Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sonneclair Evolution
#1
Neuerdings wird die Wand meines Arbeitszimmers von einem Radio geziert. Die Neulackierung hat mich am längsten aufgehalten, die Technik war nur Fleißarbeit.

   

   

   
Zitieren
#2
Einfach nur: KLASSE!!
Grüße aus dem Odenwald,

Werner


Lesen gefährdet die Dummheit!
Zitieren
#3
Hallo,
welch' schönes Gerät! Wie gelangt man an solch Kleinod?
Zum Glück gibt es Enthusiasten wie dich, die dem Radio die gebührende Aufmerksamkeit, Zeit und Detailverliebtheit zuwenden.
Ich bin begeistert und neidisch zugleich!

Hab' unlängst bei eb** einen "Ondia 196W" erstanden; hat feucht über Jahre gestanden, Skalenglas verschoben, lieblos in den 70ern restauriert...
Aber das schöne Firmenlogo "Nixe mit Muschelhorn" im Skalenglas vor dem magischen Auge hat mich inspiriert.
   
Habe es weitestgehend restauriert und mit UKW "verbastelt" (UK83W Graetz). Jetzt hat es ob seiner schönen Optik, seinem schönen Klang und dem Empfang meines Lieblingssenders "MDR-Figaro" (87,9 MHz, 88,4 MHz) einen besonderen Stellenwert in meiner Sammlung erworben.
   
"Saarfranzose", der Name steht für sich: Gibt es auch eine(n) "Ondia" in deiner Sammlung?
Viele Grüße,

Stephan
Zitieren
#4
Sieht wirklich spitze aus Jupp wie eine Mischung aus Radio und Musikbox! Tolles Design! Smiley14

Falls Du das schöne Stück nicht mehr haben möchtest wäre hier ein Abnehmer dafür! Smiley26
Freundliche Grüße
und
guten Empfang
Hennes

Guten Empfang gibt es nur mit genügend Lötzinn auf der Rolle!
Zitieren
#5
Hallo Jupp

Ein wirklich schönes Gerät , das macht schon was her.
Gruß Helmut
----------------

Zitieren
#6
Hallo Jupp,

sehr schönes Gerät, kannte ich noch gar nicht. Magst Du noch weitere Fotos einstellen?

Lieben Gruß,
Markus
Zitieren
#7
Das wirkt sehr Edel, ein schönes Design. Mehr von solchen Exoten Radios. Thumbs_up
Radiogrüße Detlef

Wer nicht mit dem zufrieden ist was er hat, wäre auch nicht zufrieden mit dem was er hätte, wenn er es haben würde.
Zitieren
#8
(31.07.2015, 14:57)dudilak schrieb: ..Wie gelangt man an solch Kleinod?..
..Gibt es auch eine(n) "Ondia" in deiner Sammlung?..

Hallo Stephan,
ich hatte das Radio von einem Flohmarkthändler, und der hat mich ganz schön bluten lassen (3-stellige Zahl .. okay .. die kleinste denkbare 3-stellige Zahl Sleepy). Zuvor hat er auch noch zwecks Gewinnoptimierung die EM4 entfernt.

Einen Ondia Performance müsste ich noch hier haben .. vermutlich.. ich hab zumindest noch die Bilder, weiß aber im Moment nicht wo das Radio schlummert. Es hat eine 2-sprachige Skala und den Aufkleber eines bekannten saarländischen Radiohändlers.

   
Zitieren
#9
(31.07.2015, 15:22)julius72 schrieb: Hallo Jupp,

sehr schönes Gerät, kannte ich noch gar nicht. Magst Du noch weitere Fotos einstellen?

Lieben Gruß,
Markus

gerne Markus!

Vorbereitung:

   

fillern und grundieren:

   

Chassis Front:

   

Rückansicht:

   

rechte Seite:

   
Zitieren
#10
Begeisternd, total schön und außergewöhnlich !!!
Viele Grüße
Bat Günther
Zitieren
#11
danke für die positive Resonanz! Ich bin überrascht, hätte eher gedacht die meisten hier wären mehr östlich orientiert.
Zitieren
#12
Was für ein außergewöhnliches und schönes Gerät! Erinnert sowohl an ein Diktaphon oder eine Wechselsprechanlage, als auch an einen Fernwähler für eine Jukebox. Dazu die stylische Eisdielen-Pastellfarbe der 50ger Jahre. Die Restaurierung ist Dir auch sehr gut gelungen.
Ich meine, das sind gut angelegte 100 Euronen. Das Gerät wird wohl selbst in Frankreich selten sein.
~~~Es gibt nichts Gutes, außer man tut es (Erich Kästner)~~~
Zitieren
#13
Traumhaft schön !

Hast Du selbst endlackiert?

Gruß
k.
_____________
Gruß
klaus

"Nutze das Fachwissen von Experten, aber bedenke stets: Die Technikgeschichte ist voll von Experten und Ihren Irrtümern."

Zitieren
#14
Hallo Jupp,

ein sehr schönes und außergewöhnliches Gerät.
Für die damalige Zeit (1949-51) hätte ich so ein Design gar nicht erwartet.
Da hast Du ja ein richtiges 'Schnäppchen' gemacht.
Auf dieser spanischen Seite wird das Gerät für 550€ angeboten.

http://www.google.de/imgres?imgurl=http%...ssCh1lmA3K

Herzliche Grüße
Robert
Zitieren
#15
Wieso östlich orientiert, so ein Gerät hatte meine Frau auch mitgebracht. Sieht einfach toll aus und würde ich mir auch an die Wand hängen. Gefällt mir sehr gut.
Habe immer soviel Arbeit, das ich mir eine aussuchen kann. Smile

Grüße Frank, der Moschti
Zitieren
#16
Wie schon gesagt ein wirklich schönes Gerät Jupp. Schade das es kein FM empfängt.

Wie klingt es denn so?

Wenn es an der Wand hängt kann aber schlecht die Wärme beim Betrieb
entweichen oder?
Freundliche Grüße
und
guten Empfang
Hennes

Guten Empfang gibt es nur mit genügend Lötzinn auf der Rolle!
Zitieren
#17
Erinnert mich ein wenig an eine Gegensprechanlage, das wäre doch mal eine nette Zusatzfunktion für ein Röhrenradio gewesen, technisch wäre ja alles vorhanden. Aber klasse Teil und mit AM Modulator durchaus nutzbar.

Gruß
Frank
Zitieren
#18
(31.07.2015, 18:50)klausw schrieb: Traumhaft schön !

Hast Du selbst endlackiert?

Gruß
k.

na klar .. wenn es auch beim ersten Anlauf nicht geglückt ist. Es gibt Stellen wo das Metall im original auch blank war, das machte es schwierig weil es nicht sauber abzugrenzen war. Und die seitlichen Streifen bekam ich auch erst nach vielen Experimenten sauber hin.

-----

UKW.. Gegensprechanlage .. na ihr habt Vorstellungen. Das Radio ist perfekt so wie es ist und es soll so bleiben wie es konstruiert wurde. Es klingt gut, AM halt, und wird auch nicht übermäßig warm.
Zitieren
#19
Hey Klasse, das wirklich mal wieder ein sehr besonderes Radio Smile

Respekt, Jupp Thumbs_up Viel Freude damit und

beste Grüße aus MV von Peter
~~~~~ DE - MV  /  Connected ~~~~~
Zitieren
#20
(31.07.2015, 20:26)Tubefan schrieb: Erinnert mich ein wenig an eine Gegensprechanlage, das wäre doch mal eine nette Zusatzfunktion für ein Röhrenradio gewesen, technisch wäre ja alles vorhanden. Aber klasse Teil und mit AM Modulator durchaus nutzbar.

Gibt es auch Frank, gucks Du: http://radio-bastler.de/forum/showthread...ger%C3%A4t
~~~Es gibt nichts Gutes, außer man tut es (Erich Kästner)~~~
Zitieren


Gehe zu: