Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Erneuerung eines Philips Tonkopfes AG3016
#21
Du hast doch den Schaltplan, da stehen die Werte drauf. Auf den Kondensatoren selbst steht die Spannungsfestigkeit - wobei Du mit den 630V Dingern nix verkehrt machst.
Nimm, da es die alten Werte nicht mehr gibt, die am nächsten dran liegenden, Also z.B. statt 50.000pF nimmst Du 47nF (= 47.000pF), das kommt auf 10-20% nicht an!
Wohnt niemand von uns bei Dir in der Nähe? Für die paar Kondensatoren lohnt ja der Versand nicht! Oder fängst Du gerade erst an? Dann könnte sich eins der Kondensatoren Sortimente lohnen.
Gruß,
Uli
Zitieren
#22
Guten Tag bin sehr neu in dem Thema nun habe ich nen NG 1360 und möchte gerne die Nadel wechseln finde aber nirgends ne Anleitung und bevor ich da was falsch mache wollte ich fragen ob mir hier jemand erklären kann wie das geht oder ne Anleitung hat die er mir zu Verfügung stellen könnte
Habe diese Nadel gekauft
https://www.ebay.de/itm/Nadel-fuer-PHILI...890.l49292
Zitieren
#23
Ist relativ einfach. Mit einem kleinen Schraubenzieher wechselseitig an den Metalllaschen des Nadelhalters heraus hebeln und die neue Nadel einsetzen. Das ist eigentlich schon alles.
Gruß aus Bremen

Enno
Zitieren
#24
Ok danke werde ich versuchen was mich nur wundert ist das die eingebaute ne plastig Nase hat mit Geschwindigkeiten drauf stehen und die neue halt so wie auf dem bild bei ebay zu sehen halt nicht
Zitieren
#25
Mach bitte mal ein Bild vom eingebauten System. Ich vermute mal es ist kein AG 3036 sondern ein moderneres System.
Gruß aus Bremen

Enno
Zitieren
#26
Hallo,
wenn es ein System mit Wendenadel ist, müßtes das AG3230 / 22GP230 sein.
https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=...8XPtFadBMh

Viele Grüße aus Peine

Detlef
Zitieren
#27
Ja genau so schaut es aus... Dann ist die Nadel die ich habe falsch oder?
Zitieren
#28
Ja, die Nadel ist falsch.

Viele Grüße aus Peine

Detlef
Zitieren
#29
Hallo Freunde
das ist doch alles Kaffeesatzlesen, solange der TE keine Photos des Systems einstellt. Diese Systeme passen doch an verschiedene Tonarme der Dreher von Philips. Unten auf dem System stehen Daten, die braucht man....
mit freundlichen grüßen aus Dielfen (Siegerland)
Dietmar
Wenn einer dem anderen hilft ohne daraus Profit schlagen zu wollen dann sind wir auf einem guten Weg
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Philips NG1270 AG3016 Tubefan 20 8.202 17.01.2017, 09:07
Letzter Beitrag: achim

Gehe zu: