Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Modulator für alte Fernsehgeräte zum Empfang von Kabel TV und digitaler Einspeisung
#61
Heute ist der von Michael empfohlene RF9000 aus Polen angekommen. Der wird demnächst für die alte Fernsehtruhe die ich noch restaurieren muss benutzt. Mein Videorekorder kann leider nur auf UHF senden und fällt damit aus. Ich habe zwar einen alten Transformer der UHF auf VHF moduliert, aber so ist die Lösung eleganter. Nachdem ich die Audiofrequenz eingestellt hatte ging der Ton perfekt.
Getestet habe ich ihn mit dem Mäusekino von Crown.
http://www.ebay.de/itm/HF-Modulator-Audi...1534455633
Wenn alles so einfach wäre, wäre es ziemlich langweilig.



Zitieren
#62
Ich habe heute mal die HD-Version von "Metropolis" eingespeist, welche ich aus Youtube habe. Leider ist ein grosser Nachteil, der mich beim Goobay schon lange stört, dass dieser den Ton völlig übersteuert widergibt. Leider habe ich keinen Schaltplan, aus dem ich ersehen könnte, ob ein einfacher Widerstandswechsel das Problem lösen könnte.
Viele Grüße 
Philipp
Zitieren
#63
altes Thema neue Technik: jetzt soll in meiner Bastelstube Fernseh versorgt werden.

Hat jemand Erfahrung mit dem hier?


.png   tvmod.png (Größe: 199,55 KB / Downloads: 249)
wenn die Welt untergeht sieht man es zuerst auf dem Oszilloskop
Zitieren
#64
Habe zwei von denen bei mir angeschlossen. Einer geht an die Satanlage und einer wird mit alten Filmen per USB abgespielt.
Bin sehr zufrieden damit.

Antennenking hatte da einen schönen Bericht drüber geschrieben.
https://radio-bastler.de/forum/showthread.php?tid=12452

Falls du sowas bestellst, aufpassen, das es mit Eurostecker geliefert wird.
Mitunter ist da ein Amistecker dran.
Habe immer soviel Arbeit, dass ich mir eine aussuchen kann. Smile

Grüße Frank, der Moschti
Zitieren
#65
(29.12.2023, 18:47)Martin schrieb: altes Thema neue Technik: jetzt soll in meiner Bastelstube Fernseh versorgt werden.

Hat jemand Erfahrung mit dem hier?

Läuft bei mir einwandfrei.
Mit einem VGA-zu-Composite-Wandler davor, kann ich auch vom Laptop aus Bild und Ton einspielen.

   
Zitieren
#66
Genial ?

   
wenn die Welt untergeht sieht man es zuerst auf dem Oszilloskop
Zitieren
#67
Als HDM68 gibt es das Teil auch mit HDMI-Eingang.
Gruß Gerrit
Zitieren
#68
schleift es den Anschluss dann durch zum Fernseher also hat es auch einen HDMI Ausgang ?
ich hab hier übrigends ein ziemliches Audio Delay festgestellt zwischen dem Hauptfernseh und dem kleinen der über den Modulator läuft
lG Martin
wenn die Welt untergeht sieht man es zuerst auf dem Oszilloskop
Zitieren
#69
Das Gerät zeigt Nummern ab 21 und dann oberhalb von 500.
ich hab den jetzt auf 21 , die kleinen Fernseher empfangen das als UHF.
Eigentlich wollte ich aber einen VHF Modulator haben. Das soll theoretisch auch einer sein.

Die Frage:
Hab ich eine Mogelpackung und muß jetzt Lehrgeld zahlen oder gibts einen Trick um den auf VHF ( erstes Programm ) zu schalten?

danke
wenn die Welt untergeht sieht man es zuerst auf dem Oszilloskop
Zitieren
#70
Ich habe auch den roten. Du musst auf CH- drücken bis E.06 oder bis E.12 anzeigt. das ist der VHF Fernsehbereich.
S.xx sind die Sonderkanäle. bei meinem Funktioniert es sehr gut.
Habe immer soviel Arbeit, dass ich mir eine aussuchen kann. Smile

Grüße Frank, der Moschti
Zitieren
#71
Einen HDMI-Ausgang hat der HDM68 nicht.
Das Signal wird in ein PAL- oder NTSC-Signal umgesetzt und über HF ausgegeben.
Gruß Gerrit
Zitieren
#72
danke an Frank, das wars :-)
ich hab natürlich erstmal nen langen Draht drangemacht um zu testen wie weit der im Haus damit kommt ..
ernüchternd .... Aber die Oldies haben sofort reagiert, sogar das Kofferradio mit Fernseh wurde wacker.
Sehr gutes Gerät und unbedingt empfehlenswert.
lG Martin
wenn die Welt untergeht sieht man es zuerst auf dem Oszilloskop
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  "Futter" für alte Fernsehgeräte - Sieben mal in der Woche - Film mit Vico Torriani anton 1 294 29.09.2023, 19:20
Letzter Beitrag: Bastelbube
  Unbekannte Fernsehgeräte Gelhaar 4 2.428 28.03.2021, 11:09
Letzter Beitrag: MichaelM
  TV Modulator für das Englische 405 Zeilen System A Semir 2 2.877 31.03.2020, 20:59
Letzter Beitrag: hardware.bas
  Bildquellen für alte TV-Empfänger Vagabund 34 15.171 12.02.2020, 09:33
Letzter Beitrag: hardware.bas
  Modulator und Netzwerk für alte TV navi 45 24.170 28.04.2019, 21:38
Letzter Beitrag: Kanuspezi

Gehe zu: