Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Direktsendung 2022 von Radio Taiwan Int. aus Tamsui
#1
Auch dieses Jahr gibt es wieder deutschsprachige Direktsendungen aus Tamsui, die mit einer Sonder-QSL bestätigt werden:

Hier erstmal die Sendetage / Uhrzeiten

 08.07. Freitag
 09.07. Samstag
 10.07. Sonntag
 15.07. Freitag
 16.07. Samstag
 17.07. Sonntag
 22.07. Freitag
 23.07. Samstag
 24.07. Sonntag
 29.07. Freitag
 30.07. Samstag
 31.07. Sonntag

Edit:  07 = Juli

Eine Sendung wird immer von 17:00-18:00 Uhr UTC ausgestrahlt, eine weitere um 19:00-20:00 Uhr UTC auf einer zweiten Frequenz.

Ende Juni wurden Testsendungen auf 11995 kHz, 9545 kHz, 7240 kHz, 7250 kHz durchgeführt. Nach Auswertung der Ergebnisse (und Rückantworten von Hörern) werden zwei Frequenzen davon für die Direktsendungen ausgewählt.

Gruß
Bernhard
Ansprechpartner für Umbau oder Modernisierung von Röhrenradios mittels SDR,DAB+,Internetradio,Firmwareentwicklung. 
Unser Open-Source Softwarebaukasten für Internetradios gibt es auf der Github-Seite! Projekt: BM45/iRadio (Google "github BM45/iRadio")
Zitieren
#2
Morgen ist Freitag.
Dann werd ich mal nachsehen ob ich die in Valencia empfangen kann.
Bernhard, meinst du jetzt Juni oder Juli, denn wir haben bereits den 30en .....
Viele Grüße, Juan
Printed on recycled Data
Zitieren
#3
Geil, DANKE  Smiley34
Zitieren
#4
(30.06.2022, 19:10)Juan1 schrieb: Morgen ist Freitag.
Dann werd ich mal nachsehen ob ich die in Valencia empfangen kann.
Bernhard, meinst du jetzt Juni oder Juli, denn wir haben bereits den 30en .....

Die Sendedaten stehen doch oben: 08.07., 09.07. u. s. w. Also Juli!
~~~Es gibt nichts Gutes, außer man tut es (Erich Kästner)~~~

Zitieren
#5
Danke Anton!

Das ist ja zum Heulen, wie hier im Forum Einträge gelesen und nicht verstanden werden!  

(30.06.2022, 19:10)Juan1 schrieb: Morgen ist Freitag. ... meinst du jetzt Juni oder Juli, denn wir haben bereits den 30en .....

Das glaube ich einfach nicht!  Smiley26  Da stellt man sich doch die Frage, ob man hier weiter Lebenszeit investieren will! 
Leute, Leute! 06 = Juni, 07 = Juli, 08 = August ... 

Mir wurde im Zusammenhang mit meinen Beiträgen zu Mikrocontrollern und digitaler Signalverarbeitung ans Herz gelegt, technische Sachverhalte zu vereinfachen. Gut dachte ich, stimmt vielleicht, aber was soll man hier an dieser Stelle noch machen? Irgendwo ist eine Grenze des Erträglichen erreicht bzw. überschritten. Da kann ich nicht mehr helfen.
Ansprechpartner für Umbau oder Modernisierung von Röhrenradios mittels SDR,DAB+,Internetradio,Firmwareentwicklung. 
Unser Open-Source Softwarebaukasten für Internetradios gibt es auf der Github-Seite! Projekt: BM45/iRadio (Google "github BM45/iRadio")
Zitieren
#6
Lieber Bernhard, hier jetzt einen Rundumschlag zu machen? Ich hoffe, da du ja immer wieder auf dein Alter anspielst, Contenance wäre hier angebracht, ich danke dir lieber Bernhard für dein Verständnis.
Und mach weiter, das was du schreibst ist nicht umsonst........
mit freundlichen grüßen aus Dielfen (Siegerland)
Dietmar
Wenn einer dem anderen hilft ohne daraus Profit schlagen zu wollen dann sind wir auf einem guten Weg
Zitieren
#7
Oh, was für ein Durcheinander habe ich hier mal wieder angerichtet......
Bernhard, Tut mir leid das du dich wegen mir Aufgeregt hast.

Ja, das kommt davon wenn man diese sachen sachen mal eben schnell in Pausen neben der eigentlichen Arbeit liest.
Ich wahr noch im Büro, und habe die datums angaben der ersten termine irgendwie mit Uhrzeiten verwechselt.
Und weil weiter unten Juni stand habe ich mir den rest dann selbst zurecht gedacht.
Viele Grüße, Juan
Printed on recycled Data
Zitieren
#8
Man muss berücksichtigen, dass Juan gebürtiger Fremdsprachler ist und auch in Spanien lebt. Es ist sicher nicht so leicht, immer zwischen mehreren Sprachen umzuswitchen und wenn dann noch etwas Eile dazukommt, wie es Juan oben schreibt, passiert sowas halt. Aber das hat nichts mit Desinteresse oder Oberflächlichkeit zu tun. Allein der Beitrag selbst bestätigt bereits das Interesse an Deinen Beiträgen, Bernhard, Du hast es schon klar und eindeutig geschrieben. Also nicht böse sein, es ist nicht immer so, wie es manchmal scheint.
~~~Es gibt nichts Gutes, außer man tut es (Erich Kästner)~~~

Zitieren
#9
Hallo Anton und Dietmar für eure hilfe. Ja tatzächlich ist es nicht so wie es scheint.
Aber Bernhard hat auch das recht frustriert zu sein.
Urzeiten und Datumsangaben sind nun mal unterschiedliche sachen. Ich hätte da auch aufpassen sollen.

Wie schon geschrieben, Das kommt wenn man unter stress nebenbei noch andere sachen macht. Ab 18:00 lässt die Konzentration immer mehr nach.......

Es ist gleich 20:30 . Und erst jezt habe ich zeit mich hier zum tema Stressfrei zu melden. Danach mach ich den Firmencomputer AUS.
Ich sitze immer noch im Büro. Heute wie auch gestern, bin ich wiedermal derjenige welcher hier das Licht ausmacht..........
Der wachmann hat schon zweimal vorbeigeschaut ob es mir gut geht.
Viele Grüße, Juan
Printed on recycled Data
Zitieren
#10
Hallo zusammen,

erstmal danke für die Infos.
Ich habe noch eine Frage: Eben habe ich mich auf der Website von Radio Taiwan Int. mal kurzgeklickt und keine weiteren Infos dazu gefunden.
Gibt es da irgendeinen Link für eine Website, auf der man die Infos findet?

Danke schonmal und viele Grüße

Raphael
Zitieren
#11
Die Infos zu den Direktsendungen der Redaktion findet man auf der Webseite von Radio Taiwan International unter dem Text "Direkt aus Tamsui Juli 2022". Seit gestern sind dort auch die beiden ausgewählten Frequenzen im 31 und 25m Band gelistet, siehe oben. Dort sind auch die Wege für Empfangsbestätigungen gelistet, die sich seit den Vorjahren aber nicht geändert haben und auch den allgemeinen Wegen einer Empfangsbestätigung an die Redaktion entsprechen (im Forum bekannt).
Ansprechpartner für Umbau oder Modernisierung von Röhrenradios mittels SDR,DAB+,Internetradio,Firmwareentwicklung. 
Unser Open-Source Softwarebaukasten für Internetradios gibt es auf der Github-Seite! Projekt: BM45/iRadio (Google "github BM45/iRadio")
Zitieren
#12
Zur Erinnerung, heute geht es los mit den Direktsendungen:

Frequenz 11995 kHz 1700-1800 UTC
Frequenz  9545 kHz 1900-2000 UTC

Empfangsberichte bestätigen wir wieder mit einer Sonder-QSL-Karte.
Empfangsberichte können Sie per E-Mail an deutsch@rti.org.tw senden, über das Online-Formular oder per Post (Radio Taiwan International, German Service, P.O. Box 123-199, Taipei 11199, Taiwan).

Good DX
Ansprechpartner für Umbau oder Modernisierung von Röhrenradios mittels SDR,DAB+,Internetradio,Firmwareentwicklung. 
Unser Open-Source Softwarebaukasten für Internetradios gibt es auf der Github-Seite! Projekt: BM45/iRadio (Google "github BM45/iRadio")
Zitieren
#13
So, die erste Sendung ist vorbei
bei mir wahr der Empfang auf dem 25m Band wie folgt.

Die ersten 20 Minuten habe ich leider fast volkommen verpasst, weil ich den sender zuerst garnicht gefunden hatte.
Mein lieblings Radio hat keine Digitale Frequenzanzeige, und es gab dort einen sehr starken sender welcher einfiel.
Die frequenz dürfte so um die 12055 gewewsen sein, und jetzt leuft dort gerade BBC auf English.
Während der sendung wahr es irgend eine Mitteleuropeischen Sprache. Fieleicht Bulgarisch.

Danach mit zuhilfenahme eines digitalen Messenders habe ich die genaue position von RTI ausfindig gemacht.
Die Sendung wahr am anfang stark verrauscht, hat sich danach als die Music gesended wurde (so ab 17:38 UTC) etwas verbessert
SINPO ist wie folgt:
S= 3-4
I= 2-3
N= 3-2
P= 3
0= 3

Ich werde mein Radio jetzt im vorhaus vorbereiten um das nägste programm zu empfangen. Damit mir das nicht noch mal pasiert.
Hatt Spass gemacht, meine reports sende ich dann danach beide zusammen via e-mail
Viele Grüße, Juan
Printed on recycled Data
Zitieren
#14
Zweites program abgehört.
Es wahr eine widerholung, doch habe ich aber kleine unterschiede rausgehört. Anscheinend wurde das program etwas zurechtgeschnitten?
Wie dem auch sei, diesesmahl wahr der empfang fiel besser.
Ich habe die SINPO werte am anfang, mitte und ende aufgeschrieben. GERADE IST ES BEI UNS DUNKEL GEWORDEN.
Das programm lief bei mir also während des Sonnen untergangs.

S1=4 S2=4 S3=4
I1=4 I2=5 I3=4
N1=4-5 N2=5 N3=5
P1=5 P2=5 P3=4
01=4 O2=5 O3=4-5

Hat sonst noch jemand reingehört ?
Viele Grüße, Juan
Printed on recycled Data
Zitieren
#15
Ich habe die erste Sendung um 19Uhr (UTC 17Uhr) auch ca. 20min. lang mitgehört.

S = 3
I  = 3
N = 3
P = 3
O = 3

Wenn man die Entfernung bedenkt, war der Empfang doch überraschend gut.


.png   Entfernung Taiwan-Frankfurt.PNG (Größe: 70,24 KB / Downloads: 158)

   

Herzliche Grüße
Robert
Zitieren
#16
Robert, da haben wir die gleichen Werte abgegeben. Man konnte der Sendung gut folgen, bei den I-Werten muss man die Schuld den Chinesen auf 12005 geben. Die modulieren zu breit aus und landen dann immer in den Seitenbändern der Nachbarn. Hier im oberen Seitenband, aber nicht viel. Man hört es, aber so richtig stört es auch nicht, jedenfalls kommt der Sendungsinhalt gut durch. Man könnte (wenn es der Empfänger kann) auf ein noch schmaleres Filter gehen, oder nur das untere Seitenband demodulieren.

Gruß
Bernhard
Ansprechpartner für Umbau oder Modernisierung von Röhrenradios mittels SDR,DAB+,Internetradio,Firmwareentwicklung. 
Unser Open-Source Softwarebaukasten für Internetradios gibt es auf der Github-Seite! Projekt: BM45/iRadio (Google "github BM45/iRadio")
Zitieren
#17
Wer noch nicht hat, der kann heute und dieses Wochenende noch ein letztes Mal die Direktsendungen empfangen und sich für eine Sonder-QSL "qualifizieren".

Gruß
Bernhard
Ansprechpartner für Umbau oder Modernisierung von Röhrenradios mittels SDR,DAB+,Internetradio,Firmwareentwicklung. 
Unser Open-Source Softwarebaukasten für Internetradios gibt es auf der Github-Seite! Projekt: BM45/iRadio (Google "github BM45/iRadio")
Zitieren
#18
Auf meinen Empfangsbericht bezüglich der Direkt-Übertragung von Radio Taiwan International bekam ich heute eine QSL-Karte.
Die Ausstrahlung fand am 08.07.2022 um 17:00Uhr UTC auf der KW-Frequenz 11995 kHz statt.


.png   Taipei QSL 1.png (Größe: 197,08 KB / Downloads: 39)


.png   Taipei QSL 2.PNG (Größe: 139,05 KB / Downloads: 39)

   

Herzliche Grüße
Robert
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Direktsendungen von RTI aus Tamsui Bernhard45 4 881 31.07.2021, 20:48
Letzter Beitrag: Hilti
  RTI Direktsendung aus Taiwan 2020 Bernhard45 2 1.387 01.08.2020, 21:15
Letzter Beitrag: Pitter
  Direktsendungen aus Tamsui. Bernhard45 2 1.601 30.08.2019, 18:07
Letzter Beitrag: Bernhard45

Gehe zu: