Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ECC40
#1
Hallo Freunde
für ein Philips Uranus 53A suche ich diese Röhre, wer bitte kann helfen???
mit freundlichen grüßen aus Dielfen (Siegerland)
Dietmar
Wenn einer dem anderen hilft ohne daraus Profit schlagen zu wollen dann sind wir auf einem guten Weg
Zitieren
#2
Ich guck heut Nacht mal, müsste ich haben.
Gruß,
Uli
Zitieren
#3
Puh, lange gesucht, genau 2 hab ich noch. Beide gebraucht natürlich.
Bei der einen meint der Herr Funke "bäh", die zweite findet er aber gut - die kriegst geschickt. Glück gehabt Smile
Gruß,
Uli
Zitieren
#4
Ganz lieben Dank Uli
mit freundlichen grüßen aus Dielfen (Siegerland)
Dietmar
Wenn einer dem anderen hilft ohne daraus Profit schlagen zu wollen dann sind wir auf einem guten Weg
Zitieren
#5
Guten Morgen,

mit einer Ersatzröhre - Prüfröhre kann man besser agieren.

Schön diese Solidarität hier.

Wie äußert sich denn der Fehler dieser Röhre im Gerät?




Gruß aus dem Kreis Siegburg vom Hans-Jürgen

"Was Hänschen nicht lernt lernt Hans nimmer mehr"

Zitieren
#6
Hallo Hans,
Das Gerät spielt nicht gut auf UKW. Es verzerrt die Wiedergabe. Auf meinem Funke W19 schlug die Anzeige bei der ersten Triode fast gar nicht aus. Die zweite Triode ist gerade so brauchbar. Also werde ich mit einer anderen Röhre versuchen wollen. Ich hab gefühlte 1000 Röhren, aber eine ECC40 habe ich noch nie in einem Gerät gehabt.
Allerdings sind auch noch nicht alle alten Kondensatoren und Elkos gewechselt. Die sind teilweise schon ausgelaufen....
mit freundlichen grüßen aus Dielfen (Siegerland)
Dietmar
Wenn einer dem anderen hilft ohne daraus Profit schlagen zu wollen dann sind wir auf einem guten Weg
Zitieren
#7
Hallo Dietmar,
du schreibst, das Gerät verzerrt bei UKW, heißt das, bei AM und TA nicht ?
Da die ECC40 eine NF-Doppeltriode ist und hier als NF-Vorverstärker fungiert, hat Sie ja mit UKW-allein nichts zu tun.
M.f.G.
harry


--------------------------------------------------------------------
Es ist keine Schande, nichts zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen.
--------------------------------------------------------------------
Zitieren
#8
Ich muß gestehen lieber Harry, das ich noch nicht in den Plan geschaut habe. Nach dem Probieren ob das Gerät überhaupt was sagt wurden alle Röhren gezogen und auf dem Funke durchgesehen. Dabei viel die ECC durch. Im glauben an ECC gleich UKW Doppeltriode habe ich das so Interpretiert und mit dem verzerren in Verbindung gebracht........ Sollte es hier noch Schwierigkeiten geben mache ich einen Reparaturtread auf, nicht hier in der SUCHE
mit freundlichen grüßen aus Dielfen (Siegerland)
Dietmar
Wenn einer dem anderen hilft ohne daraus Profit schlagen zu wollen dann sind wir auf einem guten Weg
Zitieren
#9
Wenn du noch bis Montag warten kannst...

Auf Arbeit habe ich noch einen Riegel voll, original verpackt.
Zitieren
#10
(13.02.2021, 23:24)Phalos schrieb: Wenn du noch bis Montag warten kannst...

Auf Arbeit habe ich noch einen Riegel voll, original verpackt.

Dann warte ich auch noch, die wäre wohl meiner gebrauchten vorzuziehen.
Ich hätte die ohnehin dem Jupp gebracht, der sie in sein Paket an Dich mit reingepackt hätte.
Gruß,
Uli
Zitieren
#11
Oh ja Benjamin ich warte bis Morgen!
Hab das Gerät fertig und es spielt gut, die schlechte ECC geht scheinbar noch....
mit freundlichen grüßen aus Dielfen (Siegerland)
Dietmar
Wenn einer dem anderen hilft ohne daraus Profit schlagen zu wollen dann sind wir auf einem guten Weg
Zitieren
#12
Vielleicht weiß das Radio ja nicht das die ECC schlecht ist.
Smiley57
Grüße vom Marco aus Oberbayern.
Zitieren


Gehe zu: