Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Trumpf Perpetuum-Ebner PE38
#1
"UR-"Trumpf mit  Einfachspieler-Chassis PE 238, nur 78 r.p.m. ohne genaue Bezeichnung, aber mit Motor PE38 mit Fliehkraftregelung und mit "Bärentatze" Tonarm mit magnetischer Abtastung und Stahlnadelbestückung.
-Nur für Schellackplatten-

So hatte es Anton mal beschrieben.

Hier mein Dachbodenfund

   

   

   

   

Ist noch im Fundzustand. Rückwand ist nicht mehr Original.
Und wie 80% der PE38 ist auch er befallen von der Zinkpest.
Aber nach 80 Jahren darf das auch mal sein. Da habe ich schön jüngere in schlimmeren Zustand gesehen.

Test ist noch keiner gemacht wurde.

Naja nachdem man sich von meinen Hirngespinste leicht amüsiert fühlte und ich ja schon 7 Plattenspieler habe denke ich mal das es schwierig genug wird ihn wieder zum Laufen zu bringen.
Also doch dann lieber Richtung Original und paar Schellackplatten mit Tanzmusik besorgen.
Hab da ein Radio von 48 ohne UKW das hätte dann auch am Tag eine schöne Aufgabe.

Mal schauen ob ich im Web noch paar Informationen finden kann.
Grüße vom Marco aus Oberbayern.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Frage Modell Perpetuum-Ebner Trumpf 1 Hanseat11 18 6.210 16.10.2019, 19:41
Letzter Beitrag: Ator
Music Neuanschaffung Truhe Graetz mit Perpetuum ebner Convention 21 8.963 08.02.2017, 11:40
Letzter Beitrag: MaxB
  Perpetuum Ebner REX Phonoschrank Roma shahabuddin 11 4.897 07.11.2016, 17:42
Letzter Beitrag: Dietmar
  Perpetuum-Ebner PE 36 VK kai 4 2.889 03.11.2016, 23:28
Letzter Beitrag: Anton
  Plattenspieler der Fa. Perpetuum Ebner, Teil 5 - PE Rex A59 Stereo Anton 5 6.546 29.06.2016, 02:54
Letzter Beitrag: Anton

Gehe zu: