Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Unbekanntes Uhrenmodul
#1
Hallo!
Ich habe heute neugierigerweise ein mir unbekanntes Uhrenmodul für einen Zehner mitgenommen.Ich weiß leider nicht wozu es gedacht ist es hat eine 6-Stellige Anzeige und einiges an Elektronik.
Hat jemand hier eine Ahnung um was es sich genau handelt?
           
Gruß Detlef aus dem Harz!
wenns geraucht hat und gestunken wars bestimmt ein Telefunken Smiley58
Zitieren
#2
Hallo, Detlef,

aufgrund der Menge an Elektronik würde ich auf eine frühe Digitaluhr mit automatischer Zeiteinstellung vom DCF77 Sender.

Der 2-polige Stecker könnte der Anschluß für eine Ferritantenne sein.

VG Henning
Schlau ist, wer weiß, wo er nachlesen kann, was er nicht weiß.
Nur Messungen liefern Fakten, alles andere ist Kaffeesatz.
Zitieren
#3
Die Beschriftung der Knöpfe weist auf eine Stoppuhr hin.

"Triuhr" auf der Platine in Verbindung mit dem "BO" auf dem EPROM lässt mich auf folgendes schließen:
Es ist ein Stoppuhrmodul des Triatlon-Vereins (Tri) in Bochum (BO).
Zitieren
#4
Hallo!
Danke schonmal für eure Antworten.Wenn ich dazu komme werde ich mal das Teil mit Strom versorgen und hier berichten was dann passiert.
Gruß Detlef aus dem Harz!
wenns geraucht hat und gestunken wars bestimmt ein Telefunken Smiley58
Zitieren


Gehe zu: