Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Taschenrechner
#21
Dies war mein 3er Taschenrechner den mir meine Frau 1977 für 178 DM gekauft hat
Leider finde ich das Gerät noch nicht ist noch irgendwo seit dem Umzug verpackt aber das Handbuch hatte greifbar.

   
Gruß Richard

Liebe Freiheit Menschlichkeit "und wir werden viele sein."
Es gibt nur eine Rasse die Menschen und was als Rassismus im Medialen Sprachgebrauch bezeichnet wird ist die schändliche Diskriminierung einzelner Menschen.










Zitieren
#22
Ha,
dieses Gerät wollte man mir 1980 während meines FH-Reife an einer BW-Fachschule aufs Auge drücken!

2. Dessen Anzeige war mir zu fummelig und ich kaufte mir einen Quelle 535 D-E-NC.
Das ist der in der Mitte. Er ist natürlich nicht von den -THELKO- Radiowerken produziert worden!

3.Der Rechte ist der TI30 neuerer Bauart, diesen gab es umsonst während meiner Umschulung zum MSR-Techniker.
Mit dem rechne ich immer noch am Liebsten, einwandfreie Funktion.

1.Der Linke ist aus Mitte der 90-iger, ich meine vom A.L.D.I. oder........?
Nee, ich habs, der ist von C.O.N.R.A.D für damal 9,90DM.

   
Viele Grüße aus Loccum, Wolfgang

Wer niemals fragt, bekommt nicht einmal ein Nein zur Antwort.

In Memorandum 2018
Zitieren
#23
Darf ich vorstellen:
Mein RFT MR201 Smile

   
   

Den habe ich mal als Kind von einem Bastler geschenkt bekommen... Leider habe ich keinen Kontakt mehr zu ihm Sad
Viele Grüße, Mark

Radioten aller Länder, vereinigt euch!
Zitieren
#24
Hallo Rechner-Oldie Liebhaber

Und meine olle (2 Stück) TI SR-50 (erste Generation) habe ich beim Praktium vor 5 Jahre aus Schrott gezogen..

Der funktioniert tadellos, aber man merkt dass der beim Wurzelziehen bissel Zeit braucht (~1sek)
Zustand naja..

.jpg   SR_50_1.JPG (Größe: 88,81 KB / Downloads: 299)

.jpg   SR_50_2.JPG (Größe: 69,75 KB / Downloads: 303)



Grüss
;att
Zitieren
#25
Hallo,

hier mal ein Rechner etwas anderer Art.
Es ist ein Lernrechner ohne digitale Anzeige.
Ich hatte ihn vor über 30 Jahren mal meiner Tochter geschenkt.
Man gibt den Rechenvorgang ein und drückt das Fragezeichen.
Bei richtiger oder falscher Lösung leuchtet dann eine grüne b.z.w. rote LED.

   

Herzliche Grüße
Robert
Zitieren
#26
Ich habe auch noch einen alten Taschenrechner:

       

Aber den guten Rechenstab im Kleinvormat möchte ich auch zeigen:

   
Immer guten Empfang und viele Grüße - Uwe
Zitieren
#27
In der Wendezeit 1989/1990 war ich im Handel beschäftigt und besuchte damals in Dresden eine Werbe- und Informationsveranstaltung von der einstigen Firma PHOTO PORST. Jeder Teilnehmer erhielt eine Mappe mit Unterlagen. In dieser Mappe befand sich u.a. als Werbegeschenk (! ) eine Armbanduhr mit integriertem Taschenrechner.
Smiley43 Clock Smiley58
So etwas zu besitzen war für einen DDR Normal Bürger das Nonplusultra aller Dinge. Das wurde stolz jedem Interessierten vorgeführt: Eine digitale Uhr, die nicht tickt und mit Taschenrechner!!!
In der DDR war ein Taschenrechner eine kleine Kapitalanlage.
Heute muss man sich schon über einen Kugelschreiber als Geschenk freuen.
Leider habe ich die Uhr nicht mehr, die würde heute auch keiner mehr tragen wollen.

Man lernt nie aus!  Smiley47 

Freundliche Grüße von Heiner.
Zitieren
#28
So Freunde, nun passt mal auf... Big Grin
Jetzt komm ich und es wird Euch garantiert NICHT von den Socken hauen. Big Grin

Angefangen hat alles mit einem Casio fx-85SA, die Solarzelle soll nur die Batterie entlasten. Ein treuer Begleiter, robust und immer betriebsbereit.

   

Dann kamen 2 Rechenschieber dazu. Tolle "Geräte", aber ich kann damit nicht umgehen, weil ich viel zu wenig zu rechnen habe und bis zum nächsten Versuch wieder alles vergessen habe.

   

Dann bin ich in einem anderen Forum mal auf die HP-Rechner gestossen. In den 70ern kamen die ersten programmierbaren auf und ich steh voll drauf, obwohl es "nur" Taschenrechner sind. Der HP 35, sein Nachfolger HP 45 und HP 65 sind richtig scharfe Teile, damals wie heute leider unerschwinglich, obwohl ich gerne einen dieser Geräte hätte. Brauchen tue ich sie nicht, vor allem nicht zu den horrenden Preisen. So hat es mir der HP 35s angetan. Ein moderner Rechner in der Optik angelehnt an den HP 35 und Geräte dieser Zeit. Mit diesem rechne ich hin und wieder ganz gerne in der polnischen Notation. Geniales Teil und bezahlbar.

   

Auch gehe ich mit der Zeit... Smartphone... Real Calculator

   
Zitieren
#29
Na dann passend zum Thema mal mein neuer Taschenrechner! Big Grin

   
   
Freundliche Grüße
und
guten Empfang
Hennes

Guten Empfang gibt es nur mit genügend Lötzinn auf der Rolle!
Zitieren
#30
Du hast aber große Taschen :d
Passend zum Thema das Editorial der aktuellen CT - mal wieder sehr schön geschrieben.
Guckst Du hier!
Gruß,
Uli
Zitieren
#31
Mercedes Melitta, das lese ich jetzt erst. Ist das eine V8-Kaffeemaschine? Wink

Wolle: Bist Du sicher, daß Du gerade im richtigen Thread gepostet hast? Ich finde den Zusammenhang gerade nicht...

Nachtrag: Ups, ok. Hatte ich komplett überlesen den Post, sorry Sad
Aber helfen kann ich da beim besten Willen auch nicht.

(01.07.2015, 19:47)Hennes schrieb: Bitte Uli:
http://www.rechnerlexikon.de/artikel/Melitta

Danke Hennes, ich mach ja nur Spaß.
Heißes Gerät jedenfalls, auch wenn's keinen Kaffee macht Wink
Und toller Fund in offensichtlichem top-Zustand, Glückwunsch!
Gruß,
Uli
Zitieren
#32
(01.07.2015, 19:31)Uli schrieb: Mercedes Melitta, das lese ich jetzt erst. Ist das eine V8-Kaffeemaschine? Wink

Bitte Uli:

http://www.rechnerlexikon.de/artikel/Melitta
Freundliche Grüße
und
guten Empfang
Hennes

Guten Empfang gibt es nur mit genügend Lötzinn auf der Rolle!
Zitieren
#33
Cool Hennes Thumbs_up

Hat ja direkt bißchen Ähnlichkeit mit meiner mechanischen Rechenmaschine >>> KLiCK <<<
Na denn, viel Spaß bei'm Kurbeln Blush

Beste Grüße, von Peter
~~~~~ DE - MV  /  Connected ~~~~~
Zitieren
#34
Heute vom Flohmarkt


.jpg   P1040177.JPG (Größe: 145 KB / Downloads: 93)
.jpg   P1040178.JPG (Größe: 165 KB / Downloads: 90)
.jpg   P1040179.JPG (Größe: 154 KB / Downloads: 90)
Gruß
aus der Stadt der Rodgau Monotones
Georg



Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Taschenrechner Minirex75 Morningstar 2 1.649 25.11.2018, 21:37
Letzter Beitrag: saarfranzose
  Habe meinen ersten Taschenrechner wiedergefunden Jean_Berlin 2 4.385 15.08.2015, 18:40
Letzter Beitrag: Anton
  Taschenrechner MBO 80 DX - Reparaturhilfe MBO80DX 4 4.879 01.07.2015, 23:07
Letzter Beitrag: Gery
  RFT - MR610 Taschenrechner Peter-MV 4 7.200 11.06.2015, 17:34
Letzter Beitrag: Kellerkind
  Taschenrechner Radioschorsch 18 14.809 26.05.2015, 14:28
Letzter Beitrag: Chris B.

Gehe zu: