Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Musikschrank RFT Tannhäuser 10E153 vom Felix
#1
(18.03.2017, 17:20)Morningstar schrieb: Schön, da wieder was gerettet wurde.

Deckelmotoren samt Gestänge habe ich zwei da. Ob die vom Tannhäuser sind weis ich nicht. Mache mal ein Bild von dem verbliebenen. Als Knopf war nur ein schwarzer Klingelknopf dran, in weiß hätte ich welche auch noch da.

Bilder machen und  zeigen Smile
An einem Deckelmotor hätte ich auch Interesse, habe auch gerade so eine Truhe dastehen. Durch Zufall habe ich gemerkt, dass die Metallteile immer so ein kribbeln verursachen wenn ich sie berühre. Habe festgestellt, dass der linke Motor einen Masseschluss hat. Eine der beiden Feldspulen hat Schluss zum Eisenpaket.
Zitieren
#2
die abgebildeten Motoren von Morningstar sind leider nicht die Typen von denen einer in meinem Gerät defekt ist.
Ich werde versuchen ihn zu reparieren. Wenn es gelingt berichte ich davon.
Gruß von Tannhäuser
Zitieren
#3
Hallo Felix,

ich habe Dein Tannhäuser Thema mal von Thommis Beitrag getrennt.
Du kannst hier also weiter berichten. Vielleicht kannst Du ja mal ein paar Bilder zum Gerät einstellen.

Bitte gib hier öffentlich im Forum keine Telefonnummer ein. Wenn ein Mitglied Dir weiter helfen kann, teile diese bitte über PN mit.

Nun sind wir auf den weiteren Fortgang Deiner Reparatur gespannt. Wir freuen uns schon.
Es grüßt Euch aus Peine
     
     Andreas
Nicht nur die Röhren sollen glühen.
Zitieren
#4
Hallo Ihr Guten  Smile

Der Musikschrank heißt übrigens NiCHT "RFT Tannhäuser 10E152", sondern "RFT Super Tannhäuser 10E153" (Vgl. HiER).
"10E152" ist lediglich die Bezeichnung für das Radiochassis, nicht jedoch für den gesamten Schrank  Wink

Beste Grüße, von Peter





Edit: Vielen Dank an Andreas für die Korrektur des Thread~Titels  Maus
~~~~~ DE - MV  /  Connected ~~~~~
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Musikschrank RFT Tannhäuser 10E152 Thommi 71 20.568 28.06.2017, 10:22
Letzter Beitrag: Morningstar

Gehe zu: