Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Dual 1019 Aufsetz- und Abschaltpunkt
#1
Habe ein altes 1019 in ein Möbel eingebaut jetzt stimmt der Punkt an dem die Nadel aufsetzt nicht mehr. Auch paßt die Stelle, an der das Gerät abschaltet nicht mehr. Die Nadel setzt bei allen drei Durchmessern zu früh auf und es wird nicht abgeschaltet. Wo kann man diese beiden Einstellungen berichtigen?

L. Ehling
Zitieren
#2
Hallo Lothar,

vielleicht ist während des Einbaues einmal Druck auf den entriegelten Tonarm gekommen und er hat sich auf seiner Achse etwas verdreht? Wenn er nicht abschaltet, mußt Du den Arm etwas nach außen gegen den Widerstand des Anschlages drücken, dann rutscht vielleicht die Befestigungsschraube auf der Achse etwas durch und der Arm kommt in die alte Ausgangsposition?
Wenn alles wieder funktioniert, Befestigungsschraube nochmal nachziehen.

Bernd
Zitieren
#3
Moin,

abgesehen davon, dass du in der falschen Rubik bist...

Bitte keine Gewalt anwenden. Am Tonarm zerren ist keine so gute Idee.
Das Studium der Servicanleitung (besonders Seiten 8 und 12) bringt vielleicht Licht ins Dunkel.
Schönen Gruß
Martin

~ Plattenspieler-Schrauber ~
Zitieren
#4
Hallo Lothar

Ausschnitt aus der BDA vom 1019

   

Ist aber vom 1219 nicht vom 1019

oder bei vielen Duals:
Du mußt einfach den Tonarm verriegeln und ein- zweimal die Automatik starten. Danach hat sich das Gerät selbst justiert.
Bei den halbautomatischen Modellen gibt es eine versteckt liegende Justageschraube, rechts neben dem Plattenteller, oberhalb der Tonarmstütze.
Das ist eine versenkt liegende Schraube

Zitat aus : Einstellung Tonarmaufsetzpunkt bei Automatik - Dual-Board.de

Danke an das Boart und bitte um kurze Meldung, ob das geklappt hat
Nette Grüße - Alfons
Zitieren
#5
Hallo Alfons,

1219 und 1019 sind von der Technik her nicht zu vergleichen, der Ausschnitt aus der 1219-BDA daher unbrauchbar.
Aber ich habe ja die passende Serviceanleitung bereits verlinkt.
Jetzt ist erstmal Lothar dran, mit einer Rückmeldung.

Eventuell könnte ein Moderator/Admin diesen Beitrag auch mal dahin verschieben, wo er hingehört.
Schönen Gruß
Martin

~ Plattenspieler-Schrauber ~
Zitieren
#6
(22.01.2021, 18:20)MaxB schrieb: Eventuell könnte ein Moderator/Admin diesen Beitrag auch mal dahin verschieben, wo er hingehört.

Ohja, bitte - Raus aus den internen Fragen an das Forum und rein in Plattenspieler und bei der Gelegenheit bitte auch gleich die Tippfehler in der Überschrift ändern. Das sollte bestimmt nicht "Audsert- und Abschaltpunkt" heißen, sondern "Aufsetz- und Abschaltpunkt".
Wäre die Editierzeit etwas länger (24 Std.), könnte man Korrekturen als Threadersteller auch selbst machen und Mods und Admins hätten etwas weniger Arbeit.. Nur mal so als Anregung.
~~~Es gibt nichts Gutes, außer man tut es (Erich Kästner)~~~
Zitieren
#7
Hallo Freunde,

ja das alte Lief, es wir leider sehr oft gemacht, dass Mitglieder ihre Probleme unter "Fragen ans Forum" posten. Ja wenn man es so sieht, dann sind ja alle Fragen, die ein Gerät betreffen Fragen ans Forum.

Aber das ist falsch. Diese Kategorie betrifft Fragen rund um unser Forum. Also bitte künftig nur bei Fragen und Anregungen, die unser Forum betreffen, benutzen.

Ich muss jetzt aber auch unseren Thread-Ersteller Lothar tadeln. Lieber Lothar, etwas mehr Sorgfalt bitte bei der Erstellung eines Threads. Bitte schaue vorher, in welche Kategorie ein Thema gehört. Dann muss ich bemängeln, dass bereits in der Überschrift Tippfehler gemacht wurden. Ich muss zugeben, wenn der Anton nicht geschrieben hätte, was da stehen muss, ich hätte den Sinn des Satzes nicht erkannt. Auch ist der Text Deiner Fehleranfrage recht verwoben. Ich habe jetzt versucht, das etwas verständlicher nach zu arbeiten. Solch ein Thread animiert die Leute nicht gerade sich mit solch einem Thema auseinander zu setzen.

Ich würde mich freuen, wenn Du in Zukunft nach dem Erstellen eines Threads noch einmal Deine Eingaben überprüfen würdest.
Tja und seit dem 15. ward unser Lothar nicht mehr gesehen....
Es grüßt Euch aus Peine
     
     Andreas
Nicht nur die Röhren sollen glühen.
Zitieren
#8
Ja der Anton hätte auch wissen müssen für was es den Button "Melden" gibt den aber auch die meisten Mitglieder noch nicht endeckt haben.
Gruß Richard

Liebe Freiheit Menschlichkeit "und wir werden viele sein."
Es gibt nur eine Rasse die Menschen und was als Rassismus im Medialen Sprachgebrauch bezeichnet wird ist die schändliche Diskriminierung einzelner Menschen.










Zitieren
#9
(26.01.2021, 21:08)Richard schrieb: Ja der Anton hätte auch wissen müssen für was es den Button "Melden" gibt den aber auch die meisten Mitglieder noch nicht endeckt haben.

Ist das so? Aber ja, das hat der Anton auch gewusst. Nachdem der Anton aber in letzter Zeit nicht ein einziges Mal eine Antwort erhalten hat, nachdem er die Funktion "Melden" betätigt hat und auch keine zeitnahe Reaktion zu erkennen war, sah der Anton wohl darin keinen Sinn mehr.

Und warum auch andere Mitglieder diese Funktion selten nutzen, erklärt sich durch Deinen respektlosen Beitrag zu meiner Person von selbst. Es ist Dir ja nie Recht zu machen. Beteiligt man sich und will unterstützen, wird man lächerlich gemacht, beteiligt man sich nicht, ist das auch falsch.

Aber jetzt mal im Ernst Richard: Ich bin nicht von Adel, Du darfst mich also gerne direkt Ansprechen und nicht in der 3. Person!
~~~Es gibt nichts Gutes, außer man tut es (Erich Kästner)~~~
Zitieren
#10
Es ist doch immer wieder erfrischend deine netten Antworten.
Gruß Richard

Liebe Freiheit Menschlichkeit "und wir werden viele sein."
Es gibt nur eine Rasse die Menschen und was als Rassismus im Medialen Sprachgebrauch bezeichnet wird ist die schändliche Diskriminierung einzelner Menschen.










Zitieren
#11
Du kennst das Spiel: So wie man es in den Wald hineinruft, so schallt es auch wieder heraus.
~~~Es gibt nichts Gutes, außer man tut es (Erich Kästner)~~~
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Dual 1019 MaxB 9 8.021 16.02.2017, 13:11
Letzter Beitrag: MaxB
  Dual Motor Nr. 20 & Dual 50E/55E PeeS60 14 9.330 28.09.2016, 13:52
Letzter Beitrag: Daniel

Gehe zu: