Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Dual Schatulle Hilfe gesucht
#1
Hallo, ich bin eigentlich Grammophon Sammler ( das heißt rein mechanisch) , habe mich aber dich zu einer Schatulle hinreißen lassen. Der Zustand ist naja , lasse gerade das Gehäuse restaurieren. Der Teller dreht sich noch , wer von Euch kann mir helfen oder einen Tipp für Berlin geben, da ich die Elektrik und die Einstellung in Gang bringen will. Klappt die Verstärkung mit Grundig Zauberklang oder sollte ich nach einem Gerät aus den 30er Jahren schauen (.Körting?). Danke schon mal Torsten
Zitieren
#2
Tach,

das kommt darauf an, was für eine Schatulle das ist. Dual gibts zig Modelle. Foto hätte geholfen.

Thommi
Zitieren
#3
Moin...

(06.03.2020, 21:15)Torsten K. schrieb: Klappt die Verstärkung mit Grundig Zauberklang oder sollte ich nach einem Gerät aus den 30er Jahren schauen (.Körting?).

Das in Kombination mit "Schatulle" klingt nach sehr altem Dual und damit danach, als wird es nicht viel Elektrik geben - zumindest nichts kompliziertes.
Aber wie Thommi schon sagt, ein Bild oder zumindest die Modellbezeichung (meist unter dem Teller) muss schon sein.
Schönen Gruß
Martin

~ Plattenspieler-Schrauber ~
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Plattenspieler-Schatulle mit Dual 1010 Dietmar 2 482 01.01.2020, 14:13
Letzter Beitrag: Valvotek
  Dual 1002e Hilfe erbeten Dietmar 8 888 19.07.2019, 07:50
Letzter Beitrag: Dietmar
  Dual-Reparatur-Hilfe-erbeten Der Hesse 10 4.343 30.01.2017, 19:39
Letzter Beitrag: Der Hesse
  Dual Motor Nr. 20 & Dual 50E/55E PeeS60 14 7.379 28.09.2016, 13:52
Letzter Beitrag: Daniel
  Dual Schatulle mit E250a MaxB 32 19.591 09.06.2016, 00:54
Letzter Beitrag: Anton

Gehe zu: