Umfrage: Terminvorschlag Sammlertreffen 2020
Du hast keine Berechtigung bei dieser Umfrage abzustimmen.
24-26 04. 2020
3.90%
3 3.90%
12-13. 06 2020
9.09%
7 9.09%
26-27. 06 2020
12.99%
10 12.99%
03-04. 07 2020
16.88%
13 16.88%
17-19. 07 2020
15.58%
12 15.58%
28-29. 08 2020
11.69%
9 11.69%
11-12. 09 2020
7.79%
6 7.79%
25-26. 09 2020
10.39%
8 10.39%
09-10. 10 2020
5.19%
4 5.19%
16-17. 10 2020
6.49%
5 6.49%
Gesamt 77 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Vorschlag für ein Sammlertreffen 2020
#1
Hallo Freunde,

ich hatte mal wegen eines Sammlertreffens mit unserem Dieter (Antennenking) Kontakt aufgenommen. Ihr wißt ja, er arbeitet ehrenamtlich für das Museum in Dessau-Roßlau.

Wir haben gemeinsam einen Vorschlag erarbeitet.

Hallo Freunde,

es wird jetzt schon wieder langsam Zeit, unser diesjähriges Sammlertreffen vorzubereiten. Ich hatte im letzten Jahr mal Kontakt mit unserem "Antennenking" Dieter. Wie Ihr wisst, arbeitet er ehrenamtlich im Museumshof Dessau-Chörau. Der Dieter hatte schon mal über das Museum berichtet. Schaut mal hier: https://radio-bastler.de/forum/showthread.php?tid=12255

Der Thread vom Dieter ist an sich selbsterklärend. Wie Ihr in dem Thread sehen könnt, gibt es im Museum hervorragende Möglichkeiten a) zum Besichtigen und b) zum entspannten Klönen. Natürlich werden auch unsere Frauen auf Ihre Kosten kommen. Ich denke da allein schon an den Wörlitzer Park, von dem ich nach wie vor sehr begeistert bin. Aber es gibt noch mehr. Denkt an das Bauhaus mit dem gerade neu errichteten „Bauhaus-Museum“, oder die vom Bauhaus Team erbaute Ausflugs Gasstätte Kornhaus an der Elbe, die restaurierten Meister Häuser.
Für die Technik Liebhaber wäre das Junkers Museum mit verschiedenen Projekten, Ju52, F13, Flugsimulator und die große Sonder-Ausstellung von Hugo Junkers interessant.

Für die Kulturfreunde oder unsere Frauen, wären da dann das Schloss Mosigkau (nur 1,5 KM vom Museum entfernt). Das Rokoko-Schloss „wird auch das kleine Sanssouci genannt" wurde in den Jahren 1752 bis 1757 erbaut, hat eine sehr große Gemälde- galerie mit holländischen Malern und einen sehr schönen Park.
Zum Programm einige Ideen / Vorschläge vom Dieter = Verfasser:

Ich kenne sehr gut die Staßfurter Kollegen. Der ehemalige "Staßfurter Chef" Franz Korsch könnte einen Vortrag halten (Thema noch abstimmen) /Fragen zum Werk Staßfurt für die RBF-Kollegen beantworten.
Für das Sammler Treffen, könnte ich nochmal die Ausstellung 50 Jahre SECAM "wiederbeleben". Da zeige ich dann die wichtigsten DDR Color’s, sowie interessante Details zu dem DDR Secam mit messtechnischen Vorführungen in den Video-Zeilen.

Ich arbeite ja mit den Antennenwerkern aus Bad-Blankenburg zusammen und die hätten ja gerade Ihren 100 Geburtstag gehabt. Auch hier könnte ich Vorträge organisieren oder die Kollegen dazu einladen. Ideen habe ich genug. Kommt darauf an was die RBF-Kollegen wünschen??
Im Bestand haben wir weit über 650 TV-Radio-Phono-Geräte. Unsere „ältesten“ Leningrad, Rembrandt, Rubens, den 1."Iris" aus Staßfurt mit Schlüssel zum Unterbrechen der Netzspannung. All diese "TV-Old-Timer" werden dann für die RBF-Teilnehmer mit aktivem Programm vorgeführt. Natürlich sind die auch von hinten / innen zusehen.

Unsere DDR / Colani Farb-TV werden alle eingeschaltet, die zum Treffen ok sind. Es stirb ja regelmäßig immer etwas!! Einen Neuzugang haben wir bei den Color 20, der wurde gerade restauriert und wird auch mit PAL / SECAM vorgeführt!
Einige Überraschungen habe ich noch im Kopf, werden aber noch nicht verraten.
Text vom Dieter Ende.

Ich weiß von einigen Freunden hier im RBF, dass sie persönlich im Museum vor Ort waren. Sie haben sehr geschwärmt.

Wie das natürlich so ist, gibt es für die Saal-Nutzung im Museum einen gewissen Andrang. Es müssen also Termine reserviert werden. Die sind schnell knapp. Also sollten wir uns kurzfristig entschließen, ob wir im Museum solch ein Treffen abhalten wollen. Dieter, bitte gib Du uns doch noch mal die derzeit noch freien Termine. Natürlich wäre der Zeitraum Juli - August angenehm. Ich weiß ja, dass wir alle Freiluft-Fans sind.
Es grüßt Euch aus Peine
     
     Andreas
Nicht nur die Röhren sollen glühen.
Zitieren
#2
Toller Vorschlag,
wenn nicht wieder ein Gesundheits- Klatscher dazwischen kommt, bin ich dabei!!! Termin ist variabel, dank Rentner- Kalender!
Viele Grüße

Wolfram

"... Bei uns tut jeder, was er kann. Aber nicht jeder kann, was er tut. ..."
Zitieren
#3
Hallo Wolfram,

na und ich würde mich sehr freuen. Endlich mal wieder...
Es grüßt Euch aus Peine
     
     Andreas
Nicht nur die Röhren sollen glühen.
Zitieren
#4
Ein sehr guter Vorschlag.
Mich würde u.a. das Junkers Museum interessieren,da ich mit der Ju 52 schon geflogen bin.

Aber jetzt kommt der Wermutstropfen.
Für mich leider zu weit.

Herzliche Grüße
Robert
Zitieren
#5
Ach, Robert, das finde ich natürlich schade.

Lieber Dieter, noch eine Bitte, gib und doch mal an, was noch für Termine frei sind. Dann könnten wir wieder eine Abstimmung schalten.
Es grüßt Euch aus Peine
     
     Andreas
Nicht nur die Röhren sollen glühen.
Zitieren
#6
Hallo zusammen,

ich hatte bereits die möglich freien Termine in den Freiertagen zuammengestellt. Leider sind inzwischen einige weg!! Am Montag bin ich im Museum und stimme die noch freien Termine ab. Danach stelle ich die gleich ein!!!!

VG Dieter der Antennenmann
Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann mann noch schönes bauen. J.-W.-Goehte
Zitieren
#7
Na ja, von meinem Wohnort nach Dessau ist es schon eine ganz schöne Ecke (~ 530 KM)!

Da wir im Juni und Juli bereits zwei Freizeiten gebucht haben, hängt es auch von den Terminvorschlägen ab.

Trotz der Entfernung ist es immer wieder schon, mit euch zusammen zu sitzen und zu schwatzen.


Viele Grüße

Martin
Zitieren
#8
Hallo Andreas, Hallo Dieter  Smile

Natürlich möchte ich sehr gern dabei sein, und die Entfernung ist für mich akzeptabel. Ob ich kommen kann,
hängt letztlich also vom Termin ab. Dann weiß ich, ob ich an dem betreffenden Wochenende dienstfrei hab oder nicht?
Ich würde mich sehr freuen, wenn es klappt  Maus

Von daher bleibe ich gespannt, welchr Termin es denn sein wird?

Beste Grüße, von Peter
~~~~~ DE - MV  /  Connected ~~~~~
Zitieren
#9
Ich bin dann mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit raus.
Meine Zeiten UND 650km, da müsste ich quasi 2 Wochen Urlaub nehmen, extra nur fürs Treffen
Gruß,
Uli
Zitieren
#10
Das Museum klingt sehr interessant!
Terminlich muss es halt -wie immer- nur passen, da ich im Sommer 2020 wieder auf die Werft zur M/S Africa Mercy muss.
Da ich den Flugplatz Dessau kenne und dort schon mal mit einer DA40 gelandet bin, würde ich
diesen komfortablen Anreiseweg wieder wählen. Von dort aus kommt man sehr gut mit einem Mietwagen (wird durch Flugplatz bereitgestellt) weg!
Gegen Kostenbeteiligung könnte ich bis zu 3 Mitreisende aus dem Raum FFM mitnehmen, für die der Anreiseweg sonst
zu lang wäre.

Gruß Bernhard
Ansprechpartner für Umbau oder Modernisierung von Röhrenradios mittels SDR,DAB+,Internetradio,Firmwareentwicklung. 
Unser Open-Source Softwarebaukasten für Internetradios gibt es auf der Github-Seite! Projekt: BM45/iRadio (Google "github BM45/iRadio")
Zitieren
#11
Hallo Bernhard,

das mit dem Mitfliegen wäre natürlich eine Option für mich.
Ich wohne ca. 30km südlich von Frankfurt und nach Egelsbach sind es gut 20km.
Mal sehen,wie sich das Ganze entwickelt.

Herzliche Grüße
Robert
Zitieren
#12
Guten Morgen RBF-Mitglieder,

Folgen Termine sind im Museumshof noch frei: Stand 11.01.2020

24-26 04. 2020 das 1.TV- Koaxial-Kabel der Welt, geht über die gesamte Saison 2020!!!
12-13. 06 2020 Sonder-Ausstellung historische Fahrräder
19-20. 06 2020 Sonder-Ausstellung historische Fahrräder
26-27. 06 2020
03-04. 07 2020
17-19. 07 2020 Ausstellung Tischrechner Mühlhausen, Vortrag Röhren Produktion Mühlhausen
28-29. 08 2020 Familientag mit Sonder-Ausstellung Reichsbahnausstellung
11-12. 09 2020 Sonder-Ausstellung alte Puppen
25-26. 09 2020
09-10. 10 2020
16-17. 10 2020

Der sehr begehrte August ist leider schon für Familien Feiern / Hochzeit gebucht!!

Ich habe mit Andreas gesprochen und hoffe das wir das "Modul Selektion Termine" zur Planung unseres Sammlertreffen hier wieder zur Verfügung stellen können?? Andreas wird dazu noch etwas schreiben. Also nicht gleich loslegen wann jemand kann oder nicht kann.

@ Bernhardt 45: dein Vorschlag mit dem Flieger auch weitere Interessenten mitzunehmen finde ich super. Ich habe noch ein Angebot für dich. Wenn wir es zeitlich hinbekommen, biete ich dir und weitere Kollegen eine Besichtigung in einer aktiven Empfangs-Kopfstelle an. Gleich in der Nähe wäre die Kleinstadt-Köthen mit ca. 15000 WE. Die Stadt ist 100 % mit Internet und Telefon über das Breit-Kabelnetz versorgt. Angeboten werden zurzeit 400 M-bits, aber die Aufrüstung auf 1000 M-bits bereitet mein Sohn gerade vor. Die 15 TWE werden zu 95 % über Glasfaser und der Rest mit CU- Koaxialkabel versorgt. Auch diese Stadt habe ich "verkabelt". Die Kopfstelle ist mit Klima / USV / Notstrom-Aggregat ausgestattet. Einzelheiten dann vor Ort!!


VG Dieter der Antennenmann
Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann mann noch schönes bauen. J.-W.-Goehte
Zitieren
#13
Ja, für mich ist das ja dann fast ein Heimspiel.
Wenn der Termin passt, sind wir gern dabei.

@Dieter
Das "Modul Selektion Termine"  ist Bestandteil der Forumssoftware und es kann jeder nutzen.
Es nennt sich Umfrage und kann beim Erstellen eines neuen Themas ausgewählt werden.
Viele Grüße
Andrea

Röhren(Radios,Verstärker) - ich brauch sie nicht, so sprach der Rabe,
es ist nur schön wenn ich sie habe.
Zitieren
#14
Hallo zusammen
ja das ist doch mal was an Terminen. Obwohl für mich da "nur" drei Termine passen würden.

@Andreas, ich würde, wenn du zustimmst, alle Termine in der Umfrage Plazieren und vier Wochen stehen lassen. Aber diese Umfrage kannst du auch selber starten.......oder die liebe Andrea......oder alle anderen....

nur weiß ich nicht ob da in der zwischenzeit (vier Wochen) das Museum die Termine anderweilig vergibt. Am Ende haben wir einen Termin der schon vergeben ist.
mit freundlichen grüßen aus Dielfen (Siegerland)
Dietmar
Wenn einer dem anderen hilft ohne daraus Profit schlagen zu wollen dann sind wir auf einem guten Weg
Zitieren
#15
Hallo lieber Dietmar,

ach Du hast mir schon wieder eine Frage abgenommen. Danke. Ja, bitte gib doch mal diese Terminabstimmung ein. Es wäre ja so, dass wir erst mal schauen können, wo die Meisten für ein Treffen abkömmlich sind. Eins ist ja sowieso klar, es wird nicht für jeden der passende Termin zu finden sein. Aber man könnte sich dann zumindest schon mal einen Termin für das Treffen reservieren. Wenn dann der eine oder andere verhindert ist, dann kann man eben auch nicht ändern.

Also Dietmar, noch mal Danke für Deine Mithilfe. Thumbs_up
Es grüßt Euch aus Peine
     
     Andreas
Nicht nur die Röhren sollen glühen.
Zitieren
#16
habe nun oben die Abstimmung aktiviert
Viele Grüße
Andrea

Röhren(Radios,Verstärker) - ich brauch sie nicht, so sprach der Rabe,
es ist nur schön wenn ich sie habe.
Zitieren
#17
Hallo Andrea,

das hast Du schön gemacht. Danke!!!
Es grüßt Euch aus Peine
     
     Andreas
Nicht nur die Röhren sollen glühen.
Zitieren
#18
Hallo zusammen,

ich habe mal mir mögliche Termine angekreuzt.

Ab Juli bin ich da ziemlich wahlfrei, da ab 01.07.2020 im (Un)Ruhestand.


Grüße

Martin
Zitieren
#19
Nun ja, 408 km das ist noch die schmerzgrenze und geht. Gut wäre eine Unterkunft in der nähe und nicht 15km weg vom Treffen ist  Huh
erst Denken dann Arbeiten

Josef
Zitieren
#20
Weil Rentner ja bekanntlich nie Zeit haben, bin ich da recht "Breitbandig" was Termine betrifft und trage mal den 28.08.  ein.
M.f.G.
harry


--------------------------------------------------------------------
Es ist keine Schande, nichts zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen.
--------------------------------------------------------------------
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Funkerberg am 09.02.2020 Andreas_P 8 369 17.01.2020, 18:21
Letzter Beitrag: Kamin
  Nightwish Konzerte 2020 - sind ja einige hier im Forum Fans dieser Gruppe Bernhard45 8 216 15.01.2020, 10:17
Letzter Beitrag: achim
  Radiobörse am Sonntag, 26.04.2020 anlässlich der GFGF-Mitgliederversammlung Hohenbogen 1 133 12.01.2020, 23:50
Letzter Beitrag: Antikefan
  Weil's so schön war: Nächstes Sammlertreffen in Mainz am 26.10.2019 Siemens78 43 2.712 27.10.2019, 22:08
Letzter Beitrag: saarfranzose
  2020 - 100 Jahre Rundfunk aus Königs Wusterhausen ingo 16 892 13.08.2019, 09:05
Letzter Beitrag: Dietmar

Gehe zu: