasystem ich schauen sollte.

Für Ratschläge wäre ich Dankbar.
Grüße vom Marco aus Oberbayern.
Zitieren
#2
Hallo Marco,
ich nehme immer dieses hier.
https://www.ebay.de/itm/Praktische-3-St%...1438.l2649
Das System habe ich schon bei einigen Plattenspielern eingebaut.

Viele Grüße aus Peine

Detlef
Zitieren
#3
Hallo Detlef,

ist das von dir verlinkte China-System auch für Schellack geeignet?

Gruß Rolf
Zitieren
#4
Hallo

und nein, die verlinkten Systeme sind nicht für Schelllack geeignet.

Da gab es hier aber mal einen Beitrag, da war ein Link zu solchen Systemen vorhanden, nur wo...

EDIT sagt: hier.
Schönen Gruß
Martin

~ Plattenspieler-Schrauber ~
Zitieren
#5
Naja, die Systeme sind schon für Schellack geeignet, nur die Nadeln halt nicht. Man kann die Nadelträger aber mit Tips für Schellack bestücken.

Gruß,
Achim
Zitieren
#6
Hallo,
für das China System gibt es auch eine Nadel für Schellackplatten. Der Preis dafür ist mir aber etwas zu hoch.

https://www.google.com/imgres?imgurl=htt...mrc&uact=8

Viele Grüße aus Peine

Detlef
Zitieren
#7
Danke für die vielen Links.
Ein super netter Forumskollege schickt mir ein Chinasystem.
Das werde ich dann mal genauer Studieren und mal schauen ob ich es in ein den Tonkopf vom Philips einpflanzen kann.

   
Kann mir einer Erklären was das für eine Substanz ist die da rausquillt?
Fühlt sich an wie Fett nur schön giftig grünblau.
Grüße vom Marco aus Oberbayern.
Zitieren
#8
Moin,

zu der grünen Pampe wurde hier schon einiges geschrieben. Was das aber genau ist und sollte, weiß bisher niemand so recht. Nur Vermutungen.
Das System passt da auf jeden Fall rein.

In dem Bericht z.B. findest du verstreut etwas zu dem System.

Dann was zum Einbau.
Schönen Gruß
Martin

~ Plattenspieler-Schrauber ~
Zitieren
#9
Hallo,
in diesem Bericht findest du auch noch etwas über das Philips - System.

https://radio-bastler.de/forum/showthrea...tallsystem

Viele Grüße aus Peine

Detlef
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Hilfsbrett zur Reparatur Dual Plattenspieler 1214-19, aber auch 1224 Dietmar 4 934 01.03.2019, 10:02
Letzter Beitrag: MaxB

Gehe zu: