Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bocama Lafayette 224b - Restaurierung
#21
Hallo Alfons,

ganz herzlichen Dank für die Hinweise. Da mache ich mich nachher mal ran. Im Übrigen bin ich nach wie vor von der Klangqualität sehr angetan und freue mich schon, wenn ich da erstmal passende LSP dranhängen kann.

Grüße
Sven-Olaf
Zitieren
#22
In der Zwischenzeit habe ich Verstärker und Radio LT 250A schon etliche Stunden gemeinsam laufen lassen. 

   

   

   

Als Boxen habe ich von Klipsch die R-51M ausgewählt: Leistung 85 Watt, 8 Ohm Impedanz.

   

   

Der Klang ist einfach super. In diesen Zusammenhang hat es sich im Nachhinein als gut herausgestellt, dass ich alle Kondensatoren getauscht habe. Ich habe den jeweiligen K. herausgenommen, nachgemessen, und regelmäßig -also bei allen- teilweise erhebliche (doppelt bis dreifache) Abweichungen der Kapazität festgestellt. Die neuen Kondensatoren messe ich auch vor dem Einlöten nach, damit ich mir keinen Fehler einbaue.

Hat sich also bewährt. 

In jedem Fall habe ich nun die hellste Freude an dieser Kombination - Klag und Empfang phantastisch. Nun möchte ich abschließend Verstärker und Radio um einem halbwegs passenden CD-Spieler komplettieren.

Auf diesem Wege nochmal herzlichen Dank für Eure Unterstützung.

Beste Grüße
Sven-Olaf
Zitieren
#23
Servus,
Wirklich klasse, eine Augenweide.
Zitieren


Gehe zu: