Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rückmeldungen zum Treffen in Königs Wusterhausen am 09.07.2016
#41
Moin,
 na links meinereinerseiner und rechts snoopy, mein kumpel Smiley34 

mfg Bernd
Zitieren
#42
Hallo ihr lieben,

Nun bin ich auch wieder zu Hause nachdem ich noch ein paar Tage in Leipzig, meiner Geburtsstadt, bei meiner Tante zugebracht habe. Ich muss sagen das war ein sehr schönes Treffen und alles hat perfekt gepasst! Mein ganz herzlicher Dank geht an Andreas_P und Anton die das Ganze organisiert haben! Das war Spitze! Besonders schön fand ich, dass ich viele Forumsmitglieder nun auch persönlich kennen lernen konnte.

Ich freue mich schon auf das nächste Treffen.
Viele Grüße
Semir
---------------------------------
"Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer der wußte das nicht, und hat es gemacht."
(Prof. Hilbert Meyer, Uni Oldenburg)
Zitieren
#43
Hallo Mark,

vielen Dank auch Dir für die Bilder.

Was mich doch sehr gewundert hat, war die Tatsache, dass der Funkpionier Alexander Popow bei der Führung mit keinem Wort erwähnt wurde... obwohl er Ende des 19. Jahrhunderts grundlegende Versuche zur Reichweite elektromagnetischer Wellen durchgeführt hatte und dabei mit seinem kleinen Sender die Distanz von St. Petersburg zur Insel Kronstadt überbrückt hat.

Die beiden Herren  auf dem 3. Leute-Bild sind: Links: Klammi (Bernd) und rechts sein Freund, an dessen Namen ich mich nicht erinnere -> kein Radiofreak.

Huch, da ist mir Klammi zuvorgekommen... also der rechte Herr heisst Snoopy - wie ich auch gerade gelernt habe.
Grüsse aus Karlsruhe,
Harald
Zitieren
#44
Es freut mich sehr, dass Ihr ein schönes Treffen hattet. Das Lob der Organisation allerdings gebührt schon Andreas. Ich habe nur noch ein bischen sortiert und Nachrichten verschickt.
Danke auch an Alle, die hier mit Berichten und Fotos die Jenigen teilhaben lassen, die nicht beim Treffen dabei sein konnten. Ich bin soweit auch gesundheitlich wieder aktiviert und guter Dinge, dass ich in Pleinfeld dabei sein kann. Unterkunft ist reserviert und Urlaub beantragt und genehmigt.

Bitte denkt daran, Euch auch für Pleinfeld vom 14.-16.10.16 möglichst jetzt bei Philipp anzumelden, wer es nicht schon getan hat. Philipp muss vor Ort die Verpflegung organisieren und dazu ist die Teilnehmerzahl wichtig. Bitte hier nicht zu Pleinfeld weiterschreiben, da ist nur ein Reminder meinerseits.
~~~Es gibt nichts Gutes, außer man tut es (Erich Kästner)~~~
Zitieren
#45
Ahh, der Klammi isches Smile
Viele Grüße, Mark

Radioten aller Länder, vereinigt euch!
Zitieren
#46
Hallo zusammen,

wir waren an einem ab heute geadelten Ort:
http://www.mwfk.brandenburg.de/cms/detai....451124.de
Zitat:Der Funkerberg in Königs Wusterhausen ist bekannt durch seine historischen sendetechnischen Anlagen. Im Jahr 1913 entstand dort die erste Militärfunkstation. Nach dem Ersten Weltkrieg übernahm die deutsche Reichspost die Station und baute sie zu einem Wirtschaftsfunk um. Im Jahr 1920 wurde das erste Weihnachtskonzert ausgestrahlt und zum ersten Mal wurden Sprache und Musik in Form eines moderierten Programms gesendet. Diese Geburtsstunde des öffentlichen Rundfunks in Deutschland wird mit dem IEEE-Meilenstein gewürdigt. Das Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE) ist ein weltweiter Verband von Ingenieuren und Wissenschaftlern mit Sitz in New York. Mit seinen Meilensteinen würdigt der Verband herausragende Entwicklungen und Erfindungen im Bereich der Elektro- und Informationstechnik. Im Dezember 2015 beschloss der Verband, Königs Wusterhausen mit seinem ersten Weihnachtskonzert in den Kreis der Meilensteine der Technikgeschichte aufzunehmen. In Deutschland wurden bisher zwei weitere IEEE-Meilensteine vergeben: für die Erforschung elektromagnetischer Wellen und Radiowellen von Heinrich Hertz in Karlsruhe und für das weltweit erste Niederdruckkraftwerk in Rheinfelden. Weltweit wurden seit 1977 rund 180 Meilensteine vergeben.
http://www.maz-online.de/Lokales/Dahme-S...Funkerberg

Mein Glückwunsch an den Museumsverein und die Stadt Königs Wusterhausen - sie haben sich's verdient!

Viele Grüße

Ingo.
Zitieren
#47
Hallo Anton,

ich habe mich sehr über Dein Lob gefreut! Aber auch Du hast hinter den Kulissen  eine gute Mithilfe geleistet. So dass unser sehr gut besuchtes Sammlertreffen in Königs Wusterhausen ein voller Erfolg gewesen ist. Ich freue mich immer wieder, dass unser gemeinsames Forum in den paar Jahren seiner Gründung so erfolgreich ist.

 Ganz toll finde ich, dass unsere Freunde so unterschiedliche Interessengebiete zum Thema Radio und Zubehör haben und diese hier auch einbringen. Auch dass wir uns untereinander so vielfältig mit unseren Arbeiten ergänzen können ist beeindruckend. Für fast jedes Problem steht irgend Jemand mit einer Lösung parat.  Was mich immer wieder beeindruckt ist, dass auch die freundschaftlichen Aspekte nicht zu kurz kommen. Wie viele freundschaftliche Kontakte sind durch unser Forum schon zustande gekommen. Ich spreche da aus eigener Erfahrung! 

Wir sind mit Sicherheit, was die Mitgliederzahl betrifft, noch nicht am Ende der Fahnenstange angekommen. Ich bin sicher, dass sich hier auch weiterhin jedes neu aufgenommene Mitglied wohl fühlen wird und eine Bereicherung für unser Forum ist.

Ich wünsche nun allen Freunden unseres Forums, die zum 2. Sammlertreffen dieses Jahres zum Philipp nach Pleinfeld kommen genauso viel Spaß, wie wir das in Königs Wusterhausen hatten. Einige sind ja dann bei 2 Treffen vor Ort gewesen.

Also, Leute, laßt mir den Philipp nicht hängen, wetten, der ist dann genauso aufgeregt wie ich?! Smile
Es grüßt Euch aus Peine
     
     Andreas
Nicht nur die Röhren sollen glühen.
Zitieren
#48
Ach und dann las ich noch die Meldung vom Ingo.

Also, Ingo, ich gebe Dir da vollkommen Recht. Schön, dass das Funkerberg-Museum diese Auszeichnung bekommen hat.
Wir konnten uns ja nun alle überzeugen was dort geleistet wird. Ich hoffe, dass das Museum in den nächsten Jahren ein noch größerer Publikumsmagnet wird.
Es grüßt Euch aus Peine
     
     Andreas
Nicht nur die Röhren sollen glühen.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  2020 - 100 Jahre Rundfunk aus Königs Wusterhausen ingo 16 485 13.08.2019, 09:05
Letzter Beitrag: Dietmar
  Treffen Elektronikbegeisterter in Mainz 2019 Siemens78 30 1.661 07.07.2019, 19:54
Letzter Beitrag: Siemens78
  Treffen Radioverrückter Oktober 2018 in Mainz - Revival! Siemens78 44 6.195 28.10.2018, 21:17
Letzter Beitrag: saarfranzose
  hier bitte nur Teilnehmerliste des Treffen 2018 Dietmar 55 5.987 29.06.2018, 13:45
Letzter Beitrag: Christoph
  7.05.2017 Funkerbergbörse in Königs Wusterhausen ingo 13 2.816 07.05.2018, 14:16
Letzter Beitrag: Peter-MV

Gehe zu: