Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
POLAROID Land Camera Pathfinder 110A
#1
Hallo Fotofreunde,

heute möchte ich Euch mal eine nicht ganz alltägliche und relativ seltene Kamera vorstellen.
Es handelt sich um eine Sofortbildkamera der Firma POLAROID mit dem Modellnamen 'Pathfinder 110A'.

Die Pathfinder ist eine mit von den ersten zusammenklappbaren Sofortbildkameras und wurde von 1957-1960 hergestellt.
Als Film diente eine Art doppelbeschichteter Rollfilm der 40 ziger Serie mit 8 Aufnahmen der Größe 8,5x10,8 cm.

Nach der Bildentnahme muß das Foto noch mit einem speziellen 'Print-Coater',der jedem Film beiliegt,überstrichen und damit konserviert werden.

Auf der Oberseite der Kamera befindet sich ein zweites Sucherfenster mit einer gekoppelten Scharfeinstellung.
Mit dem sehr guten Rodenstock-Objektiv war die Kamera schon mehr für den professionellen Markt gedacht.

Allerdings ist die Handhabung,u.a. auch wegen des Gewicht's,nicht gerade einfach.
Auch das Einlegen des Films und die Bedienung selbst erfordern schon einiges an Übung.

Die Pathfinder 110A wurde damals in unserem Betrieb für Sofortdokumentationen in der Entwicklungsabteilung angeschafft.

Der Name Polaroid geht eigentlich auf den amerikanischen Physiker Edwin Herbert Land zurück.
Land entwickelte Polarisationsfolien und bekam dafür 1933 ein Patent.
Er gründete 1937 in Boston ein Unternehmen,die Polaroid Corporation (der Name wurde von den Polarisationsfiltern abgeleitet).
1947 stellte Land einen neuen Fotoapparat in der Bauart einer Balgenkamera vor,der man kurz nach der Aufnahme ein fertiges Bild entnehmen konnte.
Die erste Kamera (Typ 95) kam 1948 auf den Markt.

Hier noch ein paar Daten und Bilder:

Objektiv:      Rodenstock Ysarex 1:4,7 f=127mm
Verschluss:    Prontor-SVS
Blenden:        4,7/5,6/8/11/16/22/32/45/ M+X
Zeiten  :        B-1-1/2-1/4-1/8-1/15-1/30-1/60-1/125-1/300sek.
Entfernung:    0,9/1/1,2/1,5/2/3/5/8/15/
Besonderh.:  Selbstauslöser,Blitzkontakt
Maße gekl.:    240x145x70mm
Gewicht:        2,5kg
ehem.Preis:    ca.170DM

   
   
   
   
   
   
   

Herzliche Grüße
Robert
Zitieren
#2
Hallo Robert,
von der Kamera hatte ich gehört, sie aber noch nicht gesehen.
Das war schon etwas außergewöhnliches und qualitativ ziemlich oben angesiedelt.

Danke für's zeigen

Gruß
Wilhelm
Niemandes Herr, Niemandes Knecht,
so ist es gut, so ist es recht

von Fallersleben
Zitieren
#3
Ich kenne die nur noch von Umbauten auf 4x5" Großformat. Da sind die Kameras recht beliebt zum Zerfrickeln, gerade eben, weil sie auch einen Rangefinder haben, also Entfernungsmessung.

Vielen Dank fürs Zeigen, Robert.
Viele Grüße 
Philipp
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Polaroid Images 2 Sofortbildkamera - Für Ungeduldige Kurzschluss 7 395 30.01.2022, 19:11
Letzter Beitrag: Kurzschluss

Gehe zu: