Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
TeKaDe- Nachkriegs - Ersatzröhren
#1
Ich habe einen Artikel über die sonst eher geheimnisvollen „TeKaDe- Nachkriegs - Ersatzröhren“ wie 13F7, 4F7, 4L13A, 4Y35, 4Z60a-b-c und 20Y1 geschrieben.

Grüße,
Jacob

 
Die Sockel sind (schon) an den Röhren !


°~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~°~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~°

I'm a face without a book !



Zitieren
#2
Hallo Jacob
Klasse Bericht wie von dir gewohnt. Ich kannte keine der Röhren weil ich auch keine Geräte aus der Zeit habe.
mit freundlichen grüßen aus Dielfen (Siegerland)
Dietmar
Wenn einer dem anderen hilft ohne daraus Profit schlagen zu wollen dann sind wir auf einem guten Weg
Zitieren
#3
Hallo Jacob,
sehr informative Seite. Habe ich gleich mal gespeichert. Danke.
Gruß Micha
Zitieren
#4
Hallo Jacob,

klasse Arbeit und tolle Bilder.

Grüße von Andreas
lass mich, ich kann das,
... oh kaputt.
Zitieren
#5
..ein interessanter Bericht,
eine intakte 4L13A habe auch im Fundus
und ich denke mal auch, dass es sich um eine umgebaute RL2T2 handelt.
Ich habe die Röhre mal in meinem "SABA KE" ausprobiert, im Vergleich zu einer RE134,
ist da so gut wie kein Unterschied zu vernehmen...

Viele Grüße,
Rolf
Zitieren
#6
HALLo Jakob,

ich wusste gar nicht, dass Du eine eigene Internetseite hast - gleich abgespeichert und heut abend wird gestöbert Smiley53
Herzliche Grüße

Pitter
Zitieren
#7
"Ich habe die Röhre mal in meinem "SABA KE" ausprobiert, im Vergleich zu einer RE134, ist da so gut wie kein Unterschied zu vernehmen..."

Das kann ich aus eigenen Versuchen bestätigen.

MfG DR
Zitieren
#8
(01.12.2019, 10:51)J.R. schrieb: Ich habe einen Artikel über die sonst eher geheimnisvollen „TeKaDe- Nachkriegs - Ersatzröhren“ wie 13F7, 4F7, 4L13A, 4Y35, 4Z60a-b-c und 20Y1 geschrieben.

Habe ich sofort gelesen. Sehr interessant, Jacob, danke für den Hinweis. Thumbs_up
_____________
Gruß
klaus

"Nutze das Fachwissen von Experten, aber bedenke stets: Die Technikgeschichte ist voll von Experten und Ihren Irrtümern."

Zitieren


Gehe zu: