Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Treffen der Radio- Fernseh- und Elektronik-Verrückten im Oktober - wer macht mit?
#41
Also in Sachen mobiler Werkstatt beim Treffen, werde ich Euch wohl enttäuschen müssen.
Der Wirt zeigte sich bislang sehr zurückhaltend, auf die Frage hin, ob wir einen weiteren Tisch bekommen können.Vorraussichtlich wird uns vermutlich ein Tisch von 1,40m bereitgestellt werden. Die ganz große Bastelrunde wird es daher wohl leider nicht geben...
Zitieren
#42
Schade. Na ja, auch so gut. Hauptsache ein Treffen.
Grüße aus BL

Peter

Röhrenradios: das Gute daran ist das Gute darin
Zitieren
#43
Ich muss aus familiären Gründen leider meine Teilnahme absagen Sad
Gruß,
Uli
Zitieren
#44
Uli, das ist natürlich bedauerlich, aber durchaus verständlich. Hoffentlich gibt's keine schlechten Nachrichten Smile

Gruß,
Daniel


PS: Es können sich gerne noch Besucher anmelden Smile
Zitieren
#45
Nee, nix schlimmes, nur lästig Sad
Gruß,
Uli
Zitieren
#46
Auf Anregung von Hotte habe ich einen separaten Thread für Such- Bring- Biete- Tausch- und "Liefer"-Service erstellt.

Wer also in dieser Richtung oder sonst wie Sammlerhilfe beim Treffen benötigt, der möge sich bitte unter folgenden Adressen melden:

DRF: http://www.dampfradioforum.de/viewtopic....37&t=26853
RBF: http://radio-bastler.de/forum/showthread.php?tid=9263
Zitieren
#47
Meine Teilnahme ist - wie ich ja ursprünglich auch schrieb - unsicher. Man hat mir für diesen Samstag jetzt auch noch abends eine Vorstellung aufs Auge gedrückt (eigentlich hatte ich frei!) und ich mache meine Teilnahme somit von meiner Tagesform abhängig. Eigentlich schade, ich hätte auch Robert mitnehmen können .... wenn er möchte, da ich ja an GG auf der A67 vorbei fahre.
Grüße aus dem Odenwald,

Werner


Lesen gefährdet die Dummheit!
Zitieren
#48
Hallo Werner,

vielen Dank für das Angebot der Mitnahme.
Ich habe mich aber schon auf eine Bahnfahrt eingestellt (ca. 20 Min.),da ich nochmal zur Fa.Conrad möchte,die ja direkt am Mainzer HBF ist.
So brauchst Du auf mich auch keine Rücksicht nehmen,wenn Du evtl. doch nicht kommst,was ich allerdings sehr bedauern würde.

Herzliche Grüße
Robert
Zitieren
#49
Also für alle Angemeldeten Besucher:

Ich freue mich auf Euch und auf morgen!

ab 14 Uhr geht's los...

Anmeldungen sind noch möglich!
Zitieren
#50
Leider Freunde, werde ich das nicht schaffen! Meine Frau hat heute Geb. Und feiert morgen! Durch diverse Krankenfahrten heute mit ihrer Mutter wird erst morgen gefeiert! Tut mir Leid Freunde
mit freundlichen grüßen aus Dielfen (Siegerland)
Dietmar
Wenn einer dem anderen hilft ohne daraus Profit schlagen zu wollen dann sind wir auf einem guten Weg
Zitieren
#51
Dietmar, dann eben beim nächsten Mal Big Grin
Alles gute meinerseits und eine schöne Feier für Euch Smile
Zitieren
#52
Ja, hier ist jeden Tag was anderes! Die alte Dame ist ja schon 84 und seid Montag wieder zu Hause! Jetzt jeden zweiten Tag verbinden und Freitags nachgucken im Krankenhaus! Urlaub abgesagt usw. Was Vornehmen ist nicht mehr
mit freundlichen grüßen aus Dielfen (Siegerland)
Dietmar
Wenn einer dem anderen hilft ohne daraus Profit schlagen zu wollen dann sind wir auf einem guten Weg
Zitieren
#53
Schade, aber so ist das eben: der Mensch denkt und der große Boss oben lenkt ..
Grüße aus BL

Peter

Röhrenradios: das Gute daran ist das Gute darin
Zitieren
#54
Guten Morgen an Euch alle,
seid Ihr schon wieder wach ?! :mrgreen:

Hier eine kleine Nachlese zum gestrigen Treffen:

Gegen 11 Uhr war ich noch zu Vorbereitungen in meiner Werkstatt. Dort besuchten mich Henning und Matt, die schon früher anreisten. Die Zeit ging durch Redereien und die "Privatführung" durch die Werkstatt so schnell rum - eh man sich versah war es 13:30Uhr.

Zu Fuß ging's dann zum Baron, wo schon Kurt und Hotte warteten.

Nach und nach füllte sich der Raum, jeder hatte seinen Platz, der/die ein oder andere bestellte sich noch ein nachträgliches Mittagessen.
Aus Platz- und organisatorischen Gründen konnte keine große Bastel- und Messecke aufgebaut werden, was der Stimmung keineswegs schadete.

Drei mal konnten sich kleine Gruppen in den Katakomben des Bades umsehen und es wurde viel bastelstoff ausgetauscht.

Bald schon mischten sich die Grüppchen in schöner Regelmäßigkeit und erfreulicherweise ging eher die Zeit, als der Gesprächsstoff aus.
Um kurz vor 1:00 Uhr verließen dann die letzten Mohikaner Wink den Ort des Geschehens.


Für mich gab es so viel zu tun, zu quatschen und die Führungen beanspruchten natürlich auch ihre Zeit - machten aber großen Spaß - so dass ich leider nicht allen die angemessene Zeit widmen konnte, die ich gerne hätte. Ja, und plötzlich war es nach Mitternacht...

Die Leute habe ich gar nicht alle gezählt - ich glaube es waren 25 oder etwas mehr.

Ich möchte mich nochmals bei allen bedanken die gestern da waren, für den wirklich schönen Abend. Es hat einen riesen Spaß gemacht.

Fazit: Im Oktober 2018 wird es eine Fortsetzung geben!

Anbei noch ein paar Bilder...

                                   
Zitieren
#55
Hallo Daniel, hallo Radiofreunde,

das war ein schönes Treffen und hat mir viel Spaß gemacht. Nun ist es leider auch schon vorbei.

Ich danke Daniel für die Organisation und die Führung! Das war sehr interessant! Ich wusste nicht, dass die Technik um ein Schwimmbad zu betreiben so aufwendig ist.

Hoffentlich klappt eine Wiederholung des Treffens im nächsten Jahr!
Viele Grüße
Semir
---------------------------------
"Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer der wußte das nicht, und hat es gemacht."
(Prof. Hilbert Meyer, Uni Oldenburg)
Zitieren
#56
Na, zumindest Semirs Tisch ist eindeutig identifizierbar an... ähm... Der Bierflasche! Genau, der Bierflasche, eindeutig!! Smiley34
Freut mich, daß ihr trotz (oder weil) ich nicht dabei sein konnte so viel Spaß hattet!
Gruß,
Uli
Zitieren
#57
Na Uli, ich hoffe, Du berreicherst die nächste Veranstaltung mit Deiner Anwesenheit Smile
Zitieren
#58
Auch mir hat das Treffen sehr gut gefallen,konnte ich doch etliche Mitglieder treffen,die ich noch nicht pers. kannte.

Hier noch zwei Bilder vom Treffen.

Der Tisch von Semir mit der Vorführung seiner versch. Modulatoren war besonders stark umlagert.

   
   

Herzliche Grüße
Robert
Zitieren
#59
Das ist schön mit den Bildern, vielen Dank. Einige Gesichter kenne ich ja gut, einige nicht, mal sehn was das nächste Jahr bringt......
Ich hatte heute ein langes Gespräck mit Andreas_P, auch wegen einem Treffen nochmals im Siegerland. Mal sehen was das nächste Jahr bringt! Termin wäre aber eher Juni/Juli, wenns hoffentlich warm ist.
mit freundlichen grüßen aus Dielfen (Siegerland)
Dietmar
Wenn einer dem anderen hilft ohne daraus Profit schlagen zu wollen dann sind wir auf einem guten Weg
Zitieren
#60
Hallo,
seit 17.00 Uhr heute sind wir wieder daheim. Wir haben am Vormittag noch eine Stadtrundfahrt durch Mainz gemacht und auch den Dom besucht. Ich wußte garnicht, daß Mainz sooo enge Sträßchen und Gassen hat .. Mein lieber Scholli, da möchte ich nicht tagtäglich herumfahren müssen. Doch ansonsten war es ein sehr schöner Samstag Nachmittag bis Abend. Eine Fortsetzung im nächsten Jahr ist eine gute Idee; vielleicht kann man ja dann etwas mehr unternehmen, jetzt, wo man schon die eine oder andere Lokalität kennt. Mir hat es sehr gut gefallen. Smiley20
Grüße aus BL

Peter

Röhrenradios: das Gute daran ist das Gute darin
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Wer macht mit beim Röhrenquiz? Andreas_P 15 1.169 01.08.2019, 16:27
Letzter Beitrag: Andrea
  Treffen Elektronikbegeisterter in Mainz 2019 Siemens78 30 2.116 07.07.2019, 19:54
Letzter Beitrag: Siemens78
  Treffen Radioverrückter Oktober 2018 in Mainz - Revival! Siemens78 44 6.657 28.10.2018, 21:17
Letzter Beitrag: saarfranzose
  hier bitte nur Teilnehmerliste des Treffen 2018 Dietmar 55 6.566 29.06.2018, 13:45
Letzter Beitrag: Christoph
  Treffen 7.10.2017 in Mainz (Info-Thread, bitte nicht antworten) Siemens78 9 2.610 30.08.2017, 11:01
Letzter Beitrag: Siemens78

Gehe zu: