Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Grundig TK32 Problem
#1
Hallo liebe Leute,

Mein Name ist Marc und ich lebe in den Niederlanden.
Vor einer Woche habe ich einen sehr schönen Grundig TK32 gekauft.
Es sieht sehr gut aus und alles funktionierte noch. Trotzdem habe ich einige Probleme, insbesondere beim Aufnehmen eines Bandes. Zuerst hat alles funktioniert, als ich die Aufnahmetaste gedrückt habe. Das magische Auge funktionierte auch gut.

Jetzt, ein paar Tage später, bemerkte ich, dass die Aufnahmen etwas verzerrt klangen. Ich bin mir nicht sicher, aber ich hatte den Eindruck, je wärmer es wurde, desto mehr Verzerrungen. Der EL85 wird auch sehr heiß  [Bild: confused.png]

Jetzt auf einmahl passiert nichts mehr wenn ich die Aufnahmetaste drücke. Das magische Auge und das Licht unten schalten sich ebenfalls nicht mehr ein.
Normalerweise höre ich auch ein Klicken, wenn ich die Taste drücke. Ich höre das auch nicht mehr.

Die Wiedergabe funktioniert ohne Probleme

Ich bin wirklich ein Newbie und bitte um Ihre Hilfe, wo ich suchen muss   Smiley61

Vielen Dank im Voraus, Marc
Zitieren
#2
Moin Marc,
bist du etwa nicht der Meinung, wenn auf deine, bereits im Bandmaschinenforum gestellten Frage zum TK32, bereits eine Antwort steht, deren Tipps dann erst abzuarbeiten bzw. abarbeiten zu lassen, bevor du selbige Frage hier im Forum stellst ?
Oder glaubst du wir saugen uns die Tipps aus den Fingern, das aber ist es nicht, denn die Tips beruhen auf Erfahrung aus ca. 50 Jahren Hobbytätigkeit mit ständigem belesen der Theorie dazu.
M.f.G.
harry


--------------------------------------------------------------------
Es ist keine Schande, nichts zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen.
--------------------------------------------------------------------
Zitieren
#3
Guten Morgen,
Oh....Sorry...Ich habe die Antwort im anderen Forum noch nicht gelesen. Ich dachte, ich könnte mehr Reaktionen bekommen, wenn ich diese Frage in mehreren Foren poste.

Vielen Dank für Ihre Antwort :-)

Mit freundlichen Grüßen, Marc
Zitieren
#4
Hallo Freunde
@Marc, herzlich Willkommen hier.
Dein Einstand ist ja nun missglückt. Wieder hat ein "NEUER" nicht die Regeln des Forums gelesen und berücksichtigt.

Hier mal ein Auszug:

Crossposting
Als Crossposting wird bezeichnet, wenn Jemand in mehreren Foren gleichzeitig Beiträge mit gleichem Inhalt-, insbesondere mit gleichem Hilfeersuchen postet . Das ist deswegen unerwünscht, da dann die jeweiligen, lesenden Helfer voneinander nicht wissen, dass bereits Andere an der Lösung des Problems arbeiten, bzw. zeitaufwändig im www- oder in eigenen Unterlagen recherchieren.
Ebenso suchen Helfer möglicherweise unnötigerweise Teile aus ihrem Ersatzteilvorrat heraus, obwohl die Anfrage vielleicht bereits durch einen Helfer in einem anderen Forum erledigt-, und die Suche beendet ist.
Wird der Beitrag zumindest zunächst, in nur einem Forum gepostet, sehen die möglichen Helfer untereinander was berereits unternommen wurde und können sich neu orientieren.

Hier der Link zu den Regeln: https://radio-bastler.de/forum/showthrea...ossposting

und nun viel Glück beim Reparieren, Marc
mit freundlichen grüßen aus Dielfen (Siegerland)
Dietmar
Wenn einer dem anderen hilft ohne daraus Profit schlagen zu wollen dann sind wir auf einem guten Weg
Zitieren
#5
Danke Dietmar,
Ich habe mich so sehr darauf konzentriert, Deutsch so gut wie möglich zu lesen und zu schreiben, dass ich die Regeln ehrlich gesagt nicht richtig gelesen habe  Smiley43

Soll ich diesen Beitrag löschen?

Grüße, Marc
Zitieren
#6
Hallo Marc, du wirst es nicht löschen können, das müßte ich dann machen oder ein anderer Mod oder Admin.

Du hast es ja eingesehen und dir Mühe gegeben. Also mach da weiter wo du meinst am besten zurecht zu kommen

also hier oder im Bandmaschinenforum. Bitte lass mich es wissen wo?, dann reagiere ich.
mit freundlichen grüßen aus Dielfen (Siegerland)
Dietmar
Wenn einer dem anderen hilft ohne daraus Profit schlagen zu wollen dann sind wir auf einem guten Weg
Zitieren


Gehe zu: