Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wie verhindere ich Bilder im Status Whats App beim Android
#1
Nach der Displayerneuerung merkte ich, dass auch wieder fast alle Bilder im Status auftauchen und damit für jeden sichtbar werden.

Was in Kuuugel angeboten wird, ist nicht der Börner.

Kann mir bitte jemand helfen. Danke
Gruß aus dem Kreis Siegburg vom Hans-Jürgen
"Groß ist ein Mann, wenn er Kind bleibt"

Zitieren
#2
Hallo Hans,

was Du da schreibst, klingt sehr rätselhaft und sehr schlicht ausgedrückt. Was Du da schreibst, kann niemand verstehen.


Was ist eine Displayerneuerung - mechanischer Wechsel oder einfach nur ein Zurücksetzen auf Auslieferungszustand ?


Welche Bilder in welchem Status ? Whatsapp oder Bildergallerie ?


Was wurde bei Google gesucht, wie wurde gesucht ?


Werner
Zitieren
#3
Moin
Wenn dann sollte es " Mein Status " heißen. 
Um da was zu ändern gibt es bei WhatsApp , Reiter Status (Mitte) oben rechts drei kleine Punkte übereinander. Da drauf tippen und und dann gibt es ein Menü für Status-Datenschutz und Einstellungen. Dann auf Staus-Datenschutz tippen. 
Ich glaub das sollte helfen, wenn nicht einfach wieder melden. 
Gruß Holger
Zitieren
#4
Hallo,

ich habe das Handy nach dem ich das Display mechanisch elektrisch physisch erneuerte
wieder frisch bespielt.
Software aktualisiert und wieder versucht zu beleben.
Ist auch gelungen und  und möchte ich wissen wie ich es verhindern kann, dass dauerhaft Bilder in Mein Status auftauchen und von anderen gesehen werden können.

Sorry ich war zu unkonkret.
Gruß aus dem Kreis Siegburg vom Hans-Jürgen
"Groß ist ein Mann, wenn er Kind bleibt"

Zitieren
#5
Zitat:Moin
Wenn dann sollte es " Mein Status " heißen. 
Um da was zu ändern gibt es bei WhatsApp , Reiter Status (Mitte) oben rechts drei kleine Punkte übereinander. Da drauf tippen und und dann gibt es ein Menü für Status-Datenschutz und Einstellungen. Dann auf Staus-Datenschutz tippen. 
Ich glaub das sollte helfen, wenn nicht einfach wieder melden. 
Gruß Holger
Danke ist aber nicht hilfreich.
Gruß aus dem Kreis Siegburg vom Hans-Jürgen
"Groß ist ein Mann, wenn er Kind bleibt"

Zitieren
#6
Hallo Hans,

auch wenn ich es nicht für möglich halte, dass Bilder automatisch im Status von Whats App auftauchen. In den Einstellungen von Whats App erreichbar über die 3 Punkte rechts oben ist ein Punkt Datenschutz dort ist einstellbar wer Statusmeldungen ansehen darf.
Grüße

Andy

Was wir wissen, ist ein Tropfen, was wir nicht wissen, ein Ozean.

Zitat von Sir Isaac Newton
Zitieren
#7
(21.01.2023, 10:56)Andy schrieb: Hallo Hans,

... In den Einstellungen von Whats App erreichbar über die 3 Punkte rechts oben ist ein Punkt Datenschutz dort ist einstellbar wer Statusmeldungen ansehen darf.

Diese Hilfe soll nicht hilfreich sein ...
Zitieren
#8
Hallo Hans,

Du wolltest wissen:

" ich möchte wissen wie ich es verhindern kann, dass dauerhaft Bilder in Mein Status auftauchen
und von anderen gesehen werden können?"

Das ist so,
wenn Du auf "Mein Status" tippst,
geht ein Fenster auf, das Deine Fotos, die auf dem Handy gespeichert sind, anzeigt, das ist also ein Link.

Diese Fotos sind aber noch nicht in Deinem Status, dazu musst Du erst welche auswählen !
Diese Bilder kann also niemand sehen.
Du musst Dir also keine Sorgen machen.

Wie gesagt, erst wenn Du ein Foto / Fotos auswählst (länger darauf tippen), dann wandern diese
in Deinen Status und können von den freigeschalteten Personen gesehen werden.

Nach spätestens 24 Stunden sind diese Bilder wieder verschwunden...

Viele Grüße,
Rolf
Zitieren
#9
Genauso ist es Smiley32 Thumbs_up Thumbs_up Thumbs_up

Werner
Zitieren
#10
Ideal wäre, Whatsapp zu deinstallieren und stattdessen Signal oder Threema zu nutzen. Zur Not Telegram.
Hat der Zuckerzwerg nicht langsam genug Daten von uns? Muss der wirklich ALLES bekommen?
Ich hab Whatsapp schon vor Jahren entsorgt und es tut mir keine Sekunde leid.
Gruß,
Uli
Zitieren
#11
Threema macht einsam! (genau wie Signal)
von meinen Kontakten (etwa 120) sind genau 6 auf Threema und 4 auf Signal

Gruß Hans
Zitieren
#12
Ja Uli,

das wäre die optimale Lösung, wir kommunizieren innerhalb der Familie mit Signal. Wenn ich Whats App deinstallieren würde ginge es mir wie Hans. Wenn es hoch kommt sind 10% meiner Kontakte mit Signal zu erreichen
Grüße

Andy

Was wir wissen, ist ein Tropfen, was wir nicht wissen, ein Ozean.

Zitat von Sir Isaac Newton
Zitieren
#13
(21.01.2023, 10:45)Hanskanns schrieb: ich habe das Handy nach dem ich das Display mechanisch elektrisch physisch erneuerte
wieder frisch bespielt.
Software aktualisiert und wieder versucht zu beleben.

Ich habe das so verstanden: Du hast ein Display-Austausch vorgenommen (?), per Werksreset die "jungfräuliche" Software wieder hergestellt und anschließend ein Update gemacht.
Da dein WhatsApp öfters alles sichert, wird nach einer Neuinstallation von WA alles wieder per letzten verfügbarem Stand zurückgespielt und alles ist wieder da.
Was Rolf gesagt hat, ist genau richtig und trifft auch Deine Aussage, nur das Du das falsch interpretiert hast.

Werner
Zitieren
#14
Zum WhatsApp an sich:

Wenn man es genau bedenkt, funktioniert der Wechsel auf einer der beiden Messenger nur, wenn WhatsApp aus irgendeinem Grund abgeschaltet wird. Vorher dreht sich kein Rad, warum auch? Bestimmt sind mindestens 95% der WA - Nutzer zufrieden.  Wer hat im Privatbereich etwas zu verbergen?

Insgesamt machen sich da verdammt wenige Leute Gedanken. Außerdem - wer garantiert mir, dass bei den beiden anderen Favoriten wirklich alles sicherer und besser ist?

Werner
Zitieren
#15
Sorry Junxk
ich kann nicht anders
Don´t feed the Trolls
Grüssle
Jürgen

Dieser Beitrag wurde extrem umweltfreundlich aus wiederverwerteten Buchstaben und Wörtern von weggeworfenen Emails geschrieben und ist deshalb vollständig digital abbaubar.
Zitieren
#16
(21.01.2023, 14:44)Uli schrieb: Ideal wäre, Whatsapp zu deinstallieren und stattdessen Signal oder Threema zu nutzen. Zur Not Telegram.
Hat der Zuckerzwerg nicht langsam genug Daten von uns? Muss der wirklich ALLES bekommen?
Ich hab Whatsapp schon vor Jahren entsorgt und es tut mir keine Sekunde leid.

Und wenn die Musik im Radio nicht gut ist, dann Radio wegwerfen und ein anderes kaufen. Smile
Liebe Grüße,
der Jens wars gewesen...

--------------------------------------------------------------
Die Wege der Elektronen sind unergründlich.
Zitieren
#17
Mir ist aufgefallen, dass ich häufig von meinen Kontakten im Status Bilder sehe, die sonst mir nicht gesendet wurden.
Nun kam der Verdacht auf, dass meine Galerie auch sichtbar wird.
Daher mein Wunsch nicht über mein Status jemanden meine Galerie zu zeigen.

Jetzt habe ich doch an den 3 punkten geschraubt und hoffe mein
Wunsch ist gelungen.

Mehr nicht, man kann es auch im Winterloch übertreiben Dodgy
Gruß aus dem Kreis Siegburg vom Hans-Jürgen
"Groß ist ein Mann, wenn er Kind bleibt"

Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Android-System updaten 6B4G2019 10 2.411 22.06.2021, 13:30
Letzter Beitrag: Reflex-Kalle
  Sicherheit Android 7 Wilhelm 21 4.763 10.04.2018, 09:05
Letzter Beitrag: Bernhard45
  Kaspersky Internet Security - Free App für Android Peter-MV 12 2.856 22.01.2017, 13:25
Letzter Beitrag: Eberhard
  Bilder vom Handy auf den PC holen Wilhelm 19 4.193 17.05.2016, 11:50
Letzter Beitrag: Vagabund

Gehe zu: