Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Telefunken Jubilate S (399917)
#1
Im August erwarb ich von Frank (tubefan) ein Telefunken Jubilate S https://www.radio-bastler.de/forum/showt...?tid=15259, das ich an den beiden vergangenen Wochen restauriert habe.

Die Aufarbeitung bestand im Tausch des Becherelkos, aller Problemkondensatoren und mehrmaliger Politur des Gehäuses. Außer dem bdei diesen Geräten immer fummeligen Tausch des RatioElkos kein Problem.

Ein schönes Gerät mit tollem Klang für meine Sammlung. Danke nochmal an Frank.

           
                   
Viele Grüße
Bat Günther
Zitieren
#2
Hallo Günther,
das sieht gut richtig aus. Das Gehäuse war auch noch einigermaßen erhalten. Ich poliere dann oft ein paar Schichten Schelllack drüber um
eine Neulackierung zu vermeiden, darf nach 60Jahren so aussehen. Der Ratioelko ist bei den Telefunken oft mit im Abschirmbecher versteckt, kann
aber außerhalb abgehängt werden und der neue unter dem Chassis seinen Platz finden. Im Schaltbild sieht man das.
Viel Freude daran.
Gruß Frank
sicheres Auftreten bei völliger Ahnungslosigkeit
Zitieren
#3
Hallo, Günther,
Ein schönes kleines Radio hast du erworben und repariert sieht sehr schön aus - mit Holzgehäuse und Magischem Fach - nimmt wenig Platz, klingt angenehm. Was will man mehr. Bei mir steht so ein auch und wartet auf Reparatur, aber weil die Skala fehlt, wird es halt noch warten.
Gruß!
Ivan
Zitieren
#4
Ich habe das gleiche Gerät und den Vorgänger ohne mag. Fächer mit den weißen waagerechten Lamellen. Damit konnte ich bis 2020
ohne Zusatzantenne immer hören, wo die kleine Ortsfeuerwehr denn hin muss, wenn die Sirene lief. Jetzt leider vorbei, auch die Eifel ist in diesem Bereich nun digital.
Kurze Frage am Rande: wie nennt man diese Rasterunterlage, worauf das Gerät steht. Ich versuche seit Jahren so etwas zu bekommen, weiß aber nicht, unter welchem Artikel ich im Internet suchen soll.
Herzliche Grüße

Pitter
Zitieren
#5
Schönes Radio in knuffiger Größe, das paßt bestimmt noch irgendwohin  Angel
Gefällt mir, obwohl ich es nicht wirklich brauche. Danke schön für's Zeigen  Maus

Beste Grüße, von Peter
~~~~~ DE - MV  /  Connected ~~~~~
Zitieren
#6
Schöner Bericht! Der Jubilate 6 jubiliert bei mir auch, in der Garage. I.w. hatte ich nur den magischen Fächer zu ersetzen. Die Elkos haben sich formieren lassen. Bring auf UKW hier im Berliner Raum 'ne Menge Sender in guter Qualität.
Zitieren
#7
Von den Jubilate hab ich eine kleine Sammlung: Jubilate, Jubilate mit Uhr, Jubilate 55, Jubilate S, Jubilate 7S. Konnte man vor 10 Jahren noch zu normalen Preisen erwerben.
Das Uhrenradio weckt mich seit 11 Jahren jeden Morgen, aber über eine elektronische Zeitschaltuhr. Neben der originalen Uhr schläft man nur nach 5 Gläsern Glühwein, so laut ist die Smile

       

Hallo Pitter,

"Kurze Frage am Rande: wie nennt man diese Rasterunterlage, worauf das Gerät steht. Ich versuche seit Jahren so etwas zu bekommen, weiß aber nicht, unter welchem Artikel ich im Internet suchen soll."

Die Matte hat mehrere Namen: Ringgummimatte, Paddockmatte, Wabenmatte, gibt es immer wieder mal günstig im SonderpreisBaumarkt im Nachbardorf. Oder in ebay. Einwandfrei.
Viele Grüße
Bat Günther
Zitieren
#8
Das Original dieser Matte gibt es immer noch bei Bürklin. Bestell Nr. 07L306 oder 02L6543
Gruß aus Bremen

Enno
Zitieren
#9
Vielen Dank für die Hinweise Smiley20
Herzliche Grüße

Pitter
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  TFK Jubilate 1161 - Macken ohne Ende Similis 14 4.526 11.10.2017, 08:59
Letzter Beitrag: Dietmar
  Telefunken Jubilate 55 mit Uhr Gehäuse restaurieren. Hennes 12 4.834 28.06.2017, 15:46
Letzter Beitrag: Uli
  Telefunken Jubilate 1461 de luxe Radiouli 7 4.415 31.05.2017, 11:18
Letzter Beitrag: Radiouli
  Ausgangsübertrager Telefunken Jubilate 7 Oldie0815 8 3.786 14.03.2017, 11:58
Letzter Beitrag: Daniel
  Jubilate 9 treibt mich in den Wahnsinn Similis 49 19.963 06.11.2016, 12:01
Letzter Beitrag: Vagabund

Gehe zu: