Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Nach dem Treffen, Bilder und mehr
#21
Hallo Freunde,

leider ist die Zeit, wie immer, viel zu schnell vergangen.
Meinen Dank gilt Dietmar und seinen fleißigen Helfern.
War alle super organisiert und richtig toll umgesetzt.
Bedanken möchte ich mich auch bei Andreas, Jupp und Rolf
die mir mein nächstes Projekt mit Bauteilen ermöglichen.

Freue mich schon auf das 10-jährige in Berlin und Anton wünsche ich baldige Genesung.

Grüße von Andreas
lass mich, ich kann das,
... oh kaputt.
Zitieren
#22
Auch von mir ein herzliches Dankeschön an die Organisatoren. Auch wenn ich nur als Tagesgast teilnehmen konnte, so hat es sich doch voll gelohnt. Ein für mich kleines Highlight am Rande - es gab "Bluna", das Getränk aus Kindertagen und seit mehr als einem halben Jahrhundert nicht mehr genossen. Herrlich einfach. Da kommen Erinnerungen auf, die denen an Philetta und Co. in nichts nachstehen.

Gruß,
Achim
Zitieren
#23
Hallo Achim,

Du sagst es, ich habe mich auch gelabt an dem Getränk aus Kindertagen. Bluna und die hat geschmeckt... Naja als ich als Diabetiker auf die süßen Zusätze schaute, hatte ich doch schon ein schlechtes Gewissen. Ich freue mich natürlich, dass es dir als Tagesgast gefallen hat.
Es grüßt Euch aus Peine
     
     Andreas
Nicht nur die Röhren sollen glühen.
Zitieren
#24
Ich hab da noch eine viereckige Mehrfach Steckdose gefunden, wem bitte ist die?

@ Achim, die Bluna gab es nur weil keine Fanta verfügbar war, kommt angeblich aus der Ukraine!
Also irgendwie Geschichten die das Leben schreibt
mit freundlichen grüßen aus Dielfen (Siegerland)
Dietmar
Wenn einer dem anderen hilft ohne daraus Profit schlagen zu wollen dann sind wir auf einem guten Weg
Zitieren
#25
Da hab ich Glück gehabt. Fanta hab ich täglich. Da auch Diabetiker halt als zero. Aber die Bluna ist nicht zu toppen.

Gruß,
Achim
Zitieren
#26
Hallo,
ich habe auch ein paar Bilder gemacht, die ich euch nicht vorenthalten möchte.
   
   
   
Die kleinen bunten Radios von Jupp.
   
Dieses Radio hat sich meine Frau ausgesucht.
   

Viele Grüße aus Peine

Detlef
Jedoch der schrecklichste der Schrecken, das ist der Mensch in seinem Wahn.
Zitieren
#27
Hallo Detlef,

ja da siehste wieder, der anton hatte ein kleines, mobiles Büro mit dabei. Es hatte uns an keinem Formular etc. gemangelt.

Ich freue mich immer wieder, dass Deine Frau sich bei uns wohl fühlt. So und ein Radio gab es ja auch noch.
Es grüßt Euch aus Peine
     
     Andreas
Nicht nur die Röhren sollen glühen.
Zitieren
#28
Wenn ich die schönen Bilder sehe ist es schon ärgerlich das ich nicht dabeisein konnte. Aber man kann nicht alles haben im Leben. Die Gesundheit geht halt vor .
Gruß Detlef
Zitieren
#29
Hallo,
ein paar Bilder hat meine Frau auch gemacht.
   
   
   
   

Viele Grüße aus Peine

Detlef
Jedoch der schrecklichste der Schrecken, das ist der Mensch in seinem Wahn.
Zitieren
#30
Und hier sind nun auch noch von Sandra paar Bilder:

                                                       
Alles ist gut
Andrea

Röhren(Radios,Verstärker) - ich brauch sie nicht, so sprach der Rabe,
es ist nur schön wenn ich sie habe.


Zitieren
#31
Das Bild von Anton, Jürgen und mir ist ja klasse. Danke Sandra!
Gruß aus Bremen

Enno
Zitieren
#32
Hallo zusammen,

urlaubsbedingt komme ich erst heute dazu, mich zu melden!

Bedanken wollen wir uns bei allen, die zum Zustandekommen dieses Treffens beigetragen haben.
Unser ganz besonderer Dank gilt Dietmar für Besorgung von Getränken, Hütte und Verpflegung am Freitag und Samstag.
Vielen Dank auch an die anwesenden Frauen, welche sich wie selbstverständlich um Hilde gekümmert haben.


Viele Grüße

Martin & Hilde
Zitieren
#33
Hallo alle zusammen
Ich möchte mich auch an alle Bedanken für die tollen Tage, es war wunderschön.An Dietmar und Andrea herzlichen Dank für die tolle Umgebung,das Essen die Gespräche und das Lachen
und die Dampferfahrt war richtig toll.Und auch an Henning herzlichen Dank für die mitfahrgelegenheit war richtig supper.
Und noch an alle ,die mir die letzten Radios von Bernd abgenommen haben Heart Heart Heart war eine Schwere entscheidung, aber von rumliegen werden sie auch nicht besser.Und entsorgen wahr keine Option danke an alle.

liebe liebe grüße von Maren ich hoffe wir sehen uns bald Smiley32 Smiley32
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Diskussion zum Treffen 15.-17.7. 2022 Dietmar 69 5.860 17.07.2022, 21:23
Letzter Beitrag: Martin
  Testen zum Treffen Dietmar 0 132 14.07.2022, 09:08
Letzter Beitrag: Dietmar
  Bilder vom Treffen 2021 inm Museumshof Chörau Dietmar 38 4.364 29.08.2021, 21:47
Letzter Beitrag: Thorsten
  Organisatorisches zum Treffen 13.-15.08. 2021 Dietmar 94 11.399 19.08.2021, 09:19
Letzter Beitrag: Dietmar
  Treffen in Mainz am 24.10 leider abgesagt Siemens78 4 1.469 16.10.2020, 19:44
Letzter Beitrag: anton

Gehe zu: