Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
RC Generator Grundig TG20
#1
Hallo, Freunde,
Henning hat mir geholfen, dieses Gerät zu prüfen und zu erwerben.
   
Das Gerät liefert einen feinen sauberen Sinus von 10 Hz  bis 1 MHz mit Grob- und Feinabstimmung und hat Ausgangsspannung von 0,1 bis 5 V.
Ich werde auch die Schaltung und mehr Bilder liefern, erst aber die Frage: Die Bedienungsanleitung sagt ...mit einer HF Buchse...
Meine Frage, hat jemand hier Kabel mit solcher Buchse oder mur Buchse die er nicht braucht?
   
   
Bzw. wo kann man so was finden?
Danke im Voraus,
Ivan

P.S.Und hat einer der 3D Freunde eine Idee wie wir den wieder hübsch machen - ich meine den Rahmen um den Messinstrument.
Gruß!
Ivan
Zitieren
#2
Hallo!
Kannst du mal die Buchse ausmessen kann sein das da was von einer CB-Funk Antenne passt sowas müsste ich noch haben.
Gruß Detlef!
Zitieren
#3
Hallo Ivan 

Du benötigst einen PL-Stecker 

klick


Als Kabel kannst du z.b. dieses hier verwenden 

klick



Edit : 

Du kannst auch 4mm Bananenstecker verwenden , für den Innenleiter der Buchse , nebenan ist ein Masseanschluss da kommt dann der andere Bananenstecker rein , geht auch .


Oder du nimmst eine Messleitung eines Oszis mit Tastkopf , dann braucht du nur noch einen Adapter von BNC auf PL , geht auch .
mit freundlichen Gruss

Uli

Erzähle es mir – und ich werde es vergessen.
Zeige es mir – und ich werde mich erinnern.
Lass es mich tun - und ich werde es behalten.

(Konfuzius)
Zitieren
#4
Ich besitze dieses Gerät auch und habe diese heute veraltete Buchse einfach durch eine BNC-Buchse ersetzt. Empfehle ich dir auch.

VG Stefan
Zitieren
#5
Hallo Ivan,

Ja, es ist eine ganz normale HF, bzw. PL Buchse. Die gibt es z.B. bei Reichelt zuhauf in allen möglichen Ausführungen. Als Einschraubbuchse wie in deinem Bild, als Flanschbefestigung, usw.
Sie heißen dort UHF-Steckverbinder. Die Buchse die du brauchst, ist diese hier:
Einbaubuchse
Auch Stecker für alle möglichen Kabeldurchmesser gibt es dort. Z.B. für 6 mm Kabel dieser hier:
Stecker
Kabel natürlich auch:
RG 58 CU

Ich habe immer einen halbwegs aktuellen Reichelt Katalog Zuhause, da kann man schnell mach nachschlagen und schauen wie das alles aussieht.


Viele Grüße,

Axel  Smile
Womit fährt der Norweger zur Mittagspause?
...Na mit einem Fjord Siesta!
 Wink
Zitieren
#6
Schaut doch einfach online. Preise stehen daneben
Diese stecker sind gängiger standard, und in der herstellung der messleitungen einfacher zu handhaben als BNC stecker.
Du bekommst diese stecker ohne problem bestimmt auch noch in 20 jahren
Printed on recycled Data
Zitieren
#7
Hallo rundum,

da ist ein Schildchen drauf „Telefunken Eiweiler“, das war eine Telefunken-Niederlassung mitten im Saarland und war die Arbeitsstätte unseres leider viel zu früh verstorbenen Sammlerkollegen Guido C.

Grüße,
Jacob
Die Sockel sind (schon) an den Röhren !


°~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~°~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~°


über Radio-Röhren + Röhren-Radios




Zitieren
#8
Na hoffentlich war es nicht Guido C, der dieses Exemplar so ramponiert hat. Es sieht ja aus als wäre es einen Abhang runtergepoltert...

VG Stefan
Zitieren
#9
Hallo, Stefan,
der sieht ja bescheiden aus. Ich habe ihn aber getestet, er arbeitet sauber und präzise, lässt sich fein Justieren. Ich habe einen anderen von Euratelle, der zu Abgleichen bis inkl. KW Bereich reicht und besser geeignet ist, da gleich moduliertes Signal abgibt.
Außerdem kosten die RC Generatoren aus Chinesischen Produktion nicht viel und arbeiten gut.

Trotzdem gefällt mir dieser Grundig sehr.
Wenn ich den passenden Kabel bekomme - ich glaube nicht, dass ich ihn nachbaue, denn dann ist er zu-steif - und mir für die Zierleiste was überlege, dann kann man ihn gut nutzen.

Für die an die Schaltung und Bedienungsanleitung interessiert sind, hier die Unterlagen:

.pdf   TG20_1.pdf (Größe: 215,07 KB / Downloads: 24)
.pdf   TG20_2.pdf (Größe: 367,55 KB / Downloads: 22)
.pdf   TG20_3.pdf (Größe: 560,62 KB / Downloads: 17)
.pdf   TG20_4.pdf (Größe: 503,69 KB / Downloads: 15)
.pdf   TG20_5.pdf (Größe: 342,12 KB / Downloads: 16)
.pdf   TG20_6.pdf (Größe: 634,06 KB / Downloads: 17)
.pdf   TG20_7.pdf (Größe: 268,07 KB / Downloads: 16)
.pdf   TG20_8.pdf (Größe: 394 KB / Downloads: 22)
.pdf   TG20_10.pdf (Größe: 816,87 KB / Downloads: 19)
Gruß!
Ivan
Zitieren
#10
man könnte eine schöne Skalenumrandung drucken. Das ist nicht viel Arbeit. Für ein Saarlandgerät würde ich das gerne machen.
Gruß,
Jupp
-----------------------------
the voices may not be real, but they do have some good ideas
Zitieren
#11
Bei diesem aparat , mit dem dazugehörigen historischen hintergrund (beitrag #7) ist so eine team arbeit die best mögliche restaurierung.

Jupp, die idee mit der gedruckten umrandung finde ich fantastisch.
Ich kann das kabel beisteuern.
Habe bestimmt noch einige dieser PL stecker mit angeöteten RG 58 koax im lager

Habe eben bemergt das da anscheinend die PDF 9 Fehlt ?
Printed on recycled Data
Zitieren
#12
Hallo, Ivan,

natürlich arbeitet das Ding sauber, präzise und genau, und alle Frequenzen und Ausgangsspannungen stimmen, und der Sinus ist so sauber, wie man sich das nur wünschen kann.
Schließlich habe ich es, in aller Bescheidenheit, selbst instandgesetzt.

Sonst hätte ich das Ding nichtmal verschenkt.

Wenn sich jetzt ein Team findet, und das Ding dann noch hübsch wird, freue ich mich mit allen Beteiligten.

VG Henning
Schlau ist, wer weiß, wo er nachlesen kann, was er nicht weiß.
Zitieren
#13
ja Ivan, dann fertige mal eine bemaßte Skizze. Ich hab hier wunderschönes silbergraues BioSilk, das passt bestens.
Gruß,
Jupp
-----------------------------
the voices may not be real, but they do have some good ideas
Zitieren
#14
Na, denn hier mal ein Bild von meinem Exemplar als Anregung. Da sieht man den Rahmen. Wie gesagt, ich hab meins auf BNC-Buchse umgerüstet.

VG Stefan


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Thumbs Up Kleiner, handlicher PAL Generator Nedis TBG 100 frikkler 2 1.880 11.02.2017, 05:51
Letzter Beitrag: linsepe
  Stereo Service Generator SSG1a / UKW Stereosender, Wobbler RFTHeinz 5 4.077 05.06.2015, 22:03
Letzter Beitrag: RFTHeinz
  Tektronix SG 503 Leveled Sine Wave Generator Richard 3 3.457 02.10.2013, 07:03
Letzter Beitrag: Matt

Gehe zu: