Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Remington Wecker Licht
#1
Hallo, ich habe einen Remington Wecker Typ S80 und er läuft super, nur die Glübirne ist defekt. Nun weiss ich nicht welche Glübirne ich neu einlöten kann. Bevor ich etwas falsch mache frage ich lieber hier nach.
Zitieren
#2
Das ist mit ziemlicher Sicherheit eine Glimmlampe. War bei mir jedenfalls so.
Ich hatte den gleichen Wecker in den 70ern. Das Lämpchen ist in einem Lichtleiter eingebettet, welches die Skala kreisrund hinterleuchtet. Weil mir das zu "fleckig" war, hab damals den Lichtleiter vorne leicht (!) angeschliffen. Das ergab ein helles, gleichmäßiges Leuchtbild.
Elektrik-Trick
Zitieren
#3
Vielen lieben Dank für den Hinweis. Habe mir gleich eine Glimmlampe besorgt und alles läuft prima. Jetzt wird der Wecker wieder Jahrzente laufen.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Remington-Wecker reparieren ghe 1 1.049 26.04.2020, 19:12
Letzter Beitrag: detlef 2
  Quarz-Signal Wecker von RFT detlef 2 0 921 25.01.2020, 16:04
Letzter Beitrag: detlef 2

Gehe zu: